Information ausblenden

Cinch zu Klinke?

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Machiavelli, 29.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    hey

    habe letztens die esi juli@ gekauft, konnte sie bisher leider noch nicht einbaun, weil ich nicht weiß, wie ich mein zeugs verkabeln soll...

    mein problem besteht darin, dass ich die 3,5 mm klinkenanschlüsse nutzen will, aber mein verstärker cinch hat. ich weiß das die juli@ auf der andern seite auch cinch hat, aber ich will auf jeden fall die seite mit den klinken verwenden, da das meiste bei mir klinke ist. jetzt wollt ich fragen ob es da zb ein adapter gibt, also cinch auf klinke..??

    THX
     
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Es gibt auch ganz normale Kabel die Cinch auf Klinke bieten, schau einfach mal im Fachhandel z.B. thomann.


    Schöne Grüße,

    digital dominion
     
  3. WhiteLight

    WhiteLight

    Registriert seit:
    14.03.08
    Punkte:
    456
    456
  4. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
  5. WhiteLight

    WhiteLight

    Registriert seit:
    14.03.08
    Punkte:
    456
    456
  6. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Wozu denn ein Adapter? Der macht's nicht besser. Wenn er schon was kauft, dann ein anständiges Kabel.
     
  7. edide

    edide

    Registriert seit:
    18.08.08
    Punkte:
    132
    132
    Hallo,
    wenn du Löten kannst machst du dein kabel selbern.
    gruß
    Edi D
     
  8. WhiteLight

    WhiteLight

    Registriert seit:
    14.03.08
    Punkte:
    456
    456
    fachmann
     
  9. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    nein kabel is natürlich noch besser=)
     
  10. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    problem is nur fällt mir grad auf, das bei den geposteten und die wo ich gefunden hab immer nur cinch auf 6,3 mm klinke is, ich brauch aber auf 3,5 mm klinke...^^
     
  11. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    :oink: Soso und wie ist dann "das meiste bei Dir Klinke"?!? Walkman? MP3-Player? Oder was?

    Ausserdem schriebst Du, Du wolltest an der Juli@ die Klinkenseite verwenden - und die hat nunmal 6,3mm!?!
     
  12. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Gibt's da denke ich auch, hab dort auch ein's bekommen ist sogar vergoldet. Brauchte das mal um einen MD-Walkman anzuschliessen.
     
  13. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Ja, stimmt Sherlock DarthFader hat Recht... Wie ist das denn nun bei Dir wirklich?
     
  14. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Die ESI Juli@ hat 6,3mm Klinkenbuchsen und n i c h t 3,5mm Miniklinke!
     
  15. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    oke ich schildere mein problem mal ganz...

    wie gesagt hab jez die juli@ und dieses mischpult :

    http://www.mediazero-shop.de/catalog/product_info.php?products_id=5647&language=de&ad=froogle

    das prob is jez das ich alles in die soundkarte reinbring, hab mir überlegt das ich mein verstärker dann vielleicht an das mischpult klemme, weiß aber grad nicht wie... also das mischpult braucht eig schon alle ein und ausgänge der soundkarte, also den eingeang für mic und den ausgang für monitoring...
    und jetzt müsste ich noch mein verstärker iwi da reinbringen, weiß aber net wie ich den dann an dem mischpult anschließen soll.. hat da vllt jemand eine geschickte lösung??

    Thx Leute
     
  16. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Äh. und was hat das jetzt mit ner 3,5mm Miniklinke zu tun??

    Der Mixer ist Scheisse.
    Schick den zurück.
    Du brauchst einen Compact4 von Soundcraft.
    Warum?
    Das wirst Du noch merken, wenn Du Dich dann beim Singen selber hören willst.

    Schick den Mixer zurück, wenn es noch geht.

    Warum wollen die Leute immer nicht hören, wenn man ihnen einen Tip gibt.

    Du brauchst einen Compact4 und nicht diesen komischen Tapco und auch keinen anderen.
     
  17. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    :D den hab ich schon n jahr also das wird nix mehr, ich weiß das der mixer kacke is, muss mich aber am besten jez mit dem arrangieren, warum? was meinst du mit selber hören?
     
  18. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Verkauf den.

    Wenn Du rappen oder singen willst, musst Du Dich selber hören und gleichzeitig auch den Beat.
    Dazu brauchst Du einen Mixer bei dem man das Mischungsverhältnis zwischen Playback und Gesang einstellen kann.
    Das kann nur der Compact4.
     
  19. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    ich weiß das es nich der beste mixer is :D
    aber das kann er trotzdem, und ausßerdem baq zum thema...
     
  20. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.