Information ausblenden

Brauche Hilfe bei Nemesys Gigasampler / MegaPiano

Dieses Thema im Forum "Sonstige Instrumente" wurde erstellt von Pans, 27.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Pans

    Pans Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.02
    Punkte:
    208
    208
    Brauche Hilfe bei Nemesys Gigasampler/MegaPiano

    Ich weiß nicht was ich angestellt habe, aber seit neuestem ist das MegaPiano out of tune...!
    Klingt wie ein altes vergessenes Klavier im Keller, gegenüber den mit 440 Hz gestimmten Gitarren, wenn ich es in Cubase mit Midi ansteuere...! *g
    Was könnte das sein (Samplerate ist nicht verändert), bzw. wie kann ich das wieder korrigieren?
    Würde mich über Hilfe sehr freuen, denn das Teil klingt in der richtigen Stimmung einfach fantastisch!

    Ciao Pans :)
     
    Pans, 27.11.02
    #1
  2. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Vielleicht ist das eine Demo und die Nutzungszeit ist abgelaufen?
     
    RandomRecords, 27.11.02
    #2
  3. Pans

    Pans Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.02
    Punkte:
    208
    208
    Denke nicht dass dies eine Demo-Version ist...die Original Tascam-CD mit dem Nemesys Gigasampler (einschliesslich MegaPiano) war bei der Midiman Soundkarte dabei und musste mit dem CD-Key erst mal aktiviert werden...!

    Ciao Pans
     
    Pans, 28.11.02
    #3
  4. Pans

    Pans Themenersteller

    Registriert seit:
    12.09.02
    Punkte:
    208
    208
    Schade, dass mir hier (das erste Mal) keiner helfen kann...! :-(

    Ciao Pans
     
    Pans, 02.12.02
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.