Cubase SX 3 und Kontakt 1 - geht´s noch?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von g-taste, 25.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. g-taste

    g-taste Themenersteller

    Registriert seit:
    09.03.03
    Punkte:
    889
    889
    Nee bei mir gehts nicht mehr. Immer wenn beim Abspielen einiger Songs unter Cubase SX 3 Kontakt Spuren angesprochen werden, geruht der PC in lautes Wehklagen ( sprich Krachen, Summen,). PS. Ich hab 1 GB Arbeitsspeicher, da müsst doch was möglich sein ....! Müsst ich von NI einen neuen Treiber für SX 3 installieren? Gibt´s so was?. DAnke für Tipps. Klaus
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Sind das mechanische Geräusche , oder kommt das so aus den Boxen ?

    Hast Du die DFD-Extension installiert ?
     
  3. g-taste

    g-taste Themenersteller

    Registriert seit:
    09.03.03
    Punkte:
    889
    889
    Hallo - Geräusch kommt aus den Boxen , bzw. Kopfhörer.

    Was ist die DFD Extension??
     
  4. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Hast du die DFD Option aktiviert? Dann werden die Samples direkt von der Platte gestreamt und nicht über der Arbeitsspeicher. Bin mir jetzt nicht sicher ob das per Default aktiviert war.
    Das wäre zumindest das einzige was irgendwie an Kontakt zu tunen wäre.
    Treiber oder sowas gibts da nicht, ist ja nur ein VST-Plugin bzw. eine Standalone Anwendung.
     
  5. Lightwave

    Lightwave

    Registriert seit:
    13.01.03
    Punkte:
    1.722
    1722
    Ab Version 2 hat Cubase SX doch ne neue VST Engine. Deswegen muss man in der Plugin-Liste bei Kontakt noch das alte Host-Verhalten aktivieren.
     
  6. g-taste

    g-taste Themenersteller

    Registriert seit:
    09.03.03
    Punkte:
    889
    889
    Danke für den Tipp - Weiß nur nicht , wie das gehen soll? Vielleicht gibt mir einer noch´n Tipp. Danke
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.