MuckKemmereit

Was hab ich übersehen

  • Autor MuckKemmereit
  • songvote_creation_date
so richtig schnulze, mit pathos und streichern fummel mich immer noch in cubase ein,sound kann besser. streicher aus meinem keyboard. ansonsten text, musik, alle instrumente und gesang von mir
Autor
MuckKemmereit
Song-Veröffentlichung
Artist
MuckKemmereit
Kategorie
Independent
Aufrufe
239
Bewertung
6,60 Stern(e)

Song-Rezensionen

M
Im Song, im Text, in der Stimme, im Sound und Mix ist jeweils was Gutes dran (ok, bis auf den Sound der Drums, der ist wirklich nicht zu gebrauchen), aber es fehlt trotzdem an allen Ecken auch ein Stück. Der Song (inhaltlich) und das Feeling sind noch das Beste an dem Stück. Die Stimme ist prinzipiell nicht schlecht, drückt aber (wie auch schon DerGipfel angemerkt hat) von vorne bis hinten durch, ohne Abwechslung, das lässt keinen Raum mehr für Steigerungen und ermüdet einen beim Hören recht schnell. Sound und Mix sind recht rudimentär. Für einen (sic) Rough-Mix ist das ok, aber zum Präsentieren einer fertigen Version ist das noch zuwenig. Der Mix klingt nicht kompakt und nicht ausgewogen genug. Die Instrumente integrieren sich gegenseitig nicht gut, sie überlappen sich frequenzmäßig zu sehr, stören sich insofern und wirken "einfach so" in den Summentopf geworfen. Das Stück an sich muss man m.E. jedoch definitiv nicht wegwerfen, wenn man an den diversen Ecken anständig feilt kann da was sehr Ordentliches und m.E. auch Amtliches bei rauskommen!
  • Danke
Reaktionen: MuckKemmereit
popnapp
Der Text macht mir ein wenig Probleme. Was ist denn übersehen worden? Was ist denn los? Woran trägt der Held die Schuld? Alles sehr vage. Aber naja. Musik ist wichtiger. Solide Ballade trifft es für mich auch ganz gut. Schön leidenschaftlich gesungen.
  • Danke
Reaktionen: MuckKemmereit
DerGipfel
Gerade zu Beginn würde ich mit weniger Druck singen, also bisschen mehr Bauch, weniger Kehle irgendwie. Hast du die Drums komplett in der Mitte? Komisch! Die klingen auch sehr platt. Manchmal ist ein Loch drin und man ahnt eine Standtom, aber man hört keine. Wenn man alles alleine macht, ist Drum-Recording eine ziemliche Hürde. Ich spare mit e-drums sicher mehr als die Hälfte der Zeit und habe viel bessere Ergebnisse als mit dem akustischen Kit. Ziemlich unausgewogener Mix insgesamt, das eigenartige Panning alleine macht schon viel kaputt, aber das wird schon. Potenzial ist definitiv genug da, um dranzubleiben!
  • Danke
Reaktionen: MuckKemmereit
Wennto
gefällt. gut und authentisch vorgetragen. Streicher klingen zu dosig und nicht so passend. Drums klingen leider wirklich schrecklich. Songwriting und Komposition find ich ebenfalls gut, auch wenn es teilweise sehr nach "Der Text muss jetzt irgendwie da rein" klingt! Im Ganzen ein gutes Stück!
  • Danke
Reaktionen: MuckKemmereit
birdseedmusic
Solide Ballade mit Schwächen in Sound und im Spannungsverlauf. Gesang schön, aber immer 100% drücken ist für eine 5:14 Nummer keine gute Idee. Text manchmal nicht schlüssig. Mir fehlen die Bilder im Kopf die sich aufbauen sollten. Zu viel Selbstreflexion, zu wenig Empathie.
  • Danke
Reaktionen: MuckKemmereit
Oben