Information ausblenden

Drumcomputer und Cubase 4

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von hopoh, 08.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. hopoh

    hopoh Themenersteller

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    11.789
    11789
    Besitze neu das Cubase Essential 4- hatte vorher LE und bin zufrieden, aber sitze bereits seit Stunden an einem Problem....
    Neben dem Cubase Essential 4 habe ich Gleichzeitig einen Drumcomputer Zoom RT-323
    Ich möchte nun die Sounds und pattern des RT in den Sequencer per MIDI schicken, aber es geht nicht. Der RT hat verschiedene MIDI Ausgangsoptionen, z.B. einen "Dump" der überträgt ( lt. Anleitung RT ) alle Einstellungen, Kits und Sounds an eine "externe MIDI-Komponente" ) aber ich soll sicher sein das diese die auch speichern und empfangen kann.
    Bei der MIDI-Geräte-Verwaltung von Cubase ist mein RT nicht dabei und ich kann das den RT auch nicht installieren, bzw. so installieren, das der o.g. Dump auch ankommt.
    Wie kann ich Cubase 4 für das Empfangen und abspeichern dieser RT-Midiübertragung vorbereiten und wo hin abspeichern ?

    Sinn des ganzenn ist, dass die mitgelieferten Drumsounds in Cubase ( im Halion ) mir nicht so gefallen wie die grosse Auswahl in meinem RT .

    Hat irgend jemand in dieser Welt eine Antwort oder wenigstens einen Hinweis wo und wie ich weiter grübeln kann.


    hopoh
     
    hopoh, 08.11.08
    #1
  2. gisogrisu

    gisogrisu

    Registriert seit:
    14.05.06
    Punkte:
    1.147
    1147
    Wenn ich das richtig verstanden hab, dann versuchst du Audiosignale über Midi zu schicken. Das haut aber nicht hin. Über Midi kannst du nur Steuersignale schicken.
     
    gisogrisu, 08.11.08
    #2
  3. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.984
    29984
    Hallo hopoh,ich habe selber keinen Drumcomputer,könnte mir aber vorstellen, dass du den genauso wie einen Hardware-Synth ansteuern kannst.
    Also in CE4 einfach eine Midispur einrichten und dein drumcomp darüber ansteuern.Wenn du zum Mixdown übergehst,nimmst du die Sounds von deinem Drumcomputer einfach über deine Soundkarte auf.
    So mache ich das mit meinen Synthies auch und sollte bei dir dann ja auch klappen.
     
    Realist, 08.11.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.