Information ausblenden

3 Indie-Rock Songs

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von joni24, 27.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. joni24

    joni24 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.10.11
    Punkte:
    54
    54
    Hey Leute,

    Ich habe Aufnahmen mit der Band gemacht und bin auch schon am Abmischen aber, da ich jetzt nicht so der Profi bin gefällt mir das alles noch nicht so sehr. Vor allem die Drums klingen flach und lasch und ich krieg das nicht raus.

    Es ist jetzt auf der Summe und den Gruppen wie (Gitarre, Bass Drums und Vocals) noch gar nichts an Effekten wie Compressor drauf, da ich es zum Stem-Mastering geben wollte. Ich habe gehört, dass dies eine gute Möglichkeit ist, etwas Raum in den Mix zu bringen, damit er nicht so flach klingt, da ich das so nicht wirklich hinbekomme.

    Die 3 Songs:








    Wäre nett, wenn ihr mir Feedback geben könntet, was ich besser machen kann, und vor allem wie! Ich arbeite mit Cubase (besitze auch Studio one) und ein paar VST Effekten.
     
    joni24, 27.01.13
    #1
  2. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    Die Stems zum Mastern zu geben soll Raum in den Song bringen? Kommt , würde ich sagen , auf den Menschen an der das Ding mastert ;)
    Jou , die Drums brauchen tatsächlich noch ein wenig mehr Integration in den Misch.
    Bevor du da irgendwas zum mastern gibst , würde ich mich um den Misch kümmern.
    Entweder du liest dich in das Thema rein oder postest die Songs mal in der Mischmaschine und fragst ob sich jemand dem/den Song(s) animmt.
    MfG
    Der Wixxer
     
    profhoell, 27.01.13
    #2
  3. joni24

    joni24 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.10.11
    Punkte:
    54
    54
    Aber was könnte ich speziell, wie, verbessern? Ich würde schon gerne etwas dran lernen :)
     
    joni24, 27.01.13
    #3
  4. rauschkiller

    rauschkiller Individualist

    Registriert seit:
    26.01.13
    Punkte:
    2.363
    2363
    Hi Joni 24 :)

    Habe mir die Tracks mal angehört...

    Die Musik hat was :)

    Die Tracks sind aber allgemein ein wenig platt... Bei Track 3 ist wohl auch ein Timingproblem bei den Drums, sie sind etwas zu früh ??? sie rennen etwas weg... ( 5- 10 ms ??? ) Merkt man bei der 1. Strophe, Snare rennt vorne weg...

    Die Probleme sind insgesamt zuviel um sie, einfach so.., zu lösen... und die Frage Was und Wie ? lässt sich ohne Angaben, was bis jetzt an FX eingesetzt wurde und vor allem wie... nicht so einfach beantworten...

    Stem Mastering ist aber ne gute und eigentlich einzige Wahl um die Dynamik wieder zu rekonstruieren...
    Dann kann man Stimme und Instrumental auch besser zusammen führen.

    Greetz and peace :)
     
    rauschkiller, 27.01.13
    #4
  5. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    Dafür gibt es ohne Ende Lektüren oder auch Tuts auf Youtube....
    Mein Tip , kümmer dich erst mal um die Drums , mute alles Andere und sorge erst mal da für den Sound der dir gefällt , wenn das getan ist schalte den Bass dazu und sorge dafür das sich da nichts beisst..dann die Gits. den Gesang usw.
    Ich könnte dir jetzt sagen wie ich das Ganze bei mir abmische , aber ich denke mal die Grundsounds sind so verschieden das es dir nichts bringen würde (und ich bin nicht besonders gut ;) )...aber es gibt z.B. für den Rockdrumsound gewisse Einstellungen die für den Anfang eigentlich (zumindest bei mir) ganz gut funktioniert haben.(wusste nicht das man bei der Bd. breitbandig bei 2,5 khz anheben muss um die Kickfreq. zu hören)
    Kannste alles nachgoogeln...z.B. how to misch a Bd. ;)
    Wie gesagt , das Mischen ist nicht eine Sache von ein oder zwei Tagen Lernzeit...das dauert und erfordert viel Geduld und erfordert ein geschultes Gehör.
    Viel Spass dabei :)

    Chris
     
    profhoell, 27.01.13
    #5
  6. kruparsonic

    kruparsonic

    Registriert seit:
    22.09.11
    Punkte:
    3.828
    3828
    Klasse Songs! Zum Mix kann ich jetzt leider nichts sagen. Aber der Gesang, das Arrangement ... echt geil Juns! [​IMG]
     
    kruparsonic, 27.01.13
    #6
  7. joni24

    joni24 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.10.11
    Punkte:
    54
    54
    Ja das ist mir auch aufgefallen, aber wie bekommt man das aus dem Mix raus? Ich glaube diesbezüglich fehlen mir doch noch einige Basics

    Kann sein, dass unser Schlagzeuger nicht ganz sauber auf den Klick gespielt hat, das muss ich mir nochmal genau anhören.

    Naja aber momentan sind ja noch große Probleme im Mix selber und vor allem beim Schlagzeug, das sollte ich dann wohl doch vorher irgendwie rausarbeiten

    Hm :/

    Bin wirklich kein Profi, aber so schlecht hab ichs jetzt nicht eingeschätzt, aber gut ja da ist noch einiges im Argen. Sind halt erst die 3 oder 4 Aufnahmen die wir machen und das erste mal mit 8-Kanal Interface für die Drums :D Naja.
     
    joni24, 27.01.13
    #7
  8. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Song1.
    Der gefällt mir so nicht, bis es da mal losgeht war ich eingeschlafen, sorry, ist mir zu langatmig.
    Der Raum auf der Gitarre klingt ......., würde mir so null gefallen.

    Song2.

    Da ist ein Ringing in den OH-Spuren, die Becken klingen recht seltsam, könnte sein das du es bei der Aufnahme versaut hast, oder du es durch falsche bearbeitung versaut hast.
    Solche Sounds machen dir die Ohren Taub und du wirst nicht lange in der Lage sein ordentlich zu mischen.
    Solche fiesen Rinig und Pfeiftöne müssen zwingend zuvor entfernt werden, am besten schon bei der Aufnahme darauf achten, das sich derartiges nicht einschleicht, da keine Kompromisse eingehn und gegebenfalls neu aufnehmen.
    Die Becken mal einzeln anschlagen und aufnehmen, um diese mit denen in der Overheadspur zu layern, oder ganz zu ersetzen, die klingen grausig.

    Dann geb der Snare mal einen eigenen dafür passenden Hall, damit schafst du auch schon mal eine gewisse Räumlichkeit, auch wirkt dieser Hall etwas entkoppelnd.
    Eine gute Raumspur könnte hier insgesammt Wunder wirken.

    Die OH-Spuren sind etwas leise, vorallem im Chorus, man nimmt sie kaum war was die Funktion angeht, der Song hat keine Steigerung.
    Dazu sind die Gitarren falsch gepegelt und im Panorama verteilt, das sich auch dadurch keine Steigerung im Song aufbauen will, da immer auf einen Gegenpol achten, sonst bekommt der Song Schlagseite.
    Das ist mit ein Grund, warum es für dich flach erscheint.

    Song3.
    wirkt schon etwas besser gemacht.

    Deine/eure Mukke ist nicht schlecht, find ich ganz gut von der Stimmung her, hat was Lässiges.

    Ps:
    Und nein, sooo schlecht hast du es nicht gemacht bisher.
     
    Marc1610, 27.01.13
    #8
  9. rauschkiller

    rauschkiller Individualist

    Registriert seit:
    26.01.13
    Punkte:
    2.363
    2363
    Nabend joni24 :)

    hab dir PM´s geschickt...

    Greetz..
     
    rauschkiller, 27.01.13
    #9
  10. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Die Songs gefallen mir gut. Da stecken sehr schöne Melos drin, der Gesang ist sehr passend zur Musik.
    Der Misch stimmt noch nicht, wurde ja angemerkt.
    Der Gesang ist furztrocken, da würde ich auf jeden Fall mal etwas Hall spendieren.
    Die Drums sind so viel zu drucklos. Da besteht auf jeden Fall Handlungsbedarf.

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 27.01.13
    #10
  11. robertk

    robertk

    Registriert seit:
    04.08.12
    Punkte:
    344
    344
    Wie bitte? Dieser Aufbau macht das Stück für mich gerade zum Hinhörer. Ich finde das gut.
     
    robertk, 28.01.13
    #11
  12. joni24

    joni24 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.10.11
    Punkte:
    54
    54
    Dankeschön, ja der Aufbau ist sehr speziell, aber das ist, logischerweise, Absicht. Auch, dass es so kurz ist und ab dem Einsatz des Schlagzeuges nur noch dreistimmig weiter gesungen wird ist so gewollt.

    Sowas ist halt Geschmackssache und nicht massentauglich aber dafür gibt es sowas auch nicht schon 20 mal. So war zumindest der Gedanke hinter dem Stück.
     
    joni24, 28.01.13
    #12
  13. schrubber23

    schrubber23 Bit-Steller

    Registriert seit:
    14.02.08
    Punkte:
    1.448
    1448
    Mag den Anfang des ersten Songs gern, hab das aber auch schon mehr als 20mal gehört (bei 6 Milliarden Bands auf diesem Planeten aber auch kein Wunder ... ;).
    Aber leider stimmen da in fast jedem Part bei den Songs irgendwelche Lautstärkeverhältnisse nicht. Etwas mehr Hall für den Zusammenhang wäre in allen Songs auch nicht schlecht. Trotz allem finde ich den Sound insgesamt angenehm, schön warm.Ich würde erstmal nur am Volume einger Kanäle drehen und dann erst über EQ und Komprssor nachdenken., weil insgesamt schöner Sound, im Verhältnis aber noch nicht richtig gemischt.
    schöne songs übrigens auch!
     
    schrubber23, 28.01.13
    #13
  14. Florian_W

    Florian_W

    Registriert seit:
    02.07.10
    Punkte:
    4.669
    4669
    Sind die Drums echt? Die snare hört sich an wie die von meinem roland td-6
     
    Florian_W, 29.01.13
    #14
  15. joni24

    joni24 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.10.11
    Punkte:
    54
    54
    Ja, die sind zu 100% echt. Nur halt nicht optimal gemischt :D
     
    joni24, 29.01.13
    #15
  16. joni24

    joni24 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.10.11
    Punkte:
    54
    54
    Wir haben jetzt jemanden gefunden der uns professionell bei der Produktion unterstützt. :)


    www.phoenix-mastering.de

    Trotzdem vielen Dank für die Rückmeldungen und Infos Leute! :)
     
    joni24, 13.03.13
    #16
  17. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    24.216
    24216
    sehr schöne mucke.
    hoffe, daß die leutz nicht nur beim mastern unterstützen, sondern auch beim mix.
    da gehört nämlich jede einzelne spur nochmal nachbearbeitet...

    lg
     
    jet2, 13.03.13
    #17
  18. MrMonk

    MrMonk

    Registriert seit:
    03.02.13
    Punkte:
    46
    46
    Sehr geile Songs.
    Ich hätte Lust die mal zu mischen (zumindest den ersten).
    Wäre es möglich, die Spuren von diesem Track mal hochzuladen?
     
    MrMonk, 14.03.13
    #18
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.