stonyroad

Sweet Summernight

  • Autor stonyroad
  • songvote_creation_date
Ein kleines Lied über eine lange Liebe Auch wenns ein wenig "schmalzig" kling - ist so DocM : Keys Malt30 : Drums Bass : Kickback Mix : Nitromaniac Master : zehnvorsechs Danke an die Band & Mix & Mastering Und auch ein Dankeschön an die FBs sowohl hier als auch auf homerecording-forum.de. Haben geholfen.
Autor
stonyroad
Song-Veröffentlichung
Artist
stonyroad
Kategorie
Pop
Aufrufe
450
Bewertung
9,33 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

xlv-426
Geile Instrumentierung, besonders der Moog gefällt mir! Ich liebe diesen Sound halt einfach. Ja was soll ich sagen? Stornyroad und sein Team leisten einfach immer wieder sehr Musikalische Stücke! Auch wenn mir nicht alles immer zu 100% zusagt von der Musik als solches, so muss man aber immer wieder feststellen, das da richtig gute Musiker und Techniker hinter stehen. Bravo! Schöner Song!
  • Danke
Reaktionen: stonyroad
korgli
einfach gut
  • Danke
Reaktionen: stonyroad
B
Auch wenn ich zugeben muss, daß der Song mich nicht wirklich toucht und Stimme mir einfach zu langweilig bzw. zu nuschelig ist (womit ich nicht meine, daß er nuschelt *g*) Ein Song steigt und fällt und mit der Stimme (inbesondere des Gesangsstils und der Stimmfarbe) des Sängers.Als ehemaliger Musikmanager, würde ich so sagen: no chance. Ansonsten produktiontechnisch klingt es auf meinen Boxen nach sehr gute Arbeit ! Man merkt wieviele geballte Know-Hows drin stecken. @Master-Master: Sorry evtl. solltest Du mal über deine Abhöre nachdenken, wenn du denn Sound nicht überzeugend findest....Sorry, musste mals ein. Grossen und ganzen: Hitverdächtig ist die Nummer nicht....technisch aber 9-10 Punkte, daher 8 Punkte
  • Danke
Reaktionen: stonyroad
hpfmusic
Grandios ... ihr seit ne echte Band geworden. DocM ist für mich der ungekrönte Moog Master- Respekt auch an Malt! Lg HpF
  • Danke
Reaktionen: DocM und stonyroad
Master-Master
Gut. Sound könnte besser sein.
Guitar_TT
Wie immer ein super Song! :)
hopoh
Schöner Song. kleine Kritik...Vielleicht ei bisschen viel Moog-ELP
B
Ein feines Stück Musik, rundum gelungen! Schön, dass ihr eurem Stil treu geblieben seid. Da freut man sich schon aufs Album. ;-) LG Berry
geebee
Hey Stony! Da hast du ja eine regelrechte "All-Star-Truppe" um dich versammelt ;) Den Anfang höre ich ähnlich wie Wennto. Die Akustikgitarre alleine klingt mir zu dünn. Später im Mix passt das... Der Rest ist erstklassig! Die Synthies gefallen mir ganz besonders! Der Song schafft eine tolle Athmosphäre...man schwebt so dahin :) Ich schwanke zwischen 9 und 10 Punkten... tendiere dann aber doch zu der 10. Auch, weil ich es toll finde, wenn 5 nette HR-User was zusammen machen! LG, Guido
Bassy
Super Song!
slideede
Ja auch für mich ist es "Der" Hit und ich will mich hier nicht noch einmal darüber auslassen ob nun 3/4 oder 6/8 Takt - es ist und bleibt eine sehr schönes Stück Musik. Und als ob ihr es herbeigespielt bzw. -gesungen hättet, hat sich das Wetter auch entsprechend eingestellt. Eine stimmungsvolle, sowohl vocal, als auch instrumental sehr gelungene Nummer.
Irie-man
Sehr schön. Finde es sehr gut gelungen wie sich der song ständig entwickelt. Höhepunkt is für mich das synthsolo von DocM wie ich mal vermute. Kommt echt ziemlich spacig. Auch die sologitarre ist sehr schön gelungen weil es die stimmung nochmal bricht - das finde ich immer geil wenn man mit der stimmung spielt. Für mich hätte das stück ruhig mit dem gitarrensolo ausklingen können und das ganze in eine etwas mollige stimmung abgleiten. Das abhebende ufo am Ende finde ich hingegen etwas aufgesetzt. Aber alles nicht weiter schlimm. Schöne 68ziger stimmung. 10 Points:)
MelvinWish
Jut Jut Jut, ich kann mich meinen Vorrednern(schreibern) nur anschliessen, Also so ein Forum hat was für sich keine Frage da kriegt man doch schöne Anregungen :) Schön den Song jetze in dieser Form hier zu hören, Toll ,das habt Ihr fein gemacht :) Von mir 10 Points.... Gruss der Todd...
R
Schönes Stückchen, das trotz der sehr weichgespülten Melodie geschmackvoll und ohrenfreundlich rüberkommt. Besonders bemerkenswert finde ich die musikalische Umsetzung, die sowohl an die Erfolgsalben von Pink Floyd als auch an die Erfolgssongs von Emerson, Lake und Palmer erinnert. Das betrifft durchaus auch die Art und Weise, wie gesungen wurde. Die "Popps", die Wennto bemerkt hat, sind mir garnicht aufgefallen, so gebannt bin ich der Stimme gefolgt. Meines Erachtens ist viel an diesem Werk verändert worden, seit ich es im Forum als "weder Fisch noch Fleisch" kritisiert habe. Ich muss von einem solchen Statement heute abrücken. Umso besser! Komposition 7 Birnchen, Sound bewerte ich nicht mehr und für den Gesamteindruck 9 Sterne. Toll geworden. :)
Wennto
Intro nur mit der A-Pfanne ist mir zu lang(weilig)! ;-) Die spacingen Tastensolos vom Doc und der "fast" perfekte Mix vom Nitro (ein paar Pops in den Vocals zu Beginn) katapultieren den, m.M. nach "nur" guten Song, doch noch in die oberen Bereich der Skala! Jute Arbeit von allen...
Oben