Information ausblenden

Ambient bis Minimal: Neuer Track, 2. versuch

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Schmause-R, 17.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Schmause-R

    Schmause-R Themenersteller

    Registriert seit:
    21.05.11
    Punkte:
    4
    Hey,

    ich arbeite grade noch an diesem Stück hier

    http://soundcloud.com/schmause-r/schmause-m-16a/s-FdZQC

    (ihr müsst den link ancklicken da ich den song auf "private" gesetzt habe, da er noch nicht fertig ist)



    ich würde mich sehr über feedback bzg des arrangements freuen. der mix ist noch nicht wirklich fertig und von mastering möchte ich noch gar nicht sprechen zwinker

    vielen dank schonmal im vorraus!
     
    Schmause-R, 17.09.12
    #1
  2. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.398
    51398
    Hoert sich sehr entspannt an. Ab der Mitte entfaltet der Track seine Wirkung. Das Akkordschema mit dem Bass in der zweiten Haelfte klingt mir dann wieder etwas zu einfach. Aber geht schon. Sehr viele Delays.
     
    synthpark, 17.09.12
    #2
  3. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.511
    14511
    Sehr smooth und lieblich... Besser und eigenständiger als sehr vieles hier aus der Four-to-the-Floor-Ecke.
    Das lange Break bringt dem Track nur Leerlauf, kann man sich weitestgehend einsparen. Es bereitet nichts vor und holt auch nicht runter - dazu ist der Track zu soft.
     
    Hyp, 18.09.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.