Information ausblenden

"Dein Clown" braucht mal Feedback

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von XCapt, 12.06.19.

  1. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    10.936
    10936
    Ist bisher die beste Version. Ich fand es nur irritierend wie bei Sekunde 18 abrupt Gitarre und Streicher weg waren.
     
    XCapt bedankt sich.
  2. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    891
    891
    in der ersten Version hat mich das Delay genervt, hier vermisse ich es an einigen Stellen.
    Automatisierst du deinen Hall und Delay? kann sehr effektvoll sein.
    Die Stellen an denen du die Parts zusammengeschnitten hast würde ich noch säubern, dieser harte cut klingt nicht schön.
    Da könnte ich mir auch ein reverse irgendwas vorstellen, so als Drop.
    Den Gesang finde ich jetzt besser als in v1. Der könnte für mich noch fetter.
    Zum Text kann ich nix sagen, ist nicht mein Genre. Aber stört mich nicht, ist halt Schlager.
     
    XCapt bedankt sich.
  3. XCapt

    XCapt Themenersteller Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    16.02.15
    Punkte:
    2.361
    2361
    @Entone Danke für das Feedback. Ich werde den Cut noch mal bearbeiten.
    @Beeble Danke Dir auch. Werde das mal mit dem Reverse beim Cut versuchen. Ansonsten muss Streicher und Gitte nochmal fliessend gemacht werden. Danke auch für Deine Meinung hinsichtlich Delay. Arbeite relativ wenig bei sowas mit Automation. Werde mal den Hall in den Strophen reduzieren und durch ein Ducking Delay einsetzen. Hook kann glaube ich so bleiben. Wie ich jetzt noch mehr Druck reinbekomme weiss ich auch nicht. Werd aber die durchgezogene neue Lead Gitare noch stärker zur Unterstüzung lauter machen ;-)