Information ausblenden

cubase ???

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von WhiteLight, 20.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. WhiteLight

    WhiteLight Themenersteller

    Registriert seit:
    14.03.08
    Punkte:
    456
    456
    hallo zusammen

    ich produziere elektronische musik, arbeite noch mit reason und
    würde gerne wissen, was ich mit cubase alles anstellen könnte.

    ist es so ähnlich wie reason, dass man verschiedene software synthesizer benutzen kann.
    (hardware kommt für mich noch nicht in frage)
    oder ist es nur ein reiner sequencer in den ich VST's einbinden muss/kann ?

    was ist der unterschied zwischen cubase 4 , Nuendo 4 , cubase sx3 ???

    auf der steinberg seite finde ich keine zusammenfassung,
    die ich mit wenig wissen verstehe.

    danke schonmal für die hilfe
     
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    "...verschiedene software synthesizer benutzen kann..."

    "...ein reiner sequencer in den ich VST's einbinden muss/kann..."

    das ist in meinen Augen das gleiche.

    Also Cubase ist ein Sequenzer in dem Du schon eine kleine Auswahl an VST-Instrumenten und -Effekten mit an Bord hast, die Du aber über die VST-Schnittstelle ( bei SX3 auch Direct-X) jederzeit mit Produkten von anderen Anbietern erweitern kannst. Du kannst natürlich auch Hardware-Instrument und -Effekte einbinden und aufnehmen.


    Schöne Grüße,

    digital dominion
     
  3. WhiteLight

    WhiteLight Themenersteller

    Registriert seit:
    14.03.08
    Punkte:
    456
    456
    Zitat von digital_dominion

    "...verschiedene software synthesizer benutzen kann..."

    "...ein reiner sequencer in den ich VST's einbinden muss/kann..."

    das ist in meinen Augen das gleiche.

    :D



    also das mit den VST's habe ich verstanden


    und was ist der unterschied zwischen cubase 4 , Nuendo 4 , cubase sx3 ???
     
  4. KALTSOUND

    KALTSOUND

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    263
    263
    Hier mal eine Vergleichsseite für Dich:

    http://www.steinberg.net/de/product...product/cubaseessential4_featuredetails0.html

    Nuendo 4 - ist dann noch eine erweitert Umgebung.


    Der große unterschied ist natürlich als erstes der Preis - allerdings immer im Verhältnis zum gewünschten Ergebnis.

    Nur um deine Reason in ein Cubase Projekt mit einzubinden reicht eigentlich schon die Cubase Essential 4 (früher SE 3 ) .

    Ich habe mich damals für SE3 entschieden und werde bald auf Essential 4 erweitern - und den Rest des Geldes in ein paar schöne VST Instrumente stecken ( Freeware zb : http://www.plugindex.de/ )

    Aber jeder muß natürlich für sich entscheiden was er braut und was er machen will.
     
  5. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    Hi.

    Der Unterschied zwischen Cubase 4 und Cubase SX3 ist, dass C4 neuer ist und von daher ein paar Bugfixes behebte und interessante Neuerungen mit sich brachte.
    Beide Programme eignen sich hervorragend für komplette Musikproduktionen inkl. Aufnehmen, (Ab)Mischen und Mastern - sofern nötig.

    Nuendo ist eine Art "Erweiterung" von Cubase, richtet sich aber an eine ganz andere Zielgruppe. Nuendo ist für Media Post Production gedacht - sprich Film und Musik usw.
    Es hat noch einige Features an Bord, die man als normal Musik produzierender nicht braucht.

    Ich hoffe, dass sorgt etwas für Aufklärung.

    Grüße
     
  6. WhiteLight

    WhiteLight Themenersteller

    Registriert seit:
    14.03.08
    Punkte:
    456
    456
    super, vielen dank !!!

    ich werdem mir wohl erstmal Cubase Essential 4 zulegen, damit ich endlich VST's benutzen kann :D

    die 3 synthesizer in Reason 4 sind zwar gut, aber ich brauch mehr abwechslung.

    Gruß WhiteLight
     
  7. werner_o

    werner_o

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    1.842
    1842
    Ein gebrauchtes Cubase SX3 ist m.E. viel leistungsstärker und professioneller als ein Cubase Essential 4.

    Mir würden jedenfalls bei Essential 4 zuviele Funktionen fehlen, die SX3 bereits parat hat, sodaß das für mich keine wirklich erwägenswerte Alternative zu SX3 ist.

    Gruß
    Werner
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.