Information ausblenden

Aufnahme mit Mixer, PC

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von NULL, 16.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi Leute! :)

    Ich habe ein P-III 450 Mhz und möchte mir eine neue Soundkarte holen. Kann man Mikrofone direkt an eine Soundkarte anschließen und recorden, ohne Störgeräusche, oder brauch man ein Mischpult? Es gibt doch in Musikprogrammen wie im neuen MAGIX music studio 2003 deLuxe Mischpulte, wo man mixen kann. Kann man mit einem Mikrofon auf mehrere Channels verschiedene Instrumente aufnehmen?

    Bitte helfen
     
  2. Stimpf

    Stimpf

    Registriert seit:
    05.05.02
    Punkte:
    233
    233
    Gleichzeitig geht das natürlich nicht!! Wenn du die Sachen nacheinander aufnimmst schon.

    Ja es gibt Soundkarten mit eingebauten Mikrofonvorverstärkern. Wenn man eine solche hat ist ein Mischpult unnötig.

    Ich weiß nicht ob dein rechner schnell genug ist um mit MAGIX music studio 2003 deLuxe anständig arbeiten zu können.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.