Information ausblenden

Die Tempoautomation.....

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von Abgeda, 19.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Abgeda

    Abgeda Themenersteller

    Registriert seit:
    05.08.08
    Punkte:
    134
    134
    .....macht mich ein wenig wütend!
    Habe das Songtempo einer Passage verändert und dabei ist der BPM Wert bei den Nachkommastellen verstellt worden. Jetzt wollte ich diesen wieder auf den Wert Null bringen was gar nicht so einfach ist. Das im Manul erwähnte drücken der "STRG Taste" hat genau einmal funktioiert, und ich konnte die Werte in einzeneln Schritten exakt wieder auf das vorherige Tempo einstellen, danach aber nicht mehr. Jetzt ist es auf einmal nur noch in größeren Schritten möglich. Das vorher eingestellte Tempo ....,00 kriege ich nicht mehr hin, bei den zwei Automationen in meinem Track.
    Man hört den Unterschied nicht, aber es nervt , dass es sich so schnell verstellt , und das fummeln macht mich wütend. [​IMG]
    Gibt es nicht ein Mastertempo, wo nach der Veränderung der Wert automatisch wieder hinspringt.

    Who knows



    MfG
     
    Abgeda, 19.08.08
    #1
  2. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    ja die automationseinstellung ist wirklich nicht so optimal... tipp: Spur im Arrangement breiter Ziehen, dann lässt sich etwas genauer scrollen. Aber oft kommt man trotzdem nicht mehr auf den exakten Wert zurück. Was du machen könntest: an der stelle, wo du auf nen exakten Wert springen willst die Globale Aufnahme starten und oben bei der Tempoanzeige einfach den wert per Nummernblock eingeben und mit Enter bestätigen. Dann hast du den Wert exakt drauf. N bisschen hin und her ziehen und meistens kommt man damit zu nem Ergebnis. Nur: Komfortabel ist anders :D

    mfg,
    Mirko
     
    x2mirko, 19.08.08
    #2
  3. Abgeda

    Abgeda Themenersteller

    Registriert seit:
    05.08.08
    Punkte:
    134
    134
    Komfortabel is wirklich anders. Was mich halt nervt, dass es mit der Strg Taste wirklich "einmal" genau einzustellen war und danach nicht mehr.

    Werde wohl nix ändern da bei den beiden Automation, die geringe Abweichung nicht zu hören ist, aber dachte halt das es einfacher ist und das das mit der Taste halt immer funktioniert.

    Vielleicht ist es ja wie du sagst wenn ich die Master Spur größer ziehe, dann kann ich auch genauer einstellen. Werd das mal ausprobieren, danke für Deine schnelle Hilfe!!!!!
     
    Abgeda, 19.08.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.