Information ausblenden

drumcomputer, mixer - wie verkabeln?

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Ewert, 19.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hey,
    habe seit kurzem den toneport6 ux2 und arbeite mit ableton auf nem laptop. neu ist auch ein drumcomputer und´n kleines mischpult. ich will den drumcomputer programmieren und ne spur in ableton geben. hab weder mixer noch nen drumcomputer vorher besessen. wer kann mir erklären, wie ich das verkabeln kann, damits funktioniert? habs schon soweit, daß der mixer ausschlägt, wenn ich auf den crumcomputer zb.ne bassdrum drücke, kann aber auf´m kopfhörer nix hören...
    :|
     
  2. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389
    was für einen mixer hast du denn ???
     
  3. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hab nen "boss bx 60 6 channel stereo mixer"
     
  4. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389
    wow :eek: ... scheint ein altes schätzchen zu sein ... da ist im internet nix zu finden ... zumindestens nix kostenloses ... deshalb kann ich nur raten

    also vom drumcomputer zum mixer wahrscheinlich mit 6,3klinke-klinke...
    der mixer schlägt aus ... aber aufm kopfhörer nix zu hören ... hat der mixer pfl?
    ist der kopfhörer im falschen ausgang? muss man den kopfhörer noch extra laut drehen? ist der kopfhörer kaputt?
    ich weiß, so wirklich kann ich dir nicht weiter helfen. du musst einfach mal den signalweg verfolgen. ist vieleicht die kopfhörerbuchse kaputt ???
    anscheinend kennt niemand den mixer so gut. sonst hättest du bestimmt schon mehr antworten ... wie gesagt, einfach mal jede fehlerursache ausschliessen ....
     
  5. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    der mixer ist von 1989 (auch zu finden im thomann museum).
    alle deine fragen kann ich verneinen. aber sag mir doch mal bitte, was pfl ist?
     
  6. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389
    pfl ist pre-fader-listening, das heisst, du kannst bei einem (oder mehrerer) kanäle das signal abhören, obwohl der fader unten ist. also eine vorhörfunktion.
    wenn du jetzt z.B. den drumcomputer auf kanal eins hast, pfl aber bei kanal zwei (wo nix angeschlossen ist), dann hörst du nichts auf deinem kopfhörer ...
    aber ich bezweifel, dass dein dino diese funktion hat...
    wenn thomann das ding im museum hat, denn wende dich doch einfach mal an die jungs. die könnten dir eventuell eher helfen ... einfach mal ne e-mail schreiben. vieleicht bringt es ja was
     
  7. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    @ drsmi:
    nachdem ich in ´ner kamikaze - anschließ - aktion die sicherung vom mixer durchgejagt habe, läuft nun endlich alles. :D
     
  8. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389
    :eek: wow :eek:
    was war denn jetzt das problem ??? nur an der sicherung kann es doch nicht gelegen haben ... oder wie? oder was ?
     
  9. Ewert

    Ewert Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    @ drsmi
    ich hab den toneport6 und hab statt den line eingängen die analog outputs zum mixer geführt. der hat dann erstmal den geist (die sicherung) aufgegeben. beim drumcomputer hab ich die individual ausgänge benutzt, anstatt die normalen line outs um in den mixer zu gehen.
    tja, wie du siehst war´n es krasse fehler...
    hab halt vorher nie´n mixer, drumcomputer und toneport gehabt.
    naja, sowas kommt von sowas!



    hab dann netterweise tel. hilfe bekommen :D
     
  10. DrSmi

    DrSmi

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    389
    389
    :eek: alter schwede ... naja, sei froh dass es nur die sicherung bei nem alten ding war ...
    stell dir mal vor du hättest jetzt so´n mackie onyx über den jordan gejagt ...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.