Soundmopi
  • Autor Soundmopi
  • songvote_creation_date
Ach was soll es... Ich hab heute einfach mal Lust die Hosen runterzulassen, und einen Song von vor 5 Jahren rauszuhohlen. Durch Zufall hatte er es mal in den Kurzfilm "Fairfield", mit Bela Klentze und Benjamin Trinks geschafft. Statistenrolle für mich inbegriffen :D Damals habe ich noch parallel mit Pro Tools und Cubase gearbeitet. Midi hatte ich ich in Cubase, und Audio in Pro Tools erledigt. Nachträglich habe ich nun nichts mehr damit angestellt. Er ist so wie er immer war :) Ja, der mopi ist ne Balladen******** :D Trotzdem...Gute Unterhaltung!
Autor
Soundmopi
Song-Veröffentlichung
Artist
Soundmopi
Kategorie
Pop
Aufrufe
757
Bewertung
9,38 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

popnapp
Tolle Ballade mit einem erstklassigen Refrain. Sehr schön und cool gesungen. Produktionstechnisch wie immer extra Sahne. Auch das Arrangement finde ich klasse, schöne Begleitmelodien, schöne Steigerung zum Ende hin. Ballade at its best.
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
F
Klasse! Der Song geht voll unter die Haut. Klingt nahe an einer professionellen Produktion. Wirklich alles sehr stimmig hier. Besonders gut gefällt mir die Stimme
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
Norro
Schöner Song, tolles Arrangment, super Mix. Respekt!!
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
geebee
Was mich echt fasziniert ist der Gesang! Das klingt so oberamtlich! Nicht nur vom künstlerischen Aspekt her, auch aufnahmetechnisch. Absolut sauber eingefangen! Die Komposition ist sehr gut, soundmäßig tip top! Nix zu meckern!
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
T
Sehr schön komponiert und arrangiert. Die Becken und das Tamburine hätte ich weggelassen, damit die Melodie noch mehr Platz hat und purer rüberkommt. Aber neidlos anerkannt sehr schöner Song mit Ohrwurmfaktor.
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
Lutzrobbylu
Das ist einfach klasse gemacht, da gibz nix zu meckern. Saustarke Ballade, die Streicher schweben bei mir immer noch im Raum...toller Song, ich ziehe den Hut. LG Rob
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
M
Ach was soll's.... schöner Song! Nix zu meckern! Du kannst es!
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
metropolis
Starker Song, hat mE verdammt viel kommerzielles Potenzial, könnte (abgesehen vom Mix) im Radio rauf und runter laufen ohne Probleme! Anstelle des Fade-outs könnte ich mir vorstellen, dass ein "richtiger" Schluß den Song besser einrahmen würde. Mit'm Mix komm ich nicht so ganz klar, Vox in den Strophen mMn sehr "trocken" (?), das schöne Git-Solo kommt nicht so zur Geltung, Drumsounds nicht so ganz ideal..... Aber gut, was solls, in dem Song iss viel reingepackt, sowas muss man mixtechnisch erstmal auf die Kette bekommen. Und kritisieren iss ja immer leicht ;-) Der Song würde wohl bei einer breiten Hörerschaft voll ins Schwarze treffen!
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
P
Sehr schön stimmig das alles ..vom Sound bis zum Arrangement , bzw. andersrum. Ha , deine Stimme erinnert mich gerade an einen Song..muss ich gleich mal hören. Ja , also toll gemacht.
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
Bassy
Echt ein sehr schöner Song, Hammerrefrain!!!
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
stonyroad
Schöne Ballade. Ist sicher was für Verliebte ;) lg
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
hopoh
kenne dich eigentlich auch nur mit genial gemixten heavy-guitar-bretter und fullminant arrangierten Orchesterrocksalven, aber in letzer Zeit kommen diese eher ruhigen Teile immer mehr..da ich dich ja letztes Jahr kennen lernen durfte weiss ich das es hinter dem harten Rocker eben auch ein sanfter und genialer Pop-Balladenschreiber und netten Menschen gibt. Der Song ist super schön, ich glaub Frauen fahren da wirklich voll drauf ab...deine Mixes ob alt oder neu für mich immer noch überragend. Ja das Composing und Arrangement und solo , vielleicht etwas glatt und voraussehbar ,aber auch das muss man erst mal können :)
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
SoulFrontier
Ja Solo zu leise u.s.w. Insgesamt aber ein toller Popsong! Monsterrefrain, das könnte/müsste eigentlich ein Welthit sein. Hervorragend gesungen, alles passt sehr gut. Bloß das fade out ist blöd.
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
altessockenfach
  • altessockenfach
  • 8,00 Stern(e)
Jo, also der Refrain ist wirklich Bombe. Den Gesang find ich teilweise etwas zu unsicher und "geknödelt". Bei 2.00 z.b. Mixmäßig bin ich bei Wennto. Aber schlecht ist er nun auch nicht. Ich find diese Elektrosnare etwas zu kitschig. Ja, also der Song könnte auch von OneRepublic oder so sein. Gabs die damals überhaupt schon? Die ham ja sonen ganz charakteristischen Drumsound. So in der Art hätte ichs hier besser gefunden. Außerdem hätte ich die Strophe nach dem ersten Chorus arrangementtechnisch voller gemacht. Aber so genieß ich einfach noch mal den Refrain. :D
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
Wennto
Feine Komposition, sehr schön gesungen und passend instrumentiert. Klasse Ohrwurmrefrain-insich sehr sehr stimmig aber natürlich auch "arschglatt" das Ganze (muss aber wohl so sein) Also Komposition und Arrangement sind voll radiochartstauglich und somit total hitverdächtig. Mixmässig hast Du in den 5 Jahren wohl viel gelernt. Untenrum viel zu wattig, Solo zu leise, leicht dosiger Vocalklang in den Strophen. Deine heutigen Mixe sind viel besser, aber das lass ich bei der Sternvergabe unberücksichtigt, weil er, imho, immer noch überdurchschnittlich ist "voll" zuschütten mit Sternen kann ich Dich dennoch nicht, aber es gibt reichlich btw. Meine Madame hat mitgehört und hätte Dir schon nach dem ersten Refrain 12 Sterne gegeben.... Ist halt wohl "Frauen-Musik" ;-) edit: gerade mal den Trailer zum Film geschaut. So einTeenager Love-Streifen und am Ende wird die Nummer gespielt....Passt wohl perfekt... beste Grüße Wennto
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
U
Seit "Mamas Contest" hör ich deine Musik ... und da möcht ich mal an dieser Stelle anmerken - Mir gfoit dein Balladeerzugang :) Tolle Stimmen und geile Gitarren da bin ich voll dabei drum gibbet es hier von mir einen Himmel voller Sterne !!!
  • Danke
Reaktionen: Soundmopi
Oben