Information ausblenden

Anfänger Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Pc13187, 13.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Pc13187

    Pc13187 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    14
    14
    Hallo, also ich habe mich hier angemeldet, da ich mich für Musik aufnehmen (ich denke mal nur Rap), sowie selber Beats produzieren interessiere. Leider habe ich keinerlei ahnung was ich dafür brauchen würde.
    Also ich denke mal heutzutage wird man so ziemlich alles über den PC steuern können oder? Also mein Pc würde denke ich für einige Aufnahmen schon ausreichen. Ich bräuchte natürlich eine neue Soundkarte, da ich im Augenblick nur eine Onboard besitze. Ansonsten hat er 3gb ddr2 ram, intel core 2 duo e6600 auf 2x 3,5ghz übertaktet usw. Wen es interessiert was genau verbaut ist, hier habe ich ein paar Fotos gemacht und alles aufgelistet:

    My sysProfile !

    Ich hoffe dass das alles überhaupt wichtig ist. Also was brauche ich darüber hinaus? Ein Mikrofon, ein Programm für den Pc (habe schon öfters was von Cubase gelesen, wäre das zu empfehlen?). Was brauche ich alles um eigene Beats und Melodien zu produzieren? Ich habe ein Keyboard mit Midi Anschluss, eigentlich müsste es doch dann Möglich sein dieses an den Pc anzuschließen, oder? Das größte Problem wäre denke ich die Beats zu produzieren, geht das auch mit einem Programm am PC oder müsste ich mir da ein Gerät zu anschaffen (Akai MPC ?). Wahrscheinlcih werfe ich hier alles durcheinander was man nur durcheinander werfen kann, aber ich bin wirklich blutiger Anfänger.
    Wäre dankbar wenn ihr mir helfen könntet.
    Schonmal Danke
    Pc13187
     
    Pc13187, 13.10.08
    #1
  2. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Du brauchst:

    1. Eine Sequencersoftware (bei Cubase4 sind alle wichtigen Dinge enthalten um auch ganze Beats zu produzieren. Das geht also auch vollkommen ohne zusätzliche Software. Hardware-Synthesizer usw. sind dafür nicht zwingend notwendig. Eine MPC brauchst Du nicht)
    120€ - 600€

    2. Eine Soundkarte / Audiointerface
    z.B. PHASE 22 / Delta Audiophile / ESI Julia usw.
    (Diese Soundkarte sollte unbedingt den ASIO-Standard beherrschen. Die genannten Karten sind preisgünstig und können das)
    alle so um 100€

    3. Ein Mikrofon.
    Gute Ergebnisse erzielt man mit Kondensatormikrofonen.
    Ich empfehle Dir das Audio-Technica AT2020. Das kostet so
    um die 100€.

    4. Einen Kopfhörer: Du musst den Beat beim rappen hören können.
    Wenn der Beat aus den Lautsprecherboxen käme, würde er vom Mikrofon aufgenommen werden. Damit sowas nicht passiert trägt man beim Rappen einen Kopfhörer und macht in dieser Zeit die Lautsprecherboxen aus.
    Empfehlung: AKG K141 / AKG K271 / Beyerdynamic DT770
    80€-150€

    5. Soundcraft COMPACT4 ca. 93€
    Das ist eine kleiner Mixer, an den Du alles anschliessen kannst:
    Dein Mikrofon wird dort mit einem der beiden eingebauten Mikrofonvorverstärker verstärkt. Ausserdem stellt das Gerät Phantomspeisung zur Verfügung. Kondensatormikrofone benötigen zwingend eine Phantomspeisung.
    Deinen Kopfhörer kannst Du auch an den Compact4 anschliessen und sogar regeln, wie laut Du den Beat, Deinen Rap und alles zusammen hören möchtest. Das ist sehr wichtig.
    Ausserdem laufen am Compact4 alle Verbindungen von der Soundkarte und zur Soundkarte zusammen.
    Deine Stereoanlage , bzw. Deine Studio-Boxen schliesst Du auch an den Compact4 an.

    Der Compact4 ist zwar ein Mixer, aber den benutzt Du nur, um Deine Signale auf komfortable Weise von A nach B zu schicken.

    Der eigentliche Mix wird im Sequencerprogramm (Cubase) gemacht.
    Alles woraus Dein Beat später mal besteht, wird mit Hilfe sogenannter "virtueller Instrumente" gemacht. Es gibt natürlich auch virtuelle Effektgeräte wie Hall, Echo, Verzerrer usw.

    Die Aufnahmen von Deiner Stimme kannst Du mit Cubase dann schneiden und weniger gelungene Passagen einfach wieder löschen. Einzelne Worte austauschen usw.

    Dein Midi-Keyboard schliesst Du einfach mit einem Midikabel an die Soundkarte an.
    Die oben genannten Soundkarten verfügen alle über einen Midianschluss, wo Du dann einfach mit Deinem Kabel rangehst.

    6. Kabel
    50€

    7. Mikrofonständer
    30€

    8. Popfilter
    25€

    Du siehst, es läppert sich so einiges zusammen.

    Du fährst für den Anfang wirklich am besten, wenn Du Dir ganz genau
    die Geräte kaufst, die ich empfohlen habe.
    Die sind
    1. sehr weit verbreitet, weil sie
    2. sehr gut sind,
    3. sehr preisgünstig sind und
    4. weil sie sich schon sehr gut bei Tausenden
    Recording-Einsteigern bewährt haben.
     
    HipHopMacher, 13.10.08
    #2
  3. Pc13187

    Pc13187 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    14
    14
    Guten Morgen, also ich habe zwar erwartet dass die Leute hier Ahnung haben, aber nicht dass ich nach ein wenig erklären meiner Situation praktisch ein Liste erhalte die fertig zum Einkauf ist. Vielen Dank, das ist wirklich ein super Forum. Welches Micro hast du genau gemeint? Dieses hier? http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Audio-Technica-AT2020-Kond.Mikrofon-Niere-inkl.-Halter-u.Tasche/art-REC0003504-000

    Was für Kabel benötige ich denn genau???
     
    Pc13187, 13.10.08
    #3
  4. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
  5. djceejay

    djceejay

    Registriert seit:
    12.10.08
    Punkte:
    116
    116
    djceejay, 13.10.08
    #5
  6. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Die Sachen kosten überall dasselbe.

    Thomann, Musicstore, Just Music, Musik Schmidt, Music Produktiv ...
     
    HipHopMacher, 13.10.08
    #6
  7. Pc13187

    Pc13187 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    14
    14
    Hmm okay also ich habe die ganze Zeit bei www.musicstore.de gegcukt und da gibt es eigentlich die ganzen Teile zum gleichen Preis.

    Edit: Okay hast du ja grade geschrieben

    Könntet ihr mir vielleicht noch sagen, was für Kabel ich benötige und was ich für einen passenden Mikrofonständer kaufen soll?
     
    Pc13187, 13.10.08
    #7
  8. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Du benötigst :

    4 symmetrische Klinkenkabel grosse Klinke auf grosse Klinke
    1 Mikrofonkabel XLR auf XLR

    Ausserdem benötigst Du noch 2 Kabel, um den Compact4
    mit Deiner Stereoanlage zuverbinden.

    Leider hast Du nichts über Deine Steroanlage geschrieben.
    Oder benutzt Du irgendwelche PC-Boxen?
    Welche Kabel dafür notwendig sind hängt davon ab,
    welcher Art die Anschlüsse an Deiner Stereoanlage sind.
    Meistens sind es Cinch-Buchsen.

    Dafür würdest Du 2 Kabel von grosser Klinke auf Cinch benötigen.

    "von" meint einfach nur "an dem einen Ende des Kabels"
    "auf" meint einfach nur "am anderen Ende des Kabels"

    Als Mikrofonständer wählst Du am besten ein Modell mit Galgen:

    Mikrofonständer

    Er gibt auch billigere, aber die sind nicht gut.
    Man sollte wenigstens einen anständigen Mikrofonständer besitzen ...
     
    HipHopMacher, 13.10.08
    #8
  9. Pc13187

    Pc13187 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    14
    14
    also ich habe eigentlich ein 5.1 system von Teufel am pc. Ich könnte zwar auch meine Technics anlage benutzen, aber die ist schon etwas älter, ich weiß nciht ob das dann alles so klappen würde.
     
    Pc13187, 13.10.08
    #9
  10. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Sorry, aber ab hier kann ich Dir dann nicht mehr weiterhelfen.

    Kauf Dir irgendwann ein Paar Studio-Monitore:

    Sowas hier

    oder sowas hier


    Studiomonitore sind recht teuer, wenn man wirklich gute haben will.
    Da sind 2.000€ mal schnell ausgegeben.

    Die empfohlenen Boxen sind für den Einsteiger sehr gut geeignet, und bezahlbar.
    Ich habe sie selber auch schon gehört.
     
    HipHopMacher, 13.10.08
    #10
  11. Pc13187

    Pc13187 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    14
    14
    An was müsste ich denn die Anlage oder die Pc boxen anschließen?
     
    Pc13187, 13.10.08
    #11
  12. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    In der Konfiguration zB an die Line-Outs des Mixers.
     
    kickback, 13.10.08
    #12
  13. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Na an den Compact4.
    Nabe ich doch oben lang und breit geschrieben.

    Die Einzelheiten sollten wir hier besser erklären,
    wenn Der Krempel bei Dir auf dem Tisch steht.

    [​IMG]
     
    HipHopMacher, 13.10.08
    #13
  14. Pc13187

    Pc13187 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    14
    14
    Okay. danke für die Hilfe, ich kümmer mich dann mal um die Sachen und melde mic dann wieder. Wirklich ein super Forum, endlich mal Leute die Ahnung davon haben
     
    Pc13187, 13.10.08
    #14
  15. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Ich denke du solltest dir schon Monitore anschaffen, oder gute Kopfhörer damit du vernünftig Abmischen kannst, Köpfhörer werde ich mir demnächst auch zulegen .
    Aber sag uns erstmal , wie hoch dein Budget ist !
    Bringt ja nichts, das wir dir hier Tipps geben & du hast soviel gar nich zur Verfügung.


    Edit : Viel zu spät :D
     
    _Diel_, 13.10.08
    #15
  16. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Das Budget ist immer klein bei einem Einsteiger.
    Man empfielt einem Einsteiger immer günstiges
    Equipment mit guter Qualität, das ausserdem auch
    noch einen guten Wiederverkaufswert erzielt, wenn
    es mit dem Homerecording doch nichts geworden ist.

    Entsprechendes Equipment ist oben empfohlen worden.
     
    HipHopMacher, 13.10.08
    #16
  17. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Ja, wir HipHopper müssen einfach zusammenhalten!

    :D
     
    HipHopMacher, 13.10.08
    #17
  18. Pc13187

    Pc13187 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    14
    14
    Pc13187, 13.10.08
    #18
  19. Pc13187

    Pc13187 Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.08
    Punkte:
    14
    14
    Eine letzte Frage habe ich noch, rein aus Interesse, wäre es möglich auch eine e-gitarre an an den Compact4 anzuschließen und die sachen dann aufzunehmen mit cubase
     
    Pc13187, 13.10.08
    #19
  20. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.163
    22163
    Ja, das Compact 4 verfügt über den dazu nötigen HiZ-Eingang für soclhe Instrumente (wie E-Gitarre, E-Bass).
     
    MountainKing, 13.10.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.