Information ausblenden

An alle Behringer Mischpult Besitzer

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von NULL, 02.12.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Also, ich möchte von euch wissen, ob man bei den Euroracks MX, oder bei den neuen UB an die Mikrokanäle in die Line Ins auch Klinkenmikros stecken kann.
    IN DER BESCHREIBUNG STEHT ZUMINDEST, DASS DIESE KANÄLE EINEN VERSTÄRKUNGSBEREICH VON -10 bis 40 dB HABEN.

    Ich bitte um eine Antwort.

    MfG
    Alois
     
    NULL, 02.12.02
    #1
  2. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Das kannst du machen. Allerdings mußt du bei der Klangqualität Abstriche gegenüber XLR Kabel machen. Die Verstärkung ist bei Line Kabeln allemahl nicht so hoch in Bezug auf Mikros. Besorg dir lieber ein XLR Kabel, kostet ca. 12 €...lohnt sich wirklich!!
     
    NULL, 02.12.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Das Problem ist, ich hab ein Elektret Kondensator Mikro, bei dem die Klinke fix montiert ist.
    Sind die die Klangabstriche wirklich extrem hörbar? Ich will ja nicht vollprofessionelle Aufnahmen machen.

    Lg
    Aloisius
     
    NULL, 02.12.02
    #3
  4. MalteSchwarz

    MalteSchwarz

    Registriert seit:
    26.05.02
    Punkte:
    1.167
    1167
    Nein, so extrem sind die Qualitätsunterschiede nicht.
    Ich denke, das Klinkenkabel reicht für deine Zwecke vollkommen aus.


    Viele Grüße

    Malte 8-)
     
    MalteSchwarz, 02.12.02
    #4
  5. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi,

    schneide doch den Klinkenstecker ab und Löte dir einen XLR-Stecker dran. Dauert 5 min. Dann hast du es richtig.
     
    NULL, 10.12.02
    #5
  6. Dirk_W

    Dirk_W

    Registriert seit:
    05.11.02
    Punkte:
    293
    293
    Ich denke dass das nicht so viel sinn hat und geht das überhaup ein Mikro kabel hat soweit ich weiß 3- Kabel und ein Line nur 2 + Abschirmung ist die Abschirmung dann die 3?
    Aber ein selbst gelötetes Kabel ist meist nicht viel besser als ein ordentlicher line Stecker
    Gruß Dirk
     
    Dirk_W, 10.12.02
    #6
  7. Daniel

    Daniel

    Registriert seit:
    10.12.02
    Punkte:
    128
    128
    Aber: ein Mikroeingang hat eine wesentlich größere vorverstärkung als ein Lineeingang. macht also daher schon sinn weil du da den Gain nicht so aufreißen must
     
    Daniel, 10.12.02
    #7
  8. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    gib es denn kein adapter von klinke auf xlr? dat wär doch am einfachsten.
     
    NULL, 10.12.02
    #8
  9. Daniel

    Daniel

    Registriert seit:
    10.12.02
    Punkte:
    128
    128
    Gibts bei reichelt-elektronik für unter 1€
     
    Daniel, 11.12.02
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.