1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Too Young To Get Old

Song in 'Independent' von mjmueller gepostet, am 23.03.19.

  1. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    1.370
    1370
    8.13/10, 16 Stimme(n)
    Titel:
    Too Young To Get Old
    Dauer:
    00:03:06
    Datum:
    23.03.19
    Interpret:
    Dizzard
    Kategorie:
    Independent

    Hallo,
    darf ich eigentlich einen zweiten Song im selben Monat posten? :schulterzuck:

    Ein einfacher, kleiner Song, ganz schlicht und mit einer Prise Wehmut.
    Drei A-Gitarren, zwei E-Gitarren, etwas Stimme, Drums und Cello aus der Dose.
    Viel Spaß!
     
    mjmueller, 23.03.19
  1. Ethersis

    Ethersis Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    6.480
    6480
    9/10,
    Die Stimme packt mich total. Gefällt mir richtig gut! Toller Song, da muss gar nicht viel passieren. Drums passen so für mich, das Cello, gute Entscheidung. Passt super
    Bist du das der da singt?
     
    Ethersis, 05.04.19
    mjmueller bedankt sich.
  2. melody

    melody

    Registriert seit:
    25.11.06
    Punkte:
    1.468
    1468
    10/10,
    Dieser Song tut mir gut, das hatte ich schon beim ersten Reinhören im FB-Forum angedeutet.
    Tolle Stimme, super Stimmung! Bin immer noch begeistert! :2up:
     
    melody, 05.04.19
    mjmueller bedankt sich.
  3. malles

    malles Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    19.01.18
    Punkte:
    3.426
    3426
    8/10,
    Bei dem Namen denkt man zuerst an die Querflöte. Und ein bisschen stimmt das auch. Restliche Assoziationen wern gespoilert. Feiner Country-Western-Blues! Die Zwölfsaitige hätte einen leichten Swingtakt verdient und der wehmütige Gesang mehr Schärfe.
     
    malles, 31.03.19
    mjmueller bedankt sich.
  4. malt30

    malt30

    Registriert seit:
    09.03.08
    Punkte:
    8.005
    8005
    7/10,
    Der Titel spricht mich an. Die Umsetzung wirkt etwas unsicher, speziell rythmisch läuft das arg auseinander.
     
    malt30, 31.03.19
    mjmueller bedankt sich.
  5. KascheK

    KascheK Außensaiter

    Registriert seit:
    17.10.09
    Punkte:
    3.047
    3047
    8/10,
    Nice, drums sind aber arg einfach, hättste besser weg gelassen.
     
    KascheK, 29.03.19
    mjmueller bedankt sich.
  6. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    17.658
    17658
    8/10,
    Die Vox sind einfach klasse.

    Mich stört hier aber das gemächliche Tempo (ein eher harmloser Song, den ich mir etwas punkig agressiv und viel schneller gespielt als viel schöner vorstelle).

    Und die Spielungenauigkeiten im Timing sind leider auch recht störend. Da fehlt die Quantisierfunktion. Schade.
     
    popnapp, 28.03.19
    mjmueller bedankt sich.
  7. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    17.878
    17878
    9/10,
    Vocs gefallen mir, vielleicht eine Spur zu viel "Theatralik", aber auf der anderen Seite passt das genau zum Song. So auf lonesome Cowboy.
    Klasse Gitarren - gefällt mir sehr gut.
    A man and his guitars
     
    stonyroad, 27.03.19
    mjmueller bedankt sich.
  8. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    7.379
    7379
    8/10,
    "darf ich eigentlich einen zweiten Song im selben Monat posten?" - Ich glaube sogar drei ...
    Schöne Sache mal wieder. Splendidly sung, gut gespielt. Das Wort "Spielungenauigkeit", das unten Domo Arigato Mr. Fugato in den Ring warf, trifft es irgendwie, was mir im Hirn rumgeistert. Das ist keine Kritik am Gitarrenspiel - nicht von mir, der ich live höchstens aus einer Luftpumpe und einer Fahrradglocke Töne entlocken könnte. An ganz wenigen Stellen fällt es rhythmisch für mein Empfinden minimal auseinander - kann mich aber auch täuschen - oder gerne belehren, dass das so muss. Danke fürs Reinstellen - gerne gehört.
     
    Beyolie, 27.03.19
    mjmueller bedankt sich.
  9. Fluffi

    Fluffi

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    1.516
    1516
    9/10,
    :oops:
     
    Fluffi, 25.03.19
    mjmueller bedankt sich.
  10. XCapt

    XCapt Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    16.02.15
    Punkte:
    2.281
    2281
    8/10,
    Beim Begriff Independent dachte ich, dass mir gleich ne Hard-Metal Geschichte umd ide Ohren fliegt. Geht ja doch eher in die smoothigere Rock-Country Ecke. Mochte ich hören!

    Einziger Wehrmutstropfen ist hier etwas der Mix - hätte man noch mehr rausholen können. Ansonsten aber echt gutes Stück mit ner geilen Stimme!
     
    XCapt, 25.03.19
    mjmueller bedankt sich.