Information ausblenden

[Cyborganic] ELM Collective ft. Custola & Morgen Wurde

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Hyp, 27.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511

    [​IMG]

    Time Before the Moon
    by E.L.M Collective


    Das Netlabel ELM Collective aus London powert Scifi-Electronica, entrückten Braindance, vertrackte IDM.
    Auf ihrer neuesten Compilation ein cyborganischer Kollabo-Track von Custola und mir.. (Track #10)
    Habe dazu noch einen Kumpel, Alex, an der Geige dazugeholt - für sozusagen Steampunk-Flavour [​IMG]

    01. Love Horses - Polly 2 06:00
    02. mause - 1-9-18 02:58
    03. Lord Gogo - Inner Core Part II 03:05
    04. umbromaniii - 2c digi akai 03:05
    05. spednar - spCTRL [ELMC Edit] 02:43
    06. Rayspark Industries - Into[cut] 04:30
    07. Dec - diokty ver3-4 06:39
    08. The Mental Attack - Telperion 07:13
    09. hautlle - A Tapirs Depth 05:08
    10. Custola & Morgen Wurde ft. Alex Mottok - Courada Fire 06:18
    11. avisupchurch - enedrroth 03:45
    12. XoArK - 超連続エネルギー波 03:38



     
    Hyp, 27.01.19
    #1
    TheSarge, Dodo_I, diagnostix und 2 andere bedanken sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Ziemlich spacig und experimentell, aber prima gemacht.
     
    Kosaken-Kaffee, 27.01.19
    #2
    Hyp bedankt sich.
  3. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Cheers @Kosaken-Kaffee :victory:
    Ja, das Stück ist mit lockereren Zügeln geführt als meine sonstigen Sachen.

    Das ist nun das dritte und letzte Stück aus einer Kollabo-Serie von 2014 mit dem damaligen recording.de-Member Trebel alias Custola. Also 3 Tracks, die es ohne dieses Forum nicht gegeben hätte. :right:

    Der erste Track erschien 2017 auf dieser kultigen CD-Compilationserie:



    Der zweite erschien letztes Jahr auf dieser EP:

     
    Hyp, 29.01.19
    #3
    Qatarsis, Dodo_I und mwa bedanken sich.
  4. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.579
    10579
    Hab jetzt Zeit gehabt mal die ganze Collection zu hören. Sind ein paar feine Sachen dabei.

    Dein Track @Hyp sticht aber schon wegen des höchstamtlichen Violinenspiels heraus.
    Das würde auch nach Donaueschingen passen. Obwohl ich nicht weiss, ob sie in Donauerschingen schon so weit sind? ;)

    Deine mächtige Sound-Stimmen-Collage + Mottok's Neue Musik + Custolas verklauslierte Beats ergibt eine sehr dichte und spannende Atmo, Mir gefällt hier wieder, wie Custola seine Beats aufbaut, aus dem ganz Zufälligen und Lockeren kommend hin zu etwas mehr Stringentem.

    Für mein Empfinden der weitaus stärkste Track des Albums :)
     
    mwa, 29.01.19
    #4
    Hyp bedankt sich.
  5. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.897
    27897
    Sehr coolfein! :)

    Und diesmal auch durchaus zum Nebenbeihören. Da ist kein Zwang zur Aufmerksamkeit - auch wenn man diese durchaus widmen kann!

    Big up!
     
    Dodo_I, 29.01.19
    #5
    Hyp bedankt sich.
  6. Qatarsis

    Qatarsis Bedroomproducer

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    1.518
    1518
    ja, hammer. richtig geiles fieses verspultes geklacker. schön minimal. echt beeindruckend was du so alles machst !
     
    Qatarsis, 30.01.19
    #6
    Hyp bedankt sich.
  7. digi

    digi DJ

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    5.567
    5567
    Also, so nebenbei könnte ich das nicht hören. Dafür ist es für mich viel zu kompliziert. Vermutlich mag ich deswegen das erste Stück etwas mehr.
     
    digi, 31.01.19
    #7
    Hyp bedankt sich.
  8. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Lieben Dank Euch!

    @mwa
    Tolle Beschreibung und Referenz (Donaueschingen) :)

    @Qatarsis
    Die Credits für die Beats gehen an Custola, mit etwas Arrangement-Edits von mir. ;)
     
    Hyp, 01.02.19
    #8
    mwa bedankt sich.
  9. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511

    Anhänge:

    Hyp, 08.02.19
    #9
    mwa bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.