1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Zweiunddreissigbars

Song in 'HipHop' von easyrider gepostet, am 14.06.18.

  1. easyrider

    easyrider

    Registriert seit:
    29.09.13
    Punkte:
    210
    210
    Titel:
    Zweiunddreissigbars
    Dauer:
    00:03:24
    Datum:
    14.06.18
    Interpret:
    Easy Rider & Slang
    Kategorie:
    HipHop

    Hi, wir freuen uns, euch unseren neuen Song vorstellen zu dürfen. Leider ist rap hier bei recording.de meist sehr umstritten & kontrovers. Auch wenn wir normal im Leben stehende menschen sind, egal wie sehr manche unsere texte hassen, wir lieben diese Musikrichtung und es macht uns großen Spaß daran zu arbeiten. es macht natürlich auch wahnsinnig viel Arbeit & war echt ein Jahre langer steiniger Weg es zu dieser Song Qualität zu erreichen.gern könnt ihr trotzdem Kritik abgeben. ich bin da sehr aufgeschlossen und akzeptiere es natürlich, da jeder mensch natürlich einen eigenen Geschmack und natürlich seine Meinung hat. Nagut lange Redekurzer Sinn, wem es gefällt, wir haben sogar ein Musikvideo dazu gedreht. Wer interesse hat bekommt den Youtube Link. Schönen Abend.
     
    easyrider, 14.06.18
  1. TGud

    TGud

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    10.670
    10670
    Hm, das ist Rap keine Frage. Ich bin da kein Fachmann für diese Richtung auch keine Frage. Daher nur meine subjektive Meinung und keine Expertise. Mir plätschert es zu sehr. Zwischen den Rapteilen fährt die Musik zu sehr zurück. Ich hätte mir hier eher ein Aufflammen der Musik gewünscht. Produktionstechnisch ist das Ergebnis soweit okay. Der Schluss ist etwas langweilig.
     
    TGud, 21.06.18 um 09:44 Uhr
  2. DHG

    DHG

    Registriert seit:
    25.04.15
    Punkte:
    4.790
    4790
    Erstmal bin ich der gleichen Meinung wie helge aber das soll sich jetzt mal nicht wesentlich auf meine Wertung auswirken.

    Der Beat gefällt mir ganz gut (aber scheint ja wieder ein Freebeat zu sein). Wirkt zusammen mit dem Text/Rap stimmig. Der Rap selbst gefällt mir nicht so gut. Die lang gezogenen Enden im ersten Part empfinde ich als eher störend. Im zweiten Part könnte der Flow etwas lockerer/ flüssiger sein. Eine Hook würde auch nicht schaden.
    Text spricht mich eher gar nicht an aber gut das ist Geschmackssache.

    Ansonsten ist es durchaus solide aber eben auch ganz schön abgenutzt. Ich denke ebenfalls du würdest mit mehr Individualität mehr erreichen (das gilt auch für deine Videos). Sei mal du selbst und nicht ein x-beliebiger Rapper den es schon 1000-fach gibt! Rappen kannst du schließlich! :)
     
    DHG, 19.06.18 um 19:49 Uhr
  3. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    83.178
    83178
    Rap ist hier nicht umstritten und kontrovers - es wird leider viel zu oft das selbe geboten - in jeglicher Hinsicht.

    Diesen Style hat man von Dir viel zu oft gehört, diese Drama Synths, diese geballte Wut, kennt man alles schon, nutzt sich ab und hört sich an, wie alles was man aus Berlin eben so kennt. Deutliche Anleihen aus Fler, Farid Bang & Co. sind kaum zu verkennen.

    MIR fehlt - bei Deinen Skills und Deiner ganzen fähigen Entourage - Dein ganz, ganz eigener Style, der sich so anhört wie Du und nicht wie das, was man "aus Berlin eben so" kennt.

    Mach mal was Anderes - ich verwette meine kroatischen Cojones darauf, dass ihr das könnt.
    :crap:
     
    helge1973, 18.06.18 um 12:29 Uhr
    DHG bedankt sich.
  4. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    10.182
    10182
    Ich hab von Deutsch-Rap so keine Ahnung. Ist auch nicht meine Mucke.
    Aber um des Wettbewerbs Willen gebe ich 7/10
     
    Bordon, 15.06.18
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    25.983
    25983
    :vermut:
    7/10