easyrider

Nie wieder

  • Autor easyrider
  • songvote_creation_date
Ein Song der zu 100% aus dem Herzen kommt und aus der Selbstperspektive geschrieben wurde. Der Song ist heute am 06.09. zeitgleich zu meinem neuen Album "Undercover Lifestyle 2.0 erschienen, welches auf fast allen Streamingportalen zum Kauf und streaming bereit steht. Manche die mich hier kennen wissen, das ich sonst "auf die fresse" Tracks starte, welche in der Rap Schiene sehr bekannt sind. Dennoch wollte ich in dieser Allgemeinen Kritikfähigen Gemeinschaft hier, mit der ich sehr gut umgehen kann, da meine Fangemeinschaft zufrieden ist, mal etwas anderes presenten, um als Künstler zu zeigen das man dazu fähig ist auch andere Songs zu schreiben!!! Ich würde mich freuen positives, wie auch negatives Feedback, welches dazu dient sich zu verbessern, zu lesen. Mit Freundlichen Grüßen:)
Für weitere Songs. Eingabe zb.: Spotify, Youtube o.ä.: Easy Rider Undercover Lifestyle 2.0
  • Danke
Reaktionen: 1 Person
Autor
easyrider
Song-Veröffentlichung
Artist
Easy Rider
Kategorie
HipHop
Aufrufe
683
Bewertung
6,83 Stern(e)

Song-Rezensionen

Beyolie
Neben der unten angesprochenen Betonung irritiert mich im Text "das Vergängliche merkst du erst im Nachhinein" (Vergängliches hat für mich immer so ne Vebindung mit "Das Ewige", also "Vergänglichkeit". Leben und Tod - Gedanken, passt für mich nicht hier - vielleicht war es aber genau so gemeint - im Interpretieren von Texten war ich noch nie besonders gut. Deshalb - wurscht.)
Über KH ist das sehr gut anzuhören, nicht verkehrt gemischt. Schöner unaufdringlicher Subbass, passendes Playback inklusive Beat.
stonyroad
Das ist hip hop, noch dazu deutsch. Also was ?
Ist ok für mich.
Kosaken-Kaffee
Hat mir gut gefallen; vielleicht noch etwas mehr Bass ausser der Kick.
jet2
ein paar gute ansätze sind dabei.
bezüglich des flows schließe ich mich dem monty an.
daß er an einigen stellen unterbrochen ist, liegt wahrscheinlich an der ungewöhnlichen betonung an manchen satzenden.
der beat ist mir auch zu gleichförmig.
es fehlt der refrain und eine damit verbundene musikalische steigerung.
A
Nahezu genial.
montybunker
Stehe sehr auf Deutsch Rap. Musik ist ok. Dem Rap fehlt an vielen Stellen leider der Flow.
Packt mich nicht. Sorry. 6 Sterne.
Oben