Alte Akai CDs

  • Ersteller BuDelicious
  • Erstellt am

BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Moin,

habe wegen Umzug alte Akai CDs gefunden, kann dies auf dem PC jedoch nicht anzeigen lassen. Auch über MPC Ren kann ich die Daten nicht sehen geschweige denn laden.
Ich kann auf den CD auch keine Daten sehen.....was kann man da machen?
Ich habe die CDs damals von einem Produzenten geschenkt bekommen, es sind selbst erstellte CDs. Kann es sein, dass diese CD mit einem MAC gebrannt und deshalb auf meinem Windows 7 nicht lesbar sind??? Kein Plan.

Schöne Feiertage zusammen.
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Danke...werd das gleich mal testen!
 
tubeless
tubeless
Gesperrter User
Registriert
02.05.09
Beiträge
15.308
Reaktionen
2.067
Punkte
22.901
das sind doch sicher sample-cds.
die gehen mit keinem normalen cd-player aufm pc.
was funktionieren soll, sind programme, die mit den cds umgehen können, also sampler cb wie vsampler oder exs24 bei logic afaik auch.

sie weitere möglichkeit sind dann extraktionsprogramme, wie es cherry schon angemerkt hat -.- die dinger machen aber wohl meist nur dann sinn, wenn sie auch nen konverter dabei haben.
 
M
Marc1610
Registriert
30.03.12
Beiträge
4.500
Reaktionen
1.660
Punkte
9.504
Benutze einen Sampler ob Hard oder Software der das Akaiformat lesen bzw, importieren kann.
Ein Konverter ist nichts, da nur das Sample rausgerechnet wird nicht aber die Einstellungen die vom Producer im Sampler gemacht und mit abgespeichert wurden.
Akai können die meißten Sampler importieren.

Der hier kann das, nimmt aber wie es scheint nicht die S1000-S3000 und genau die wirst du wohl haben ist doch immer so :D

http://das.blogsport.de/2007/11/09/freeware-vst-sampler/

Ansonsten kauf dir den Halion.
 
tubeless
tubeless
Gesperrter User
Registriert
02.05.09
Beiträge
15.308
Reaktionen
2.067
Punkte
22.901
Ein Konverter ist nichts, da nur das Sample rausgerechnet wird nicht aber die Einstellungen die vom Producer im Sampler gemacht und mit abgespeichert wurden.
Und das weisst Du, weil Du alle verfügbaren Konverter durchexerziert hast? Oder woher stammt die Info?
 
C
cherry50
Registriert
04.04.13
Beiträge
3.497
Reaktionen
1.683
Punkte
8.751
@ tubeless schreibt
sie weitere möglichkeit sind dann extraktionsprogramme, wie es cherry schon angemerkt hat -.- die dinger machen aber wohl meist nur dann sinn, wenn sie auch nen konverter dabei haben.

Ja man kann die verschiedensten Formate wählen,

Ich hatte damals noch bevor Logic zu Mac gewechselt hat mit Logic Sampler und einigen Akai CDs gearbeitet.

cherry50
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Mit Halion 5 bekommt auch keine Daten geladen. Ich glaub auch, dass hier nur ein Hardware Sampler helfen könnte. mh....Schade.
 
F
Fedara
Registriert
11.02.12
Beiträge
529
Reaktionen
532
Punkte
2.400
Hallöchen.
Vor dem Problem stand ich auch vor 2 JAhren mit ner 15 Jahre alten Akai-Rom.
Einzige Möglichkeit, die ich damals gefunden hab war das Programm Awave!
Das allerdings konnte zwar die Samples lesen aber leider nicht die Programme.
Somit wäre nur die mühselige programmiererei geblieben alle Samples in einen SFZ-Player-Programm zu layern.(und das mit ner Klassik-Instrumente-CD)
Hätte sich aber nicht gelohnt, weil die Qualität einfach nicht mit heutigen CDs mithalten kann.

lg
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Die Qualität tut hier nichts zur Sache. :).......Es geht mir mehr um die Inspiration beim durchhören von Samples.....Außerdem sollen HipHop Beats gebaut werden und nicht "Der Hobbit" vertont werden! ;)

Aber Danke für die Antwort.
 
tubeless
tubeless
Gesperrter User
Registriert
02.05.09
Beiträge
15.308
Reaktionen
2.067
Punkte
22.901
.Es geht mir mehr um die Inspiration beim durchhören von Samples.....
Ja und?
Haste jetzt mal nach Programmen geguckt, die mit den CDs umgehen können, wie das weiter oben ein paar mal zur Sprache kam?
 
freuby
freuby
Registriert
07.06.04
Beiträge
947
Reaktionen
47
Punkte
1.144
Ich hab's früher mit Kontakt gemacht. Da konnte man die Samples("Patches") direkt als Nki speichern. Ich benutze sogar heute noch diverse Samples, die ich mal als AKAI Format hatte.

Gruß
freuby
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Mit CDextrak und dem Freeware Sampler funktioniert es leider nicht.

Wenn in irgendeiner Form Daten auf der CD liegen, müssten dies nicht zumindest als "nicht lesbare Dateien" , also mit fremden Format angezeigt werden? Das merkwürdige ist, dass hier gar nichts zu sehen ist. Was mich vermuten lässt, dass auch mit einem Hardwaresampler die Daten nicht geladen bzw. gelesen werden könnten!
 
tubeless
tubeless
Gesperrter User
Registriert
02.05.09
Beiträge
15.308
Reaktionen
2.067
Punkte
22.901
Wenn in irgendeiner Form Daten auf der CD liegen, müssten dies nicht zumindest als "nicht lesbare Dateien" , also mit fremden Format angezeigt werden?
Ne. Nicht generell. Bei Cdextract vielleicht.

Wenn das Format, in dem die Daten geschrieben sind, dem Betriebssystem unbekannt ist, dann zuckt das halt die Schultern und gibt "Erkenne nichts" zurück.
Also, Eine "Da sind irgendwelche Daten drauf"-Meldung wirds nur dann geben, wenn das System das Speicherformat an sich erkennen kann.

Ich weiss ja nicht, wieviele unterschiedliche Formate es gibt bei AKAI, zu viele wahrscheinlich, und vielleicht deckt cdextract ja auch nicht alle ab, obwohl das Ding ja schon ne Menge versteht.
Andererseits ist ja auch nicht gesagt, dass die CDs in Ordnung sind, möglicherweise sind sie leer, weil der Brenner beim Brennen nur so getan hat als dass er brennt, und keiner hats gemerkt oder es snd Multisession-CDs mit nicht abgeschlossenen Sessions oder sind gar keine AKAI.+

Weiss man´s?

Was bekommst Du denn für ne Meldung, wenn Du mit CD-Extract auf die CD losgehst?
Und ne andere Frage: Hast Du mal mit nem Brennprogramm versucht, auf die CD loszugehen? Vileiiecht kann das Brennprog ja zumindest mal das genaue Format erkennen?
 
terrablue
terrablue
Registriert
16.04.12
Beiträge
1.468
Reaktionen
1.077
Punkte
4.856
Versuche doch mal mit irgendein Brennprogramm, z. B. dem kostenlosen ImageBurn, aus den CDs eine ISO auf deiner Festplatte zu machen. Halion z. B. kann AKAI' s nur als ISO lesen und nicht direkt von CD.
 
C
cherry50
Registriert
04.04.13
Beiträge
3.497
Reaktionen
1.683
Punkte
8.751
@Bu Delicious
Wenn in irgendeiner Form Daten auf der CD liegen, müssten dies nicht zumindest als "nicht lesbare Dateien" , also mit fremden Format angezeigt werden? Das merkwürdige ist, dass hier gar nichts zu sehen ist. Was mich vermuten lässt, dass auch mit einem Hardwaresampler die Daten nicht geladen bzw. gelesen werden könnten!


Nein, Das Laufwerk blockt von vorneherein ab, und gibt eine Fehler Meldung.

Ich habe die Cds mit Extrakt 100 %ig ausgelesen und in das von mir gewünschte Format konvertieren lassen.

Allerdings war das damals noch unter win 98.


Weiss nicht, ob das was zu sagen hat.

LG cherry50
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Okay, danke für die Info.

CDExtract zeigt einfach nichts an, egal was für ein Format man anwählt.
Mit dem Brennprogramm hab ich noch nicht getestet. Habe auch gar keins im Moment am Start, da ich immer mit Windows brenne.
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Werds mal mit dem Brennprogramm testen....moment! :)
 
tubeless
tubeless
Gesperrter User
Registriert
02.05.09
Beiträge
15.308
Reaktionen
2.067
Punkte
22.901
Habe auch gar keins im Moment am Start, da ich immer mit Windows brenne.
Ja wie jetzt?
Ich denke, Du machst mit Win 7 rum? Oder wie?

CDExtract zeigt einfach nichts an, egal was für ein Format man anwählt.
Machts bei mir auch nicht, wenn nicht das richtige Format ausgewählt ist.
Dürfte also kein Bug, sondern ein Feature sein..... :D
 
BuDelicious
BuDelicious
Registriert
31.05.07
Beiträge
1.126
Reaktionen
21
Punkte
1.337
Habe jetzt ein ca. 600 MB großes Image erstellt, kann es mit zB Halion nicht öffnen. Collapse Tree!!!
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
8K
ollo123
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland System 8
Antworten
6
Aufrufe
15K
Dr.moog
D
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Korg Prologue 8
Antworten
6
Aufrufe
13K
NorthernDecay
NorthernDecay
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Yamaha MODX6
Antworten
7
Aufrufe
37K
Can
Can
Grummelrocker
    • Danke
  • Artikel
Antworten
6
Aufrufe
14K
NorthernDecay
NorthernDecay
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben