Cathrin

That is all I want

  • Autor Cathrin
  • songvote_creation_date
Hallo!
Einmal zur Klarstellung: Ich arbeite weder mit Autotune noch mit Melodyne! Ich habe diese Programme nicht und kenne sie auch nicht weiter!! Ich finde es frech, dass einige Mitglieder hier mir immer dieses unterstellen.Ich nehme jede Gesangssequenz so lange auf, bis sie mir gefällt; es ist ein hartes Stück Arbeit.
Mit Audio Warp, das ein Bestandteil von Cubase ist, korrigiere ich gelegentlich, eigentlich sehr selten, dezent die Tonhöhe. Das ist alles ! Wenn man dieses übertreibt, hat man den sogenannten Cher-Effekt, den man sofort hören würde. Grauenhaft !!
Gern möchte ich Euch meine neue Ballade vorstellen.
Im Refrain habe ich zur Hauptstimme eine Zweitstimme eingesungen.
Einfach mal reinhören !


Gruß, Katrin
Autor
Cathrin
Song-Veröffentlichung
Artist
Cathrin
Kategorie
Pop
Aufrufe
799
Bewertung
7,33 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Verney
Hallo Katrin,

wenn Deine Intonation so gut ist, dass die Leute denken, es gehe nicht mit "rechten Dingen" zu, dann würde ich das eher mal als Kompliment werten ;-)

Scherz beiseite, ich habe auch schon einmal ein Arrangement für einen alten Freund gemacht, der richtig gut singt - da musste ich dann nachher auch betonen, dass nur eine Winzigkeit mit Melodyne bearbeitet war, weil entsprechende Rückfragen kamen ... das kann mitunter schon nerven!

Kompositorisch und gesangstechnisch gefallen mit Deine Songs immer sehr gut, vor allem, weil alles einen eigenen Stil hat, der nie verloren geht. Einzig mit den Drums kann ich mich einfach nicht anfreunden - obwohl ich auch keine zündende Idee habe, wie´s besser geht.

Diesen Song hätte ich am liebsten auch mal ganz ohne Schlagzeug gehört - oder nur mit ein wenig Percussion... So einen Beat braucht der Song irgendwie gar nicht, finde ich.
Andreas Wietstock
  • Andreas Wietstock
  • 4,00 Stern(e)
Angenehmer Song.
Der zweistimmige Gesang im Chorus ist sehr cool.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
popnapp
Du wirst immer besser, was das Arrangement und den Sound angeht, finde ich. Klasse!
Songwriting und Gesang war immer schon erstklassig und genau nach meinem Geschmack. Auch hier wieder eine wunderschöne Ballade. Sehr cool der zweistimmige Gesang im Refrain.
Mich erinnert dieser Song etwas an Chrstine McVie von Fleedwood Mac, die kriegte solche Balladen, wenn sie sich anstrengt, vielleicht auch mal hin.

Das Solo ab 2:26 wäre mit einer beispielsweise schönen, echten E-Gitarre vermutlich sehr cool geworden. Das wirkt so wie es ist leider etwas statisch und nicht so spannend. Deine tolle Stimme fehlt da halt. Insgesamt eine schöne Ballade.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
En A I Zeh Ka E
  • En A I Zeh Ka E
  • 10,00 Stern(e)
Oh, die Stimme klingt schön...
Es erinnert mich (in einer sehr angenehmen Art und Weise) an LaBoom und die Mucke dazu <3
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Beyolie
Da der Song über meine wirklich grauenhaften Arbeits - PC - Tröten ordentlich klingt, muss die Mische einigermaßen passen. Es wurde unten schon viel geschrieben; dem einen oder anderen Argument kann ich was abgewinnen. Es ist ne schöne Ballade und die Ausführungen von Butchie unten finde ich recht passend und sympathisch.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
TheButcher
Holgi "la boum" Filmmusik :)

Die Melodien sind echt schön.

Ich könnte mir das auch auf so nem Kreuzfahrtschiff um 20:45 Uhr nach dem buffet vorstellen; oder in der Hotel Lobby im all-inclusive Urlaub bei billo drinks. Hach; ich schwelge...

Echt schwer zu bewerten...wenn ich bedenke wie streng es hier gehandhabt wird mit dem mix und den sounds....ach was solls.

schön verträumt gesungen.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
stonyroad
Cathrins erste Songs waren ohne Vox-Korrektur und klangen nicht sehr toll. Da hat die Ehrlichkeit nix genutzt und Sie hat sie nicht ohne Grund "entsorgt" :D

Aber das ist wurscht. Der Eine macht eine Ausbildung für seine Vox, der Andere setzt Melodyn oder sonst was ein. Ich find nicht das dies hier besonders wichtig ist
(live siehts sicher anders aus). Wichtiger ist wie der Song rüberkommt .

Obwohl du vermutlich hier schlampig gesungen hast (man hört die Korrektur) erreicht dieser Song mein altes melancholisches Herz.Trotz der 0815 Drums und dem restlichen Midizeugs.

Schönes Lied !
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
holgi
Ich finde es immer schwierig deine Musik zu bewerten ohne dabei Referenzen aus den frühen 80ern im Ohr zu haben. Und während ich beides miteinander vergleiche stören mich die Tonhöhenkorrekturen deiner Stimme. Dies ist heute natürlich ein absolut gängiges Werkzeug und auch völlig ok.

Aber da du tatsächlich mit jeder Note deiner Musik "retro" bleiben möchtest, und alles drumherum den Charme von "la Boum" Filmmusik versucht zu versprühen, ist mir deine Musik nicht ehrlich genug um gegen die Musik jener Epoche anstinken zu können.

Mich würde es sehr interessieren wie du ohne Gesang-Verbiegen klingst, gerade diese Ehrlichkeit der tatsächlichen Stimme könnte dem kalt-maschinellen Instrumentarium Leben einhauchen, etwas, was ich in deiner Musik stets vermisse.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Teestunde
Richtig schöne Stimme. Klavier - hm! Aber aus der Nummer kannst du echt was Großes machen, wenn du den Start beim Songvoting nicht als Endergebnis betrachtest. Die Instrumentierung ist leider ziemlich daneben. Aber für den tollen Gesang acht Punkte. :)
Kann ich den Text haben? Oder steht er hier schon irgendwo? :)
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
docmidnite
Nett. Die kleine Schwester von...
Deinen Gesang mag ich aber diesmal ist deine Soundauswahl wieder zuweilen grauslig... die drums...v.A. die snare.
Für mich auch zuviel Geigen...
Sorry, auch wenn die Komposition an sich Hand und Fuß hat...
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
hermestc
Schöne Pop-Ballade. Klavier klingt zu Spielzeug. Stimme klingt verbogen - irgendwie Autotune. 8 Punkte
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Marry50a
Kurz und schmerzlos: Hast du toll gemacht. Klasse!!:2up:
Vielleicht bei so einer Ballade ein klein wenig mehr Raum...... ist aber Geschmackssache. ;-)
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Frumpi
Ja, schließe mich da XCapt an, denn das ist Ohren Balsam.
Einfach top das Ganze, überhaupt der Mehrstimmige Gesang ist sehr schön.
Der Song würde Im Saal bei einer ruhigen Runde für körperliche Nähe beim Tanzen sorgen.
Ich freue mich, so etwas Schönes hier zu hören.

Viel Erfolg und Freude weiterhin
Volle Punkte auch von mir.
Frumpi
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Kosaken-Kaffee
:music:
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
XCapt
Wow! Ein wirklich sehr schöner Song! Hätte auch aus der Bohlen Feder stammen können!
Defenitiv ein sehr gutes Gespür für das was die Masse der Leute da draussen wirklich hören wollen. Muss sagen hab Dich bisher gar nicht so Recht auf dem Zettel gehabt - wird sich nun aber ändern ,-)
Technisch kann ich das derzeit nicht ganz beurteilen , da mir die Abhöre fehlt. aber Scheiss drauf - volle Punktezahl!
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Oben