Information ausblenden

40 gig einfach so verschwunden??????!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Machiavelli, 02.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    hey

    hab ne seagate hdd mit 500 gig.
    so hatte vor 3 tagen noch 380 gig frei, dann seh ich grade eben zufällig das ich nur noch 340 gig jetzt plötzlich hab, obwohl ich rein gar nichts aufgespielt oder runtergeladen habe in den letzten 3 tagen, vorallem keine 40 gig^^

    warum verschwindet bei mir immer mehr speicher einfach so???
     
    Machiavelli, 02.09.08
    #1
  2. juggernaut

    juggernaut

    Registriert seit:
    13.12.02
    Punkte:
    1.211
    1211
    Laß doch mal´n Scandisk über die Platte laufen. Wenn die Platte ein Hardwareproblem hat, sterben Dir u.U. nach und nach Sektoren weg.

    Gruß
    Juggernaut
     
    juggernaut, 02.09.08
    #2
  3. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Ich tippe auf eine Kombination aus automatischem Update und Systemwiederherstellung. Allerdings sind 40GB relativ viel.
     
    petaod, 02.09.08
    #3
  4. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.377
    20377
    ab 2k heisst das checkdisk... Irgendwo unter Rechtsklick "Arbeitsplatz" => Eigenschaften kannste aktiviern, dass das beim nächsten Systemstart startet.

    Aber dass der speicherplatz mal schnell gern schrumpft.. daran ist wohl windows schuld...
     
    Tobbes, 02.09.08
    #4
  5. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    @juggernaut: wie mach cih das mit scandisk?

    @petaod: es stimmt, automatisch updaten macht er relativ viel, trotzdem kommen da keine 40 gig zusammen^^


    das lustige ist ja, das ich dann plötzlich wieder 360 hab^^
    je nach lust und laune mehr oder weniger :D
     
    Machiavelli, 02.09.08
    #5
  6. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Schau mal nach, was du mit Datenträgerbereinigung frei bekommst
    Explorer - rechter Mausklick auf Platte - Eigenschaften - Datenträgerbereinigung
     
    petaod, 02.09.08
    #6
  7. juggernaut

    juggernaut

    Registriert seit:
    13.12.02
    Punkte:
    1.211
    1211
    40 GB?????
    (in Worten: vierzig?)

    Windows mampft schon gerne mal was weg, Ruckzuck mal 2GB an Tempdaten nach einem misslungenen Neustart aus dem Standby, aber 40GB, das war zu Einführung von Windows XP noch ne unbezahlbar riesige Festplatte, sollten nicht einfach so verschwinden.

    @Threadersteller: Dir ist aber schon klar, daß 500GB keine 500.000 Mbyte sind, oder?

    Gruß
    Juggernaut
     
    juggernaut, 02.09.08
    #7
  8. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Arbeitest du mit Programmen, die relativ viel temporären Speicher benötigen?
    CAD-Programme sind da geeignete Kandidaten.
     
    petaod, 02.09.08
    #8
  9. juggernaut

    juggernaut

    Registriert seit:
    13.12.02
    Punkte:
    1.211
    1211
    ...oder die Software auf dem Seti@home Zentralrechner :)


    Hast Du die Platte als Systemplatte oder als zusätzliche Datenplatte eingebaut?

    Gruß
    Juggernaut
     
    juggernaut, 02.09.08
    #9
  10. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    @Juggernaut: wie meinst du das?

    @petaod: ähmm, CAD programme??? ich glaube nicht...
     
    Machiavelli, 02.09.08
    #10
  11. Machiavelli

    Machiavelli Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.07
    Punkte:
    921
    921
    ne meine erste platte is gecrashed, dann hab ich ne neue geholt, aber hab jez nur noch die, also da is OS drauf unso...
     
    Machiavelli, 02.09.08
    #11
  12. Goastkilla

    Goastkilla

    Registriert seit:
    12.01.06
    Punkte:
    114
    114
    @ machiavelli hatte des auch mal lag bei mir aus igendwelchen gründen an der internet securty kapserky 5 suite oder wie des ding hies (es waren30 gig)

    7 vers. drauf

    einmal cdkshdsk prüfung alles im lot (voher defragmentierung )

    lokaler datenträger ( c oda wie du ihn nennst) rechklick,eigenschaften,extras,fehlerprüfung

    p.s. 1 platte oda virtuel auf 2 lokale platten gebrückt ?

    gut das ich 2 benutzer gruppen hab
     
    Goastkilla, 02.09.08
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.