mosaik97

Was solls

  • Autor mosaik97
  • songvote_creation_date
Nachdem ich schon einen Ausläufer in der Elecro+Rap-Schiene produziert habe, hatte ich gestern Lust, etwas mehr Pop-Einfluss in mein Genre zu bringen, ohne das Rappen links liegen zu lassen
smil451c71f7edf7c.gif
Der Track soll in Guter-Laune-Atmosphäre Kritik an Verschwendungssucht und Naivität einiger "Snobs" üben.
Autor
mosaik97
Song-Veröffentlichung
Artist
mosaik97
Kategorie
HipHop
Aufrufe
309
Bewertung
5,75 Stern(e)

Song-Rezensionen

E
Ich bin ja nun nicht gerade ein Experte für das HipHop/Rap Genre, aber das was zum Beispiel Fanta4 machen bleibt verständlich, bei Dir ist das leider nicht der Fall. Ich meine das jetzt nicht inhaltlich, sondern wegen des großteils unverständlichen Sprechens (vielleicht wegen der Stimmendopplung??). Ich finde das schade, weil Dein Kommentar ja neugierig macht auf die inhaltliche Aussage.
stonyroad
Elektronik Reaggie ? Dem Text kann ich nicht genau folgen. Melodie ist nett. Vox find ich auch gut.
helge1973
Bei der Aussprache geb ich DHG Recht - das sitzt ganz einfach nicht immer. Auch die Mehrstimmigkeit klingt nicht gut. Entweder ist das Editing da nicht gelungen oder Du wolltest das in der Tat so haben, um das Gefühl einer Gruppe zu erzeugen, die im Refrain dann rappt ... wie auch immer ... finde ICH ziemlich schlimm. Das ist sehr schade, denn der Track verbreitet ansonsten echt gute Laune und passt gut zum Sommer. Nach wie 4 ein toller Rapper mit verdammt viel Potential! :right: Gut, dass Du im Forum nen Produzenten suchst, hoffe, Du findest ein Opf .. äh .. einen guten Beatbaua :jawohl:
  • Danke
Reaktionen: DHG und mosaik97
DHG
Ich hab ja jetz schon einge Lieder von dir gehört und es ist eigentlich immer so das ich dich teilweise nicht verstehe, das stört mich mittlerweile ziemlich. Ich glaub es liegt an 3 Faktoren: 1. Daran das du zum Teil zuviele Worte in die Lines presst. Versuch doch einfach mal überflüssige Worte weg zustreichen, das mach ich selbst auch und das Ergebniss ist fast immer besser und Verständlichkeit ist wichtig! 2. Du neigst dazu die Worte anders auszusprechen damit sie sich besser aufeinander Reimen. Das ist auch ok aber die Verständlichkeit sollte möglichst wenig drunter leiden. 3. Deine Aussprach ist teilweise nicht sauber, das hört sich zum Teil "genuschelt" an z.B. am Ende: "Schlagzeilen bei Artikeln". Allgemein, Flow technisch kommst du am Anfang bisschen schwer rein, dann läufts aber, Text find ich wieder ziemlich gut, Beat passt auch, wirkt auf mich unbeschwert, das was du vor hattest kommt bei mir also auch so rüber. Mix hab ich wenig Ahnung aber hört sich für mich ganz ok an. Sorry für soviel Kritik aber du stellst deine Lieder nicht bei "Feedback gesucht" rein und ich wollt mal meine Gedanken dazu los werden, vielleicht hilft´s dir!? :) Trotz allem für mich aber ein "gutes Stück"
Oben