Information ausblenden

Audio Assault Grind Machine II gibt's heute gratis

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Moiterei, 16.09.20.

  1. Moiterei

    Moiterei Themenersteller

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    4.168
    4168
    Moiterei, 16.09.20
    #1
    sas und rkdk bedanken sich.
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    40.258
    40258
    nice! hab Dank, Moiterei, kommt gerade voll richtig! :)
    Was sagt unser @Ethersis dazu? taugt das Teil für heavy Bratgitarren? (Ich ja mehr Keyman) :oops:
    :D






    Add Pack:
    ( 5 Euro oder so derzeit)

     
    rkdk, 16.09.20
    #2
  3. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.006
    14006
    @rkdk eines der ersten videos die ich gemacht habe war für grind machine 2.
    Für lau kann man das auf jeden Fall mal mitnehmen. Hier hat man wieder das Problem schlechter bis mittelmäßiger IRs aber man kann durchaus nen vernünftigen Sound da rausholen. Ich vermute mal, wenn man die zeta IRs nimmt geht das easy. ;)

     
    Ethersis, 16.09.20
    #3
    sas und rkdk bedanken sich.
  4. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.006
    14006
    Hier hab ich auch grind machine 2 benutz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.20
    Ethersis, 16.09.20
    #4
    rkdk bedankt sich.
  5. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    1.059
    1059
    Die haben einige richtig gute Sachen im Angebot, auch sehr geil um Bassdrums zu verzerren.
     
    ollo123, 16.09.20
    #5
    rkdk bedankt sich.
  6. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    40.258
    40258
    rkdk, 16.09.20
    #6
    Ethersis bedankt sich.
  7. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    7.038
    7038
    schon jemand den "aIR Impulse Rack - Impulse Response Blender" getestet?
    Was da im Video vorgestellt wird, sieht so uninteressant nicht aus. Also auch seine eigenen Cabs damit basteln. Wobei ich es nicht gänzlich verstanden habe. Man kann auch ohne eine IR sein Cab basteln? So verstehe ich es zumindest.

    Mix and match as many cabinet impulses as you wish or even make cabs from scratch!

    https://audio-assault.com/air.php#

    [​IMG]

    Interessant aber auch das Design der Knöpfe, Regler, Potis. Die sehen verdammt nach Ex-Kazrog Design aus. Wie bei Thermionik 5 und Recabinet 5. Bestimmt nur Zufall, oder. :cool: :D

    [​IMG]

    [​IMG]

    @Ethersis bei der Gelegenheit, was ist denn daraus geworden?
    https://recording.de/threads/amp-sim-news-audio-assaults-reamp.234000/

    Auf der Seite ist davon nix zu sehen. Programmiert er noch, ist am feintunen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.20
    sas, 16.09.20
    #7
  8. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.006
    14006
    Da gibt´s noch nichts neues. Er bastelt noch.
     
    Ethersis, 16.09.20
    #8
    sas bedankt sich.
  9. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    1.593
    1593
  10. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    7.038
    7038
    d.h., der Reamp ist eigentlich die GM III?

    Aber das Video? Der Sound eines virt. Amps wird vorgestellt/demonstriert, der aber schon EQed und mit sonstigen Effekten bearbeitet wurde.
    So soll ich mir also vom Amp Plugin einen richtigen Eindruck verschaffen können? OK.
    Muss ich nicht verstehen. :rolleyes:

    Sehe gerade, bzw. seh ich es nicht mehr :p, dass er auch manches einfach einstampft.
    Wo sind die Drumsachen, die es mal gab?
    Den Druminator z.B. meine ich.
    Aber egal, nutze es eh nicht. Nur gut zu wissen, wie verfahren wird.
     
    sas, 16.09.20
    #10
  11. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.006
    14006
    @BodoH Das ist nicht mehr aktuell. Der letzte Stand sieht so aus (Der Rectifier ist natürlich nur ein Beispiel):



    Nein, es ist andersrum. Es sollte erst GMIII werden aber dann ist er auf Reamp umgeschwenkt. Vermutlich weil es nicht nur auf Metal ausgelegt sein will, sondern quantitativ eher in Richtung Bias, TH-U geht. Also sehr, sehr viel.

    Ja manches gibt´s nicht mehr. Die Sigma Amp Sim ist auch nicht mehr erhältlich. Wobei die wohl noch ein Revival feiern wird. Ich hab nen Screenshot von ner neuen GUI gesehen. Sieht sehr schickt aus. Nicht mehr so ... naja, billig. Der RVXX wird dann wohl auch geupdated aber erst mal wird er Reamp fertig machen. :D
     
    Ethersis, 16.09.20
    #11
    sas bedankt sich.
  12. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    1.593
    1593
    Ich hatte auch vorbestellt und bekomme immer die neueste Beta per Mail, bzw. den Link :)
    Aber ehrlich gesagt habe ich das Plugin nicht installiert :D
     
    BodoH, 16.09.20
    #12
  13. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    1.593
    1593
    Interessant! Ich kenne mich ja in der Branche nicht so aus, vielleicht haben sie den selben GUI Entwickler, oder kann es sein, dass Kazrog jetzt wirklich Audio Assault ist, oder die zumindest zusammen werkeln?
     
    BodoH, 16.09.20
    #13