Can

Space Odyssey

  • Autor Can
  • songvote_creation_date
Anschnallen, in 9 Sekunden geht es los. Klingt zwar nur bedingt nach Space, aber ihr seid meine Titelwahl ja gewohnt ;-) Anscheinend clippt es an manchen Stellen noch, das werd ich noch beheben - Updates vorbehalten. Freue mich über Feedback! Can
Autor
Can
Song-Veröffentlichung
Artist
Can
Kategorie
Electronic, Experimental
Aufrufe
448
Bewertung
7,78 Stern(e)

Song-Rezensionen

C
[gelöscht]
tanguy
guter spaciger sound .
antares
Hi Can, feine Sache und schönes Intro! Die Instrumente gut gespielt und klar im Mix heraus zu hören. Die Wechsel und die Instrumente sind gut ausgewählt. Erinnert mich an Chieli Minucci "Mystique", mach sonst keine Vergleiche, doch diesen find ich passend und ist als Ideen-Vergleich zu verstehen. Die Akustik-Gitarre wie der Bass klingt sehr gut Was mit der Zeit etwas stöhrt ist der wiederkehrende gleichklingende Part der Pad's. Die Drum's dürften mehr kunstlerische Freude bereiten. Es sind mir kleine harmonisch kritische Stellen aufgefallen, was aber im nachhinein nicht soviel bedeutet ;-) Idee: 8 Pt. mit Tendenz zu mehr! Klang: 7 Pt. die Effekte auf den Drum's find ich nicht so passend Technik: 8 Pt. jepp! spielerisch einwandfrei und sauber Arrangement: 7 Pt. am Intro/Outro etwas mehr feilen Fazit: ++7 Pt. ach ne 8 wirds, ist doch saugut! Wenn ich solche feine Sachen höre, steigen fast automatisch meine Ansprüche, somit sind meine Wertungen/Punkte immer Künstler bezogen und nicht absolut zu verstehen. lg antares
Pitfall
schön im space und chillig!!! Ich mag die Klaviersounds im Stück, es fehlte nur ein kleiner "Overspace" am Ende. Captain Kirk ist gelandet!
Strat-Spieler
Gelungen! Siehe Feedback Gruß Tom
Kesse
Hi Can, Schöner pastellfarbener Sound der mich im Nebel herumschweifen lässt... zartes hellblau, viel sanftes lindgrün, mit strahlend hellgelben Schwaden durchzogen lässt ab und an eine roten Hauch dazwischenschleichen... wohltuendes warmes Bild mit bleibenden Eindruck. Gruss Kesse
g-taste
Schöne Stimmung, die sich da auftut. Harmonien ganz nach meinem Geschmack - auch die Sounds - ob Fläche oder Flöte usw. gefallen mir gut. Der rhythmisch etwas abweichend eingespielte Synthie-Bass stört mich persönlich im ersten Teil manchmal ein wenig - er bringt zeitweise Unruhe rein - vielleicht gewollt !? Aber ..... nichts desto trotz - einfach schön - eight points.
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 7,00 Stern(e)
seh ich auch so...schöner Track...
steelyard
Wir überfliegen gerade in westlicher Richtung den Golf von Mexiko, unter uns die Halbinsel Yukatan. Der Track würde prima in die BR Space-Night passen. Irgendwas britzelt da wirklich leicht rum, vermute mal, dieser Flächensound ist der Übeltäter. Schöne relaxte Nummer und auch ohne den Titel hätten sich bei mir Bilder aus großer Höhe ergeben. Konvertiere ruhig mal mit mind. 128 k/bits, 96 k/bits sind schon etwas wenig. Gruß Frank
Oben