Information ausblenden

Außer-Gewöhnliche-ElektronischeMusik

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ksoa, 01.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    Hi,

    hier mein neuester Track "Not far away". (Richtung: Minimal, MinimalTechno oder sowas)

    An einigen Details werd ich noch schrauben.

    Freue mich über Feedback!



    [​IMG]
     
    Kuno bedankt sich.
  2. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    26.161
    26161
    na, haben wir es mit dem Kompressor vielleicht nicht etwas übertrieben? das empfinde ich schon als etwas anstrengend.

    insgesamt schöne dezente Spielereien, das Panorama für alle clicks&cuts schön genutzt, das mag ich. auf die 8 Minuten dürfte allerdings mehr passieren - auch wenn es minimal ist, könnte es von der Komposition noch etwas dynamischer und somit auch spannender sein.

    Der Bassbereich ist nicht so ganz ausdefiniert. die BD überlagert sich gerne mit den Bässen (teilweise auch der, der Chords), wodurch sich das in den Bereichen um die 30-40 Hz etwas matschig anhört. Ich empfehle der BD jeweils mit Schalten der Bässe den Subbereich etwas auszudünnen, damit diese klarer hervortreten. Ich weiß auch nicht, ob es Dein Ziel war, dass die BD nicht so schlagkräftig sein soll. Finde ich auch nicht weiter schlimm, wenn diese gedämpft ist, passt ansich auch ganzt gut in die Stimmung.
    Expereimentiere aber vielleicht dennoch mit einer etwas knackigeren BD als Ergänzung. Vielleicht lässt sich durch ihr zielgerichtetes Zwischenspiel noch etwas mehr Abwechslung in die 8 Minuten packen, ohne dabei den minimalistischen Charakter damit auszulöschen.

    Außerdem denke ich, dass die SD gelegentlich (alle 2 Takte z.B.) vollen Hall vertragen könnte. Das passt sicher gut in die ansich schon weiträumige Atmo und setzt zudem noch weitere unaufdringliche Akzente.
     
    ksoa bedankt sich.
  3. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.912
    3912
    Hi
    gefällt mir sehr gut!
    Kann man gut hören!
    Nur...wie schon gesagt wurde,
    ein wenig übertrieben mit dem Kompressor! ;-)
     
    ksoa bedankt sich.
  4. 3ti65

    3ti65

    Registriert seit:
    21.01.11
    Punkte:
    43
    43
    Mir gefällt das Stereo Spiel der Percussions...!

    Kritisch betrachten kann man eigentlich nur das schon erwähnte...

    Keep it up! :)
     
    ksoa bedankt sich.
  5. sonnie

    sonnie

    Registriert seit:
    20.11.11
    Punkte:
    2.958
    2958
    Hört sich gut an :)
    Nur nicht ausßergewöhnlich ;)
     
    ksoa bedankt sich.
  6. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    entweder das - oder ich kürze das stück ein bisschen ;)


    damit meinst du vermutlich ausschließlich das sidechaining? D.h. das Kickdrum/Bass Wabern?

    Ich finde das fällt nur im ersten Drittel negativ auf, mal sehen wie ich es mit frischeren Ohren höre.

    Danke fürs Feedback an alle ;P


    Freut mich, dass du so oft Musik hörst, die meiner ähnelt. Da würde mich jetzt aber schon interessieren, welche das ist? :D Ich bin z.b. großer Fan von Extrawelt u. Stephan Bodzin
     
  7. tx98

    tx98

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    165
    165
    Sehr schöne 8 Minuten. Ich glaube ich hätte mir das noch länger anhören können.
     
  8. eurodancer

    eurodancer

    Registriert seit:
    20.04.11
    Punkte:
    785
    785
    Faszinierender Spannungsbogen. Du bist kreativ und weißt die kleinen wie großen Dinge wirksam ein- und umzusetzen. Den perfekten Groove gibt's gratis, das Gesamtpaket stimmt.
     
  9. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    50.467
    50467
    ja fett, geile Raeume, duestere Stimmung. Sound/Athmo stimmt auch. Kompressor find ich eigentilch ok. Dieser Schiebe Rhythmus ist im Prinzip in allen deinen Track aehnlich, und auch die strenge Durchfuehrung eines Akkordschemas. Aber trotzdem sehr guter track.
     
  10. AndreasB

    AndreasB DJ

    Registriert seit:
    08.11.09
    Punkte:
    2.037
    2037
    Von der Idee ganz akzeptabel.....aber wurde obig schon geschrieben.....Zu Komprimiert das Ding ! Im Club sprengt das sogar den Limiter !
     
  11. Oovation

    Oovation

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    45
    45
    Ich finde es viel zu stark Komprimiert es kratz stellenweise grade bei den Percussions (kann auch sein dass es ein Effekt sein soll^^).

    Aber sonst find ich die Nummer echt cool, Stimmig, Abwechslungsreich. Der Track hat ne Schöne Atmosphäre aber ich find es nicht sooo düster. Es hat ein bissen was von Extrawelt soviel zum aussergewöhnlichen :D

    Bei 6 min nervt mich diese Vocoder Stimme :/ Da würde ich an deiner stelle was anderes finden aber Geschmacksache.

    Ich hab mir schon andere Sachen von dir angehört, die mir persönlich besser gefallen haben.

    Aber trotzdem im grossen und ganzen echt schöner Track :)
     
  12. ksoa

    ksoa Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.09
    Punkte:
    3.255
    3255
    Hallo, nochmal danke fürs Feedback.

    Teilweise könnt es aber etwas genauer sein :p

    Denn ich weiss jetzt immer noch nicht, ob ihr die Komprimierung der Summe oder das sidechaining von Kick und Bass meint.

    Es scheint einige zu geben, denen der Mix und Master so gefällt, wie er ist - und auf der anderen Seite sagt AndreasB das hier:
    Das suggeriert einen tatsächlichen Mastering-Fehler, der negative Folgen haben kann. Ist es nun der niedrige RMS Wert durch Kompression der Summe oder das "Wabern" durch Sidechaining-Kompression? Nichtsdestotrotz bezweifle ich, dass eine gute Clubanlage Probleme mit dem Track hat. Schließlich gibt es auch Anlagen die mit Noize und Hardcoregabber zurechtkommen müssen :D
     
  13. Oovation

    Oovation

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    45
    45
    Wir meinen alle die Stereosumme ;)
    Es ist einfach viel zu laut und laut ist nicht immer besser...
    Das ding ist einfachTodkomprimiert und es hat nichts mit dem Sidechainig zu tun.

    Master es doch neu und lade es wieder hoch, ich denke die Nummer wäre richtig cool wenn nicht so ein hoher Dynamik Verlust bestehen würde :)
     
  14. djjule

    djjule

    Registriert seit:
    19.05.11
    Punkte:
    324
    324
    Hi,

    ich finds richtig klasse! Erinnert mich auch ein wenig an Tracks von Paulemann K.

    Zu den Mix und Mischthemen kann ich nicht viel sagen, da ich hier eher neugieirg mitlese um etwas zu lernen. Auf meinen Kopfhörern hier im Büro hört sichs gut an. (auch das Knistern empfinde ich eher als Effekt als als Störung :))

    Wie hört ihr hier den Kompressionsgrad raus???
     
  15. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Nice dude :)

    Hätt's allerdings gern einen Tick knackiger und frischer. Ich vermisse Reverb.
    Ist mir insbesondere bei 1:30 aufgefallen. Das kommt schon cool, aber insgesamt ist der Klang zu flach .. einerseits wegen dem fehlenden Raum, andererseits wegen der fehlenden Dynamik.

    Die Dauer finde ich grenzwertig, aber noch ok. 2 Minuten wären imo optimal.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.