Cathrin

Listen to the wind

  • Autor Cathrin
  • songvote_creation_date
Hallo!

Gern möchte ich Euch meinen neu überarbeiteten Song vorstellen.
Über jeden Hinweis zum Song würde ich mich freuen.

Vielen Dank im Voraus!

Gruß, Katrin
Autor
Cathrin
Song-Veröffentlichung
Artist
Cathrin
Kategorie
Pop
Aufrufe
809
Bewertung
7,43 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

docmidnite
Man könnt schon mit den ersten Tönen sagen: Cathrin... Du hast Deinen Stil und das ist gut, auch wenn es dem einen oder anderen nicht gefällt oder nichts sagt. Mir sagt es nichts aber ich freu mich immer über Deine Entwicklung!
Marry50a
Toller Song, Katrin. Man reist wirklich wieder in die 80er zurück. Trotzdem könnte der Song auch heute noch bei uns in der Stadt unten im Tanzschuppen laufen. Die Menschen dort würden ihn mit Freuden annehmen und dazu schwofen. Da sind wir uns sicher. Hut ab!! :)
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
jet2
stehe leider nicht so auf diesen 80er style.
würde gerne mal was moderneres mit etwas komplexeren harmonielinien von dir hören.
ne interessante stimme haste ja...
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
musicdevil
Nachdem ich hier gerade 2-3 richtig miese Songs im Voting angehört habe, ist das echt eine Wohltat für meine Ohren.
Ich glaub dein Gesang hätte ruhig etwas mehr und größeren Reverb vertragen, so wie in den 80ern üblich.
Gefällt mir aber, kann man schön eins, zwei Tap zu tanzen ;)
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 8,00 Stern(e)
Ist eine solide Cathrin-Nummer geworden. Klanglich besser als vieles was ich bislang von dir gehört habe. Mein einziger Kritikpunkt - oder besser: meine Bitte an dich - bleibt, nämlich dass du mal einen emotionalen Ausreisser bietest. Und wenn es nur einige eingestreute Ad Libs sind.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
am63
Ist ein Tick zu lang geworden. Ansonsten gut umgesetzt.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
TheButcher
sehr stimmiger song - klingt halt wie aus den 80ern aber das macht ja nix :)
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Krax
Mir gefällt das Intro.
Außerdem ist die Melodie sehr eingängig.
Bis Du die erste Strophe angestimmt hast, ist mir gar nicht aufgefallen, dass Du eine ältere Version des Songs bereis schon mal ins Songvoting gestellt hast.

Kleinen Stilbruch zwischen Intro und Rest des Liedes? Joa. Ist aber ok, finde ich.

Bei den Drums klingt's so, als liefe mehr oder weniger das gleiche Pattern durch.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Verney
Obwohl es eigentlich nicht mein Musikstil ist, gefällt mir insbesondere der Gesang und die musikalische Idee sehr gut. - Hat was.

Ich habe immer das Gefühl, dass Deine Stimme und Kompositionen (Melodieführung / Harmonien) bereits einen ausgeprägten, eigenen Charakter haben. Deine Songs wären auf jeden Fall in der aktuellen, sonst ja meist ziemlich einheitlichen Pop-Welt sofort wieder erkennbar, passen aber hinein.

Die produktionstechnische Umsetzung liegt zwar im Trend und ist auch grundsätzlich (z.B. als Vorproduktion) in Ordnung, aber erscheint mir, ohne hier ins zu Detail gehen, noch entwicklungsfähig. Aber das ist ja wirklich auch ein weites Thema... und nicht zuletzt auch eine strategische Frage.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Kosaken-Kaffee
:)
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
pivo7
Schönes beschwingtes PopIntro. Bei 3:47 leichtes Gänsehautfeeling (bei 1:40 noch nicht - brauchte erst etwas "Anlauf" :O)).
Den balladigen Touch sehe ich ähnlich wie monty. Leichter Stilbruch. Aber sonst... hhhmmm :bagi::tease::).
Refrain ist als Fox bestimmt gut tanzbar. Stilistisch erheblich "heller" als früher....Right out of the cellar, Miss Sophy?!
montybunker
Ich mag den Anfang sehr. Danach wird es im Vergleich etwas langatmig und plötzlich eine Ballade. Hatte nach dem Anfang eher auf eine witzige 80er Retro Nummer getippt. Hinweise...? Kann ich keine geben, bin kein besonderer Musiker. Vielleicht mal was auf Deutsch!?
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Ash
Also Deine Stimme erinnert mich total an die Band Kirlian Camera, dachte ich sofort dran, nur so nebenbei ;)
https://youtu.be
smDDsLFp7fE
(Beide Zeilen hintereinander kopieren, weil der Link in einer Zeile sonst gekürzt wird)
Was ist passiert? Klingt aufeinmal alles rund. Schöner Song :rolleyes:. Eine Kritik ist, dass dieser wunderbare 80er Jahre Bad Boys Blue oder auch Scotch - Disco Band Sound sich nur am Anfang wieder findet, danach kommt noch dieser Dropsound und anschließend nur noch Gitarre, Streicher und Flächen. So, könnte es jetzt stehen lassen und sagen, dass das einer der besseren Pop Songs ist, die ich hier so gehört habe. Aber ich bin mir sicher, dass der Song nahe an Perfektion wäre, würde er noch irgendwo ein Highlight bekommen, wo Du aus Deiner Stimme noch ne Oktave rausholst :), und würde man Deine Stimme insgesamt noch ein bisschen besser bearbeiten, und der Schluss nicht mit so einem mickrigen Crash Sound enden :D. Dennoch bleibt es ein schöner eingängiger Song, der ein bisschen zum plätschern neigt.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
stonyroad
Stimme wie meist schön und rauchig, wehmütig. Komposition auch ansprechend und ganz dein Stil ohne vom Kurs abzuweichen.
  • Danke
Reaktionen: Cathrin
Oben