Information ausblenden

Cubase IEM Mix für Live

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von wiegand-synthpop, 17.10.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. wiegand-synthpop

    wiegand-synthpop Themenersteller

    Registriert seit:
    10.11.09
    Punkte:
    41
    41
    moin zusammen,
    brauche mal hilfe, komme einfach nicht weiter.
    kurzsetup:macbook. Cubase 10pro, steinberg ur 824, 5 einzelgruppen audio stems (BD, bass, Percussion, synthies und bakcing vocs über einzeln ausgänge zum FOH plus meine live vocal über spiltter ins ur 824/ FOH und stage piano über DI box ins UR 824 / FOH für monitoring.
    ZIel: eigenen InEarMoniormix Mix für livegig

    in meiner anderen band nutzen wir ableton und das rme fireface ufx. dort können wir im total mix jeweils einzelne monitor mixe über den kopfhörer ausgang ans inear schicken, ohne die outs zum FOh zu beeinflussen.
    ich stehe aber nun bei cubase und dem ur 824 auf dem schlauch. habe 5 ausgangs busse angelegt, für BD, bass, percussion, synthies und backings und die einzelnen spuren auf die entsprechenden busse gestellt.
    nun höre ich allerdings über den phones ausgang, über den ich ja meinen monitor mix abgreifen will, nix.
    frage ist nun:
    1) wo und wie stelle ich ein, dass ich wieder einen gesamt monitor mix an den kopfhörer ausgang bekomme und
    2) den ich dann auch mit einem eigenen Monitor mix beschicken kann. beispiel meine Vocs für das direkt monitoring sowie das stage piano. oder meinen audio clicktrack, der (logischerweise) nicht ans FOH, sondern auch nur auf meinen monitormix geschickt werden soll.

    ist das einigermaßen verständlich?
    wer kann helfen !
    danke!!
     
    wiegand-synthpop, 17.10.19
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.