Information ausblenden

After Sunrise

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Unik SUS, 24.02.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Unik SUS

    Unik SUS Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.310
    3310
    Verehrte Freunde, ich habe ein aktuelles Projekt in Arbeit und präsentiere es den Foren-Ohren zur Begutachtung. Eure geschätzten Kommentare, Kritik, Meinungen und Ideen sind wie immer herzlichst willkommen.
    Bis jetzt sind es knapp 3:20 Minuten geworden.

    Wen es interessiert: Ich habe nur Software Synths/Plugins verwendet. Beide Synthmaster, iZotope Iris, Waldorf Nave, UVI Drum Designer. Zur weiteren Soundanpassung kamen IKM`s T-Racks Komponenten, Bax und Brainworx Digital V3 zur Anwendung.

    Habe keine konkreten Fragen, Feedback für einfach alles was euch einfällt, bitte.
    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.19
    Unik SUS, 24.02.19
    #1
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Bei 1:18 gibt's einen Hüpfer.
    Du baust die Nummer so auf, dass nach und nach ein neues Instrument dazu kommt, das Akkordschema bleibt über die Länge der Nummer unverändert (hatten wir das schon mal :)).
    Ich denke, du könntest noch einen Mittelteil einbauen, der ruhig ist, Pads verwendet und eine andere Harmonie aufweist.
     
    Kosaken-Kaffee, 24.02.19
    #2
    Unik SUS bedankt sich.
  3. Jonny_Joel

    Jonny_Joel

    Registriert seit:
    04.07.17
    Punkte:
    1.360
    1360
    die snare die irgendwann reinkommt is mir nen touch zu harsch sonst gefällt mir das stück schon sehr gut.. evtl den bass auch noch leicht absenken
     
    Jonny_Joel, 24.02.19
    #3
    Unik SUS bedankt sich.
  4. Unik SUS

    Unik SUS Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.310
    3310
    Ich habe mich sehr um den Wiedererkennungswert bemüht:D

    Du hast Recht, etwas mehr Abwechslung kann nicht schaden. Deine Idee mit ruhigen Pads im Mtttelteil finde ich gut. Ich denke auch ernsthaft über Gesang nach. Da wäre im Mittelteil vielleicht der richtige Platz dafür. Den erwähnten Hüpfer konnte ich nicht ermitteln.
    Danke Dir!

    PS: Kann man den Mix gut hören? Ist da alles an seinem Platz?
     
    Unik SUS, 25.02.19
    #4
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  5. Unik SUS

    Unik SUS Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.310
    3310
    Danke, Du hast Recht, eine gedämpfte Snare ist angnehmer.
    Meinst Du das Bassinstrument absenken oder generell auf der Summe weniger Bass? ( hatte am Schluss mit dem bx_digital V3 ein wenig Bass draufgegeben)
     
    Unik SUS, 25.02.19
    #5
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Jo, passt
     
    Kosaken-Kaffee, 25.02.19
    #6
    Unik SUS bedankt sich.
  7. Unik SUS

    Unik SUS Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.310
    3310
    @Kosaken-Kaffee
    Ich hab den Hüpfer!:eek:
     
    Unik SUS, 25.02.19
    #7
  8. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Gott sei Dank - ich hab schon gedacht, ich muss mir wieder mein Feuchtbiotop aus dem Gehörgang ziehen lassen.
     
    Kosaken-Kaffee, 25.02.19
    #8
    Unik SUS bedankt sich.
  9. Unik SUS

    Unik SUS Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.310
    3310
    Nee, Du kannst Dich definitv auf Dein Gehör verlassen:right:
    Das kam vom Midi-Files schubsen. Logic hat die Angewohnheit, wenn du ein File in ein angrezendes reinschubst und später wieder zurückrückst, dann bleibt dort eine Lücke. Das angschubste File geht nicht wieder automatisch zurück sonder bleibt um den geschubsten Weg verkürzt stehen. Ergebnis ist dann ein Hüpfer oder gar eine Pause in der Spur.
     
    Unik SUS, 25.02.19
    #9
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.