Information ausblenden

[ 2 Tracks Minimal Tech & Rave Techno ]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von DancingOnHalos, 14.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.826
    2826
    Abend allerseits,

    Suche mal wieder Feedback
    Soll so eine Art Musikalisches Epos werden. Einige Tracks hab ich ja schon gepostet.
    Hier die nächsten zwei. Einer soll noch folgen. :)



     
    DancingOnHalos, 14.11.18
    #1
    mwa, digi, Kosaken-Kaffee und eine weitere Person bedanken sich.
  2. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.994
    5994
    Sehr Nice!
    Die Atmo von Horns of war trifft bei mir grade voll in's Schwarze. Wenn hinten raus noch was passieren würde... Ein cooles Element mehr, dass vielleicht obenrum noch ein bisschen ausfüllt und die lässige Atmosphäre übder die Länge nach Hause bringt.... Vocals?

    The Battle auch schlüssig, mir aber bisschen zu depri in der Stimmung.

    Beide leider noch Schwächen in Mix/Master. Ziemlich basslastig, da kann ich mir vorstellen dass man auf einer undefinierten Abhöre nur die Hälfte und jede Menge Dröhnen mitbekommt.

    Aber mal wieder gute Arbeit.
     
    Audiotic, 15.11.18
    #2
    DancingOnHalos bedankt sich.
  3. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    7.948
    7948
    saugeil diese kombination, fehlt nur noch etwas mehr abwechslung :D vielleicht noch ein paar mehr elemente im oberen frequenzspektrum.

    die düsteren dubchords bei in "the battle treffen bei mir voll ins schwarze" :D und gerade das horn in beiden stücken ist ein knaller :D
    wobei das eine horn bei in "the battle" ab 4:55 etwas zu sehr unten beschnitten finde.
     
    Yacc, 15.11.18
    #3
    digi und DancingOnHalos bedanken sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    53.621
    53621
    Die Kick bei The Horns Of War stampft für meinen Geschmack etwas zu sehr durch. Im zweiten Stück wird mehr variiert.

    In Summe aber sind beide Stücke wieder mal ganz stark; vor allem The Battle haut grandios 'rein.
     
    Kosaken-Kaffee, 15.11.18
    #4
    DancingOnHalos bedankt sich.
  5. digi

    digi DJ

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    5.655
    5655
    Ich finde beide Stücke sehr schön. :)
     
    digi, 15.11.18
    #5
    DancingOnHalos bedankt sich.
  6. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.725
    10725
    Bei "The Horns Of War" ist bei 15 sec ein Knacksen im rechten Kanal, das wirkt unbeabsichtigt.
    Das Panning der Instrumente scheint mir noch ziemlich unausgewogen. Insgesamt sagt mir der Track sehr zu.

    "The Battle" find ich einfach nur klasse. Richtig klasse :right: Geht gut ab.

    Edit: Du machst ein Techno-Konzept-Album ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.18
    mwa, 15.11.18
    #6
    DancingOnHalos bedankt sich.
  7. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.801
    6801
    Gefallen mir beide von der Stimmung her ziemlich gut.
    Horns of War ist insgesamt mehr nach meinem Geschmack, auch wenn es auf Dauer etwas monoton bleibt.
    The Battle beginnt erst bisschen später für mich interessant zu werden, dafür dann aber so mehr.
    Also, gutes Zeug! :)
     
    mfx, 16.11.18
    #7
    DancingOnHalos bedankt sich.
  8. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.826
    2826
    Herzlichen Dank an alle die reingehört und kommentiert haben. Ich werde mir eure Tipps zu herzen nehmen.

    @mwa Konkrete Idee, was du am Mixing ändern würdest?
    Vielleicht eine kleine EP zum Abschluss meiner "Fantastischen Karriere" ;) Aber das hab ich schon öfter rausposaunt und nie lange durchgehalten deshalb, sag ich mal nix ;)
     
    DancingOnHalos, 16.11.18
    #8
  9. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.725
    10725
    Na nur im ersten Track mit Kopfhörer die Instrumente etwas zurecht rücken und in Beziehung zueinander hören und etwas in die Balance bringen. Ich hör gleich noch mal an... ha, der Knackser ist noch da.
    Also ich hab das Gefühl auf "12.30 Uhr" im Mix ein "Loch" zu haben. Merke aber, dass ich das heute bei meiner Arbeit auch schon hatte. Kann also mein Hörschaden sein. Höre, dass mehr links passiert als rechts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.18
    mwa, 16.11.18
    #9
    DancingOnHalos bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.