Leopold

Tamla (jetzt mit Gerd-Mix!)

  • Autor Leopold
  • songvote_creation_date
Hi Leute, ja da war ich mal relaxt und gut drauf, habe versucht meine Gefühle in den Song zu transportieren, ich glaub das ist mir gelungen! Habe das Teil mit 2 Akustischen Gits eingespielt. Die Melodie ist mir beim Autofahren eingefallen, wo ich eigentlich total im Stress war wie immer, aber die Musik hat sich doch durchgesetzt und dann hab ichs auch gleich eingespielt, so hab ich mir das Stücke machen eigentlich immer vorgestellt, und ich hatte echt Spaß dabei, auf Fingerakrobatik wurde komplett verzichtet war auch nicht nötig! Ich habe hier den Flamenco Anschlag genommen und nicht den klassischen, fand ich passender weil rauher, echter, das wäar mir sonst zu weichgespült! Leo PS. Blues-Man Gerd hats supergemixt!
Autor
Leopold
Song-Veröffentlichung
Artist
Leopold
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
665
Bewertung
8,97 Stern(e)

Song-Rezensionen

magnushori
song wird leider nicht geladen.
geebee
Toller Song! Draußen liegt Schnee, man sitzt gemütlich mit einer Tasse Kaffe vorm Ofen, das Holz knistert, und dann dieser Song! :D Gute Mischung!
iPaul
Gut, am Anfang habe ich auch sofort an Nuno Bettencourt und Gary Cherone denken müssen wg der Rhythmik. Aber irgendwann mittendrin ist mir einfach nur die Luft weggeblieben.
onemanband
Hi, Leo! Für dieses Lied ... würde ich dir immer wieder 10 Punkte geben. ;) Mach' weiter so!
M
Das Lied klingt gut und ist schön arrangiert. Auch die Aufnahmequalität ist im Bereich mehr als nur gut. Fast schon könnte man 10 Punkte vermuten wenn da nicht ein kleines M?nko wäre. Man wartet als Zuhörer ständig auf den Gesang, obwohl ich solche Art zu spielen also (Instrumental) sehr gerne mag und es nur wenige gute aktuelle bekannte Stücke gibt die mir gefallen können. Der Hauptgrund weshalb ich aber nur sieben Punkte gebe besteht darin, dass mir das Songwriting etwas zu stark und die Art der Melodie an Nuno Bettencourt (More than Words) von Extreme Anfang der 90er Jahre erinnert. Solche Vergleiche mache ich eher ungern aber besonders das Schluss-Solo erinnert mich zu sehr an NUNO. ;)
DaBei
bei dem wetter genau das richtige:D klasse
weltenbummler
Hi! Gefällt mir irrsinnig gut, Respekt! Gute Idee, tolles Arrangement, sauber gemacht!
stoman
Toll, wie immer, Leo! Für den zehnten Stern fehlt mir noch ein schöner, sanfter Gesang dazu. Das wäre die Steigerung zur Perfektion für mich. Viele Grüße, Steffen
brocki
Viel Gefühl, perfekt eingespielt und ein spitzen Gitarrensound ! Einfach Klasse !
MrJanus
Wunderschöööööön!
Memi
Gitarren sind sehr gut und sauber eingespielt. Ist nett anzuhören. Wenn die Streicher einsetzen find ich persönlich es ein wenig kitschig...das gefällt mir nicht so.
popnapp
Schöne Musik, keine Frage. Virtuosität ist auch dabei. Zum Chartkracher reicht es, finde ich, naturgemäß bei einem träumerischen Instrumental ohne Schlagzeug nunmal selten, auch hier nicht. Trotzdem von mir anerkennende 9 Punkte für ein cooles, toll gespieltes Stück!
Biko
trotz großer Hochachtung vor deinem Gitarrenstil, kann ich doch mit dem Song nur sehr wenig anfangen. Keine Ecken und Kanten. Gruß Biko
melody
Schöön! Das ist Balsam für die Seele! :)
D
T
Schöne Aufnahme aber mir etwas zu sehr Fahrstuhlmusik.
Fabs
irgendwann krieg ich dich auch noch *gggg* - scherz! cool gemachter song, zwar nicht so meine richtung aber doch ganz ordentlich & sauber gespielt! lg, fabs (einen platz unter dir ;) )
Jero
wirklich toller song! erinnert ein bisschen an eric clapton und könnte gut als background melodie für norah jones eingesetzt werden. eine technische frage: wie hast du aufgenommen? welche mikros? welche effekte? und wirklich nur je eine spur für jede der 2 gitarren? erzähl mal da drüber ein bisschen mehr! danke, mfg jero
mathew
Ups, irgendwie ist mir dieser Song bis jetzt dadurchgegangen. Sehr sehr schön Leo! Gefühl und Technik bilden hier eine homogene Einheit ;) Ich finde die Solo Gitarre könnte noch etwas lauter sein. Hmm die Strings - Geschmacksache. Ich geb´ eine zehn, auch weil ich Deine unermüdlich Arbeit an Dir selbst sehr schätze, und weil Du mit diesem Song wiedermal Deine unglaubliche Vieleitigkeit beweist. Dickes Lob Gruß Mattes
stonyroad
Echt schön ! Die Streicher find ich nicht toll, die sind hier nicht wirklich nötig. Hätt ruhig rein Gitarre bleiben können. Beim Outro hälts du es doch nicht aus, da muss der Mischl Leomacha noch ne schnelle Runde drehn :D Gibt 0,4 Punkte abzug wegen der Phil Spector Geigen- gerundet aber immer noch Zehn. LG
ALANO
hi Sehr schön gemacht ! Nun höre ich, Seele und Herz sind eins. Nein nein ich bin kein Esoteriker :D Ich hätte es nicht besser hingekriegt, Hut ab Leopold !
P
Pitch
Danke, für deinen Titel. Hat mich beeinflusst heute noch mein kleines Kind zu besuchen. Obwohl ich vor lauter Arbeit mom eigentlich wenig Zeit habe, hat der Song mich umgestimmt, "die Arbeit hinzuschmeißen" und einfach ein paar Tage auf Familie zu machen. Echt Gefühlvoll, Dein Song. Wie Musik doch beeinflußen kann! LG Pitch :respekt:
Heelie
Was Gitarren angeht bin ich ja Qualität von dir gewohnt auch wenn mir die Sologitarre stellenweise zu hart klingt und ich nach mehr sanften Klängen lechze :) Ausserdem fehlt mir der Gesang....diesen Floh hast du mir ins Ohr gesetzt jetzt kommt er nicht mehr raus ^^ trotzdem sauber!
Instrumentenfreak
  • Instrumentenfreak
  • 9,00 Stern(e)
schönes stück
Z
  • zwergkaninchen
  • 10,00 Stern(e)
Hi, sehr schönes Teil mit schönen Melodien gut gespielt, mit jetzt(!) gutem Sound , entspannend und zeitlos.
BlueCuracao
Sehr angenehm. Wirklich toll!
electrysoir
Salut... ist wirklich recht virtuos gespielt... allerdings ist dieses Saiten-Knall etwas unangenaehm an den Ohren... die Komposition ist irgendwie standart-easy-listening und erinnert am Anfang satrk an "If you leave me now" ... wer war das gleich ..Chicago oder so... auch das Rhythmus-Gitarre und Melodiegitarre dieselben Klangeinstellungen haben ist nicht sehr günstig ... Ciao, e.
Hintermann
irgendwie erinnert mich das stück an meinen garten :D
Good4u
...........
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 10,00 Stern(e)
Ich finde. das das einfach wunderschön gespielt ist .... und mir geht dabei das Herz auf .... und: Wie kann man spieltechnisch nur so flexibel sein, wie der Kerl .... ??? ;-) Gruß Uwe
S
Mann das ist echt geil gespielt und ne tolle Melodie, kann ich hier grad auf dem Balkon hören und bin begeistert!
ThinK
Errinnert mich irgendwie an Spanische Klänge .. Hin und wieder Übersteuert da glaub ich aber was.. Zumindest sind einige Kracher drinnen und einige Schepperer. Song an sich ist wirklich ein schöner! Schöne Harmonien und Läufe. Der Raum der Gitarren ist mir fast etwas zu übermächtig.. etwas übertrieben. Ich träume gerade von Sonne, Sand und Meer.. von daher hast du es geschaft das feeling zu vermitteln!
Oben