Information ausblenden

BlackMetal-Gitarrensound EQ Match

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von holgi, 14.01.21.

  1. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.010
    35010
    Dein Hinweis auf Melda war wohl nicht ganz verkehrt. Ich blicke es zwar noch nicht in allen Einzelheiten, aber es scheint, dass ich mit dem nicht kostenlosen MCabinet - das ich aber besitze - mehrere (und zwar bis zu 16) Impulsantworten gleichzeitig laden, miteinander mischen, equalizen und als neue Impulsantwort (wav-Datei) exportieren kann. Ich muss dieser nicht ganz so simplen Funktion zwar noch weiter nachgehen, aber im Prinzip könnte das klappen.

    Wenn allerdings meine Test-IR, die ich gerade daraus exportiert habe, nur ein Schweinegrunzen enthält, hat irgendwas nicht wie gewünscht funktioniert. :confused:
     
    sts, 14.01.21
    #41
  2. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    17.858
    17858
    @Ja Melde verstehen es sowohl gute Plugins zu programmieren, als auch diese zu komplex und hässlich zu gestalten, dass man mal ein gepflegtes Schweinegrunzen von sich gibt. Vielleicht im falschen Moment das Mikro angehabt?
     
    Ethersis, 15.01.21
    #42
  3. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.010
    35010
    Nein, es grunzt (leider) nicht. Ich habe mich aber vorhin nochmal ein wenig damit beschäftigt, und es scheint in der Tat das zu machen, was ich mir vorstelle. Das Plugin selbst habe ich ja schon häufiger benutzt, aber die Funktion zum Laden und Kombinieren (auch mehrerer) externer Impulsantworten immer ignoriert, ebenso die Möglichkeit, daraus neue Impulsantworten zu exportieren. Ist immer schön, bei schon vorhandenen VSTs bisher ungenutzte Möglichkeiten zu entdecken. :)
     
    sts, 15.01.21
    #43
  4. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    17.858
    17858
    Wenn wir dann auf unbestimmte Zeit nichts mehr von dir hören wissen wir jetzt mit was du beschäftigt bist. :D
     
    Ethersis, 15.01.21
    #44
  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.010
    35010
    ... oder erst recht von mir hört, weil nichts mehr funktioniert und ich nach Lösungen suche. Achte auf diesen Thread, der in Kürze folgt:

    HILFE! EIN IMPULS GIBT MIR DUMME ANTWORTEN!
     
    sts, 15.01.21
    #45
  6. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.302
    3302
    Wir haben früher genau so einen Sound mit sowas + Billig Mikro hinbekommen:


    487EF523-C045-4186-BCD8-CE63B02EB524.jpeg
     
    recording-man, 15.01.21
    #46
    Entone bedankt sich.
  7. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    17.858
    17858
    Dem ersten Impuls sollte man nie nachgeben. :D
     
    Ethersis, 15.01.21
    #47
    sts und Graham bedanken sich.
  8. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    26.260
    26260
    Ich kann dem Sound auch nichts abgewinnen. HiGain-Gezwitscher und Lowcut bei 400 Hz oder so. Naja, wer's mag.
     
    Entone, 15.01.21
    #48
  9. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    10.575
    10575
    Vielleicht das Signal mal durch einen Vintage-Anrufbeantworter schicken? :D
     
    Graham, 15.01.21
    #49
  10. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.302
    3302
    Das war 93. Demos haben wir da noch mit nem 8 Spur Portastudio aufgenommen;-). Da waren uns irgend welche Hz Zahlen und Lowcut relativ egal. Da hat man so lang an den EQ Potties gedreht bis es gefallen hat:).
     
    recording-man, 15.01.21
    #50
    Entone bedankt sich.
  11. holgi

    holgi Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    54.976
    54976
    und heute? lass mal hören :)
     
    holgi, 15.01.21
    #51
  12. recording-man

    recording-man

    Registriert seit:
    19.10.16
    Punkte:
    3.302
    3302
    Heute nutze ich den PC mehr oder weniger als Bandmaschine und mach alles noch so wie früher;-). Nur dass ich dank DAW keine Potties mehr hab und auch ansonsten besser bescheid weiss, wie man einen EQ einsetzt:).
    Aber da ich mittlerweile ein Signature MTK22 habe werde ich wieder verstärkt zum Pottie drehen und nach Gehör anstatt mehr oder weniger nach Optik mischen zurückkehren.
     
    recording-man, 15.01.21
    #52