Information ausblenden

Alternative zu EMG81 Neck?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von uwe147, 30.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. uwe147

    uwe147 Themenersteller

    Registriert seit:
    14.05.07
    Punkte:
    94
    94
    Hi, bei meiner ESP M-2 mit 81/85er Kombination gefällt mir der 81er in der Hals-Position nicht und ich würde da gerne einen anderen ausprobieren. Optisch sollter er schon vergleichbar sein, d.h. eingegossen und ohne die Punkte oben drauf wäre super. Der 85er in der Brücken-Position kann da bleiben.

    Am besten wäre sogar noch, wenn ich den neuen Tonabnehmer in die bestehende Verdrahtung integrieren könnte, d.h. einfach nur den Stecker umstecken. Eine kurze Suche meinerseits hat den EMG-60 und evtl. den Seymour Duncan Blackout (alte Version, ohne den 2 Volume-Quatsch) ergeben, wobei ich mir beim letzteren nicht sicher bin, ob der in das bestehende Setup integriert werden kann und man zu sowas in den Herstellerangaben natürlich nichts findet.

    Ach ja, der Sound vom 81er ist mir so, wie er jetzt ist, zu dünn, er geht etwas unter. Ich würde die Hals-Position gerne für Leads einsetzen, aber soundtechnisch übernimmt im Moment alles der 85er und ich finde, dass ist dann einfach verschwendetes Potenzial.

    Hat da jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen mit gemacht, oder hat eventuell andere Modelle im Blick, die ich nicht gefunden habe?

    Danke im Voraus und Gruß,
    Uwe
     
    uwe147, 30.07.08
    #1
  2. HippieGriller

    HippieGriller

    Registriert seit:
    02.01.08
    Punkte:
    542
    542
    Ich finde relativ naheliegend, in diesem Fall auch einen 85er für die Halsposition zu wählen. Da gibts keine Probleme mit der Verdrahtung und auch soundmäßig kommt das hin. Mit der 85/85er Kombination ist man im Übrigen auch ganz in der Tradition klassischer LesPaul Modelle.
     
    HippieGriller, 30.07.08
    #2
  3. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.292
    9292
    Hallo,

    da du ja schon aktives PUs drin hast, würde ich evtl. mal nen Blick auf die Dave Mustaine PUs von Seymour Duncan werfen.

    http://www.seymourduncan.com/products/electric/humbucker/cutting-edge/lwmust_livewire/

    Das sind im Grunde nur die aktiven Varianten der äusserst beliebten passiven SH-2 bzw. SH-4.

    Gruss Tyler
     
    tylerhb, 30.07.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.