Information ausblenden

Digitale Verkabelung!

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von czar, 25.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. czar

    czar Themenersteller

    Registriert seit:
    03.03.07
    Punkte:
    333
    333
    Moin!
    Da meine Aufnahmen und damit auch mein Studio immer komplexer werden, kam ich jetzt nicht an den "digitalen Erweiterungen" für mein Fireface 800 vorbei.
    Kurz gesagt, ich will

    ein
    Lexikon MX 400, mit 2 cinch digitalverbindungen (SPDIF) für Dual Stereo an mein Fireface anschließen, das Fireface hat aber nur einen SPDIF Kanal.

    Kann ich irgendwie von "digitales Signal mit cinch - zu optischem Adat wandeln und das zweite Signal so ins Fireface und zurück schicken, oder kann ich das zweite per BNC verkabeln??

    Wie ihr seht, ist mir die digitale Anschlusswelt mit ihren Möglichkeiten neu und ich bin damit noch nicht vertraut. Bisher kam ich mit dem Fireface gut aus, aber jetzt möchte ich eben das Lexikon MX-400 noch anschließen, und wenn möglich eben ohne das Signal auf einem der Stereo Kanäle unnötig oft zu wandeln.



    Zweite Frage: Warum macht der erste Kanal gar keinen Mucks? Also ich habe ein Cinch kabel von SPDIF am Fireface 800 zum Lexikon MX400 geschickt, aber leider kommt das Signal nicht im MX 400 an und dem entsprechend auch nicht wieder im Fireface und auf meiner Platte. Ist der SPDIF Eingang/ Ausgang am Fireface wirklick Kanal 11/12???
     
    czar, 25.09.08
    #1
  2. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    das fireface hat einen coax-spdif kanal (bei meiner hdsp 9652 liegt der übrigens auf 25/26) und weiters kann ein adat-kanal auf spdif optisch umgeschalten werden. allerdings kannst du dann den adat port nicht mehr dafür nutzen.

    anyways - wenn du das so machen willst, dann kannst du dir einen spdif converter zulegen, der dir das signal von coax auf optisch und umgekehrt wandelt: http://www.thomann.de/de/m-audio_co2_optical_coax_converter.htm

    lg
    flox
     
    floxe, 25.09.08
    #2
  3. czar

    czar Themenersteller

    Registriert seit:
    03.03.07
    Punkte:
    333
    333
    genau, der SPDIF ist Coaxial, aber eben nur einer. Da werdich mal Kanal 25/26 versuchen, vielleicht kommt dann was an. Ich habe da im ganzen Handbuch vom Fireface nichts passendes zu gefunden, auf welchem Ausgangskanal der SPDIF liegt.

    Gibt es noch eine andere Möglichkeit als die mit dem Converter, den zweiten Kanal digital zu verbinden?
    Kann man das auch irgendwie per BNC machen?

    wie würdest du die beiden denn verbinden??
     
    czar, 25.09.08
    #3
  4. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    bei mir ist der spdif ausgang sowohl in cubase als auch in totalmix genauso betitelt, bei dir nicht?

    nein.

    wie meinen? die beiden?

    lg
    flox
     
    floxe, 25.09.08
    #4
  5. czar

    czar Themenersteller

    Registriert seit:
    03.03.07
    Punkte:
    333
    333
    bei mir heißen sowohl in Logic als auch in Totalmix die Kanäle nur nach Nummern (Bsp: Stereo 11/12).
    Ich kann zwar in Totalmix die "Software Out" Kanäle auf "SPDIF" routen, aber den Kanal selbst gibt es nicht bei den Ausgängen, es seitdenn er ist mit einer Zahl getarnt, es kommt bei keinem AN (physikalischen Ausgang) in Totalmix was an.



    bei der zweiten Frage meinte ich, wie du das Fireface mit 2 Stereokanälen digital verbinden würdest, wenn du nur einen RCA Cinch zur Verfügung hast.
     
    czar, 25.09.08
    #5
  6. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.041
    15041
    spdif ausgang = SP L, SP R (Totalmix unterste reihe)
    spdif eingang = 11,12
     
    buffi, 25.09.08
    #6
  7. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    so wie ichs gesagt hab. konverter von spdif coax auf optisch und den adat port auf spdif optisch umstellen.

    lg
    flox
     
    floxe, 25.09.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.