Tape-Loops

The Other Side

  • Autor Tape-Loops
  • songvote_creation_date
Dann reihe ich mich mal gleich wieder hinter Fechi ein.
Diesen Track habe ich damals mit dem Künstler Allen Thomas gemacht. Wie der Sänger heißt, weiß ich jetzt nicht mehr. Is schon länger her.

Das Genre wird hier bestimmt die wenigsten Ansprechen. Aber damit kann ich hier gut leben. Irgendwer muss hier ja auch mal die Lücke "HipHop" ausfüllen. Da sind bisher nur Fechi und Ich so wirklich.

Der Song ist mal wieder ne Steilvorlage für die ganzen HipHop-Verächter. :D

Ich freue mich auf kontruktive Kritik, wie "Langweilig, 1/10 Sternen" etc.
Ich hoffe ich hab demnächst irgendwann mal wieder die Gelegenheit neue Songs zu produzieren. Dann puste ich mal frischeren Wind in meine Hose.
  • Danke
Reaktionen: 2 Mitglieder
Autor
Tape-Loops
Song-Veröffentlichung
Artist
Allen Thomas
Kategorie
HipHop
Aufrufe
419
Bewertung
8,45 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Freddy All
Okay, meine Meinung zu sowas kennst du bereits. Hier kommt noch diese nervende streuende Kick dazu. "Gesang" kann ich das schwer nennen. langweilig. Das kannst du viel besser. 7
Audiotic
Sei mal nicht so defensiv schon in der Beschreibung ;)
Bei der Qualität die Du (regelmäßig) lieferst brauchst dir keine Sorgen wegen der hater machen.

Wie schon so oft bin ich beeindruckt von der Qualität der Collab hier. Die Vocals sind top notch und dein Beat passt tadellos mit energetischem Arrangement, gekonnten kleinen Übergängen und Gefühl für Instrumentierung ohne es zu übertreiben!

Ich denke die Drums könnten nen Ticken leiser (oder "sanfter") um die loungige Stimmung mehr im Fokus zu halten, funktioniert aber auch so.

2021 kommt sowas zwar nicht mehr in die Charts, aber die Produktion ist mMn. beinahe Pro level...

Fein!
9
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
hopoh
ich mag diese - heute wuerde man sagen Neo-Soul-Einfluesse....die Mischung aus jazzigen akkorden mit dem Rapanteil und smoothen Drum-Groove find ich gelungen, das er etwas gelangweilt beim Singen wirkt ist wahrscheinlich genreintern so gewollt - nehm ich mal an :)
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
stonyroad
Cool, wie in einer Cocktailbar um 4:00 mit gelangweiltem Sänger(wohl schon müde um die Zeit). Die breaks dazwischen sind nicht so gut, aber Stilmittel an das man sich gewöhnt. KLaviereinwürfe (oder e-piano) kommen gut.

Leiwande Nummer vorm heimgehen ;)
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
Nivek
Kann man gut hören. Schlendert so locker dahin.
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
jet2
sehr gute sounds.
der groove ist mir allerdings zu gerade.
den hätte ich mir gerne etwas triolischer gewünscht.
gerade, weil es hier ein wenig jazziger zugeht.
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
DHG
Geht gut rein!
Trifft diesmal nicht ganz meinen Geschmack aber das ist am Ende egal. Kommt alles sehr smooth und entspannt rüber. Da ergänzen sich Sänger und Rapper gut auch wenn mir der Rapper schon fast bissel zu entspannt wirkt :lol: (aber das ist sicher auch Geschmackssache).
Der Klang wirkt insgesamt ausgewogen, gefällt mir! Hab ich gern gehört. :smil451d632849b7b:

PS: Schön das du hier als einer der wenigen die Rap Fahne hoch hälst und das mit so stetig guten Tracks, in top Qualität, die im Wesentlichen nicht die üblichen Stereotypen des Genres verkörpern.
(Ich habe mir vorgenommen hier auch irgendwann was von mir rein zu stellen, wird aber noch etwas dauern... Leider konnte ich meine letzten Nummer aus rechtlichen Gründen nicht zum Songvoting stellen aber die nächsten dann...)
Halt die Fahne weiter hoch und lass dich von den paar Leuten die dir offensichtlich aus Prinzip eine schlechte Wertung geben nicht abhalten! ;-)
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
Mike2009
Finde ich sogar gut :) Total chillig, smoother Beat, angenehme Leadvocals und Backing-Vocals. Für mich auch guter Mix. Spezielleres kann ich persönlich leider zu diesem Musikstil nicht sagen, da bin ich wahrlich nicht der Richtige für ;-) Aber: Für meinen Geschmack und meine Öhrchen 'ne richtig gute Nummer.
:headbang:
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
L
Gut. Klingt so alles hätten sich ein paar Jungs für eine Jamsession getroffen und einfach mal losgelegt. richtig chillig. Was gabs zu trinken und zu rauchen?
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
Fechi
Erinnert mich irgendwie an outcast der Gesang. Sehr old-school mäßig und schön chillig! Aber, die Frage bleibt... Seid ihr am kiffen?.... Spaß... Gefällt mir!
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
C
  • Chemical Tentacles
  • 9,00 Stern(e)
Dann doch mal gleich zurückgeschrieben aus HH ;) : Sehr angenehmer Sound. Angenehmer Performer. Für mein Harmonieverständis genau richtig austarierte Drums (vll. minimal zu kratzig auf der Bassdrum, aber ist wohl eher eine Ähstestikfrage). Da ich mit Produktionshygiene noch Anfänger bin, kann ich nur sagen, dass sich das Teil für mich total sauber und füllig anhört bei gleichzeitig getroffener Klangfarbe (Instrumente usw.). Sehr chilliger Lounger, der es öfter in meine Ohren schaffen wird.
  • Danke
Reaktionen: Tape-Loops
Oben