Talvin

Stumble and Fall

  • Autor Talvin
  • songvote_creation_date
Melodiöser Pop-Rock Bitte unteren Downloadlink des Songs benutzen! :). Die meisten bewerten leiden immer die obere (falsche) Version!
Autor
Talvin
Song-Veröffentlichung
Artist
Talvin Jones
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
551
Bewertung
7,48 Stern(e)

Song-Rezensionen

stoman
Die negative Kritik, die irgendwer hier an Deinem Gesang geäußert hat, ist absurd. Du singst prima. Die Komposition ist zwar nicht schlecht, aber auch nicht bemerkenswert. Vielleicht würde eine Unplugged-Version sie aufwerten. Die virtuellen Instrumente tun weh. Anstelle dieses E-Gitarren-Gestampfes würde ich mir einen echten Gitarristen wünschen. Wie gesagt: Ich könnte mir diese Nummer sehr gut mit akustischer Klampfe vorstellen. Das von Dir gewählte Arrangement gefällt mir nicht so wirklich.
bodo
Hi, wie die meisten hier schon gesagt haben: Radiotauglich. Allerdings ist der Mix es nicht, sprich: mir fehlt die Brillianz. Gerade die Snare klingt wie durch ´nen Bandpassfilter gejagt. Die Komposition find ich in Ordnung, allerdings ist das "Allerwelts-..." Argument, das irgendein User hier brachte (Soundanders?) nicht ganz an den Haaren herbeigezogen, wenns auch hart formuliert wurde. Gruß, Bodo
Picato
Besser als der meiste Sch... der heutzutage im Radio läuft. Sound halt semiprofessionell. Toller Song !!
iCymiCy
Gesang geht ein wenig unter und das Ende passt meiner meinung nach nicht zum thema des songs aber ansonsten ganz nett, spricht mich persönlich allerdings nicht so sehr an
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 4,00 Stern(e)
Am Anfang plätschert es doch recht arg. Mit der Bridge kommt dann etwas Freude auf, die im Refrain gleich wieder gekillt wird. Junge - sing! Du klingst als wäre es 3:00 Uhr nachts und du hast Angst die Nachbarn könnten dich hören. Es mag gute introvertierte Sänger geben, aber die haben dann auch Songs die zu ihrer Stimme passen. Leonard Cohen würde die Nummer hier auch nicht singen wollen. Also gib Gas oder hol jemanden dazu der die Power in der Stimme hat. Insgesamt eine Pop-Nummer die nicht wehtut, aber auch nichts besonderes darstellt. Die Produktion könnte ebenfalls druckvoller sein. Gerade wenn man mit virtuellen Sounds arbeitet dürfte es nicht so schwer sein da noch eine Portion mehr Punch reinzubekommen. Durchwachsen
McJack
Gesanglich ganz nett (aber auch nicht mehr). Insgesamt kommt nicht das richtige Feeling auf, klingt mir zu steril. So wie der Song umgesetzt ist, fehlt ihm einfach Charakter, denn das geht auch mit virtuellen Gitarren besser.
antares
Hi, Oberklasse behalt ich mir auch vor, aber...der Song ist gut, absolut Radiotauglich, für die virtuelle Darbietung resp. Klangliche Qualität sollte ich mehr Punkte geben, hab aber keine Lust dazu, weiss nicht recht, bin ganz subjektiv und bleibe bei 6 Punkten mit verdächtiger Tendenz zu viel mehr. lg antares
EarlGrey
Gutes Arrangement, recht eingängig, auch recht musikalisch. Ist vom Genre her meine Richtung, aber irgendwie packt es mich trotzdem nicht gefühlsmäßig. Zu rund, zu oft in dieser Art gehört, hebt sich nicht so richtig hervor. Mir fehlt die Persönlichkeit, die der Musiker in sein Musikstück einbringt und die man aus einem Musikstück heraushört. Vielleicht liegt es auch daran, dass sich virtuelle Begleiter nicht so authentisch machen wie echte. Keine Ahnung.
marcoman
Zwarnicht meinem persönlichem Geschmack entprechend, aber bei etwas homogenerer Abmischung (Vox weiter nach vorn) absolut radiokompatibel. Starker Monat hier, der März. Frage mich allerdings, was die weiter unten zu findenden Spam-Votes sollen....auffälliger gehts ja nicht mehr...
g-taste
Schöne, runde Komposition, ansprechend instrumentiert und gefällig eingesungen. Sehr Mainstream-mäßig , radiotauglich, aber sicher gut arrangiert. Mir fehlen ein bisschen Stellen, die aus dem ganzen herausstechen, ein "Songhöhepunkt" sozusagen. Wie gesagt, wirklich gefällig - aber vom Hocker reißt es mich kompositorisch nicht. Das reicht aber allemal für sieben Punkte
S
Ist schon Ohrwurmverdächtig.
Strat-Spieler
Mix finde ich nicht optimal, denn Stimme muss weiter vor! Song ist absolut radiotauglich! Gruß Tom
S
hm. hatte nach den positiven bewertungen der anderen etwas mehr erwartet. stimme gefällt, song eher nicht so, da allerweltsinstrumentierung, allerweltsrefrain, allerwelts(irgendwas einfügen) ach, und sag deinen 1-beitrag-fans mal, sie sollen bei meinem nächsten track auch voten... dann hamse schon 2 beiträge.
A
:) I love it...
pepman
Hi there, really nice, though I am not a pro to judge... Good luck with your further activities in the field.
H
Hallo T-Chuh (... des Manitou?) .... merkwürdiger Name, aber klasse Titel. ;-))
B
Hallo T-Chuh, komischer Name, naja, vielleicht fällt dir ja noch etwas Besseres ein. Dein Song klingt wirklich gut. Ist zwar nicht meine Musik, aber, um neutral zu bleiben, ist der Song prima arrangiert. Je öfter man ihn hört, umso weniger geht er einem aus dem Ohr. Wenn dir jetzt noch ein passender Künstlername einfällt, dann kann die Karriere starten.
D
Absolute Oberklasse. Habe dir den Großteil meiner Bewertung ja schon im Feedback-Forum geschrieben, müsstest also Bescheid wissen. Wunderschöner Song, wunderschöne Melodie, klasse produziert, sauber arrangiert, wird nicht langweilig, geht ins Ohr, reißt mit. Hast du davon schon Demos verschickt? Für diese Art Musik gibts bestimmt noch Abnehmer... Mehr davon!
thaukelt
Ich finde den Song wirklich gelungen, aber Du hast leider das Pech, dass ich gerade mein Abstimmungsverhalten korrigiere. 7 ist klasse... 8, 9 und 10 möchte ich mir für die Zukunft für "Oberklasse" aufheben. 8 Punkte.
E
absolut nicht mein stil aber gut gemacht ich denke wir hören mehr von Dir.
oBEATz
och jo... nicht unangenehm, hab die erste Version aus dem FeedbackForum jetzt nicht mehr im Kopf, aber ich glaube, da war die Stimme besser integriert - hier wirkt sie ein bisschen "aufgesetzt" Aber immer noch ein schöner Song. Sollte'n bisschen mehr rocken, finde ich. Ope
kasimiruslav
Hi Talvin ganz gut gemacht das Ganze, sauber produziert.. etwas statisch durch die virtuellen instrumente... der RealGuitar am anfang brauch z.b unbedingt etwas mehr dynamik... stark am zeitgeist orientiert... Gruss, kasimiruslav
Hintermann
nett
D
ichon
hi, ein wirklich schöner song.. in den aha-parts und kurz davor. .ich gehe mal davon aus, das soll der chorus sein, bricht mir das ganze ein bisschen zu sehr.. die stimme ist auch sehr angenehm technisch äußere ich mich hier im voting eh nie. ich gebe hier ne glatte 7, da der song rund und nett produziert ist, mich aber von den ersten tönen der melodie an ein bisschen zu stark an k's choice erinnert. greets, D.
Oben