Information ausblenden

Aufnahmeproblem

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von FloW-KinG, 26.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FloW-KinG

    FloW-KinG Themenersteller

    Registriert seit:
    25.12.06
    Punkte:
    89
    89
    Irgendwie fiel mir auf das meine Aufnahme immer zischt hab absolut keine Ahnung woran das liegen könnte....
    Hab mal Preamp getauscht usw... hilft nichts habt ihr ne Ahnung worans liegt`?

    Hier könnt ihr mal hören...:
    http://www.speedyshare.com/164498941.html
     
  2. M3Mo

    M3Mo

    Registriert seit:
    06.11.05
    Punkte:
    43
    43
    Hallo,

    ich würd mal sagen lass am Preamp den EQ(die Höhen) in neutraler Stellung.
     
  3. SoulOne1982

    SoulOne1982 Gesperrter User

    Registriert seit:
    04.10.07
    Punkte:
    275
    275
    stichwort: de-esser!
     
  4. FloW-KinG

    FloW-KinG Themenersteller

    Registriert seit:
    25.12.06
    Punkte:
    89
    89
    Jo aber das Ding ist das Teil was ihr gehört habt war Unabgemischt...
     
  5. M3Mo

    M3Mo

    Registriert seit:
    06.11.05
    Punkte:
    43
    43
    Ja ich sag ja der EQUALIZER am PREAMP, wenn er schon in der neutralen stellung ist dann nimm noch etwas höhen raus...
     
  6. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Ich glaub das Problem kenn ich. Das bekommst Du jedenfalls mit keinem EQ und keinem De- Esser der Welt hin. Also wenn Du nicht unsachgemäß mit einem De- Esser gearbeitet hast Dein Preamp in Ordnung ist: Kann es dann sein, daß Du in die falsche Seite (Rückseite oder Frontal drauf wie bei einem dynamischen Mikro) gerappt hast oder die Membran Feuchtigkeit oder Kondenswasser abbekommen hat ? Was ist das für ein Mikro ? Hast Du es beim Säubern evtl. die Markierung auf die falsche Seite gedreht, so daß Du denkst, Du hast es richtig rum, es aber nicht so ist ?
     
  7. anthe

    anthe

    Registriert seit:
    13.08.08
    Punkte:
    6.057
    6057
    Um welches Equipment geht s denn ueberhaupt ? Mikro ? Preamp ?
     
  8. FloW-KinG

    FloW-KinG Themenersteller

    Registriert seit:
    25.12.06
    Punkte:
    89
    89
    hehe ne rappe doch nicht falsch rum rein

    Preamp VTB1- Studio Projekts
    Mik AT4040 von Audio Technica hab grade mal meine andere Soundkarte reingetan probiere mal obs evtl daran liegt..
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.