Information ausblenden

Deutschprachiger Punk-Song ächtet nach Feedback.

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Lessy555, 05.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lessy555

    Lessy555 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.04
    Punkte:
    355
    355
    Hallo HR,

    zum Abschluss des Tages presentiere ich Euch ein deutschsprachiges Punklied zum Schlummern. Ist ein wenig versaut - entspricht jedoch der Tatsache, da es sich um einen Bekannten handelt. Der Text ist nicht an der Nase herbeigezogen.
    Instrumente wurden alle selbst von mir eingespielt - ohne jegliche Sampler oder noch son Zeuges.
    Hätte gerne Eure Meinung zum Stück erfahren.

    Gruß

    LessySchneckenlied
     
  2. Lessy555

    Lessy555 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.04
    Punkte:
    355
    355
    Hallo Leute,

    hätte die Titelüberschrift vielleicht "Ausgelutschte Kondome in der U-Bahn heissen sollen" oder wo bin ich hier gelandet?
    Je versauter die Überschrift um so mehr Feedback. Ist doch lächerlich. Traut Euch und hört Euch dat Stück einfach mal an.

    Gruß

    Lessy
     
  3. lebasti

    lebasti Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.280
    2280
    Hehe, das erinnert mich an meine seelige Jugend mit diversen "Schlachtrufe BRD"-Samplern und anderen... hört sich für'n Punk-Song echt ok ein, die Vocals sind ein bisschen zu weit hinten und das Schlagzeug ist zu höhenbetont imho. Achja, wo ist der Bass?
    Aber hört sich nach ner Menge Spass an, so das Gesamtprodukt :D

    greetings


    lebasti
     
  4. Lessy555

    Lessy555 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.04
    Punkte:
    355
    355
    Hi,

    zum Zeitpunkt der Aufnahme hatte ich noch keinen Bass - ist jedoch schon bestellt.

    Lessy
     
  5. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Ähm, Lessy, nach einer halben Stunde bereits eine Menge Feedback zu erwarten und bei Ausbleiben desselben auch noch frech zu werden, ist nicht grad die hohe Schule der Höflichkeit und des Anstandes.

    Gruss

    Mad
     
  6. Lessy555

    Lessy555 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.04
    Punkte:
    355
    355
    Ja, sage mal! Bist Du denn in diesem Forum der Apostelprädiger?
    Hast wohl zu allem oder nichts Dein Senf dazuzugeben.


    Lessy
     
  7. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Jawohl, ich bin hier Moderator ("Apostelprädiger") und deswegen auch durchaus befugt, dich zurecht zu weisen, wenn du dich meiner Meinung nach nicht korrekt verhältst.

    Mad
     
  8. Lessy555

    Lessy555 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.04
    Punkte:
    355
    355
    Ja, Du bist hier der Moderator und ich bin's im TV. Mein Name ist Gottschalk.

    Weiste was, ich muß echt seit längerem feststellen, dass man sich in diesem Forum fügen darf oder es verläßt. Bei vielen diversen Themen werden hier gewisse Leute permanent blöde von der Seite angemacht. Ich frage mich wirklich ob man im Kindergarten oder sonstwo gelandet ist. Je dümmer die Fragen umso mehr Rückinfo erhält man. Wo bleibt denn die sogenannte Toleranz? Die kennst Du und soviele andere überhaupt nicht.

    Ich habe auch keine Lust nocht weiter meine Zeit hiermit zu verschwenden.
    Ob Dir das in den Kram paßt oder nicht, ist mir ......egal.

    Lessy
     
  9. justusrosenthal

    justusrosenthal

    Registriert seit:
    03.01.06
    Punkte:
    25
    25
    Geht gut ab, die Nummer. Kompliment! Wirklich alles alleine eingespielt?

    Der Gesang muss lauter. Man versteht nur die Hälfte. Ansonsten für eine Punk-Produktion im Style von BRD-Schlachtrufe u.ä. völlig in Ordnung.

    Wie alt bist du eigentlich, Lessy? Die Drums sind gar ned so leicht in der Form reinzukloppen.

    Und, @Lessy: Entspann Dich mal bezüglich der Regeln hier im Forum und zu langsam kommenden Feedbacks. Das hier ist ein Forum, keine Anarcho-zone, wo alle ständig Feeds backen ;) :) // Wenn Du eine regelfreie Zone haben willst, richte sie in Deinem Wohnzimmer ein, oder beim Biertrinken mit ein paar Kumpels. In einem Forum, wo sich hunderte von Leuten mit verschiedenen Ansichten und Lebensgewohnheiten tummeln kommt man ohne Regeln halt nicht aus. Entspann Dich :)

    Herzliche Grüße
    J. Rosenthal
     
  10. Lessy555

    Lessy555 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.04
    Punkte:
    355
    355
    Danke Justus,

    bin 38 Jahre und mache seit meinem 15. Lebensjahr Mucke. Die Drums habe ich selber eingespielt. Mit Samplern oder Midi habe ich mich nie beschäftigt, dies ist nicht mein Ding. Den ganzen Kram empfinge ich persönlich als Hilfmittel zum musizieren. Nimm's nicht persönlich, ist halt meine Einstellung dazu. Habe in diverseren Bands mitgewirkt.


    Lessy
     
  11. meanie

    meanie

    Registriert seit:
    08.11.05
    Punkte:
    551
    551
    Klingt, als ob jemand vor einer Großbaustelle steht, und Texte aus einem Pornoheft in ein Megafon schreit.
     
  12. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Genau so ist es!

    Wenn dezent drauf hinzuweisen, dass Geduld auch eine schöne Eigenschaft eines Menschen sein kann, blöd von der Seite anmachen ist, bitte.

    Ja, frag dich das.

    Toleranz hört da auf, wo sie die Freiheit anderer beeinträchtigt. Und wenn du deinen Thread halt pusht, ist das zwar ok, aber nicht nach einer halben Stunde. Die Regeln des Forums dienen dazu, ein friedliches und geordnetes "Zusammenleben" zu ermöglichen. Anders als im richtigen Leben ist das hier keine Demokratie, sondern eine Oligarchie. Das heisst, wir stellen Regeln auf, die zu befolgen sind.

    Und hiermit hab ich sogar noch deinen Thread gepusht. Nett, nicht?

    Gruss

    Mad
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.