Irie-man

Son of Satan

  • Autor Irie-man
  • songvote_creation_date
Lyrics: Son of Satan (For Elliott Smith) Can´t remember when I awaked had a strange night to sleep Feeling quilty and empty of strengh but knowing it all will go away All the voices that were speaking in my head seemed ain´t to be quite again Memorys yesterday brake through as if they wanna say Son of satan We lost our patience Would you please go away I said: I lost my nation Searching this foundation I can call my home Look ìm sorry for all of my words It´s impossible to be right all the time This situations when it´s hard to be true wish I were better at these moments I´m not Son of Sam always hurting people I don´t want Hope it wan´t be what you remember me Son of satan We lost our patience Would you please go away I said: I lost my nation Searching this foundation I can call my home Son of satan You lost our patience Would you please leave I said: Listen nation to the beauty Kultiration Please don´t go away
Autor
Irie-man
Song-Veröffentlichung
Artist
Soylent Green
Kategorie
Pop
Aufrufe
252
Bewertung
5,83 Stern(e)

Song-Rezensionen

Fabe24
Was will mir der Künstler damit sagen? Musikalisch für mich sehr solide, aber auch anstrengend. Der Chours kommt bei mir am besten an und bleibt hängen. gz, fabe
stoman
Der vollkommen sinnfreie Babelfish-Text macht es mir sehr schwer, mich auf die Musik zu konzentrieren. Leute, WARUM, um alles in der Welt, singt Ihr nicht in einer Sprache, die Ihr selbst versteht? Musikalisch ist das Stück allerdings gelungen. Gute Stimme, schöne Komposition und Instrumentierung. Im Mix geht noch etwas, aber das sind Nuancen, die eigentlich gerade den Charme des Liedes ausmachen. Diese Musik darf nicht zu perfekt klingen. Komposition: 8 Punkte Arrangement und Mix: 8 Punkte "Text": 0 Punkte Aufgrund des Nonsenstextes belasse ich es bei einer Textbewertung.
Good4u
Ich hätte mir jetzt am Ende des Songs nochmal volle Kanne gewünscht. Schade dass zu teilweise die Endungen der Worte verschluckst und auch die Aussprache nicht immer top ist. Nicht übel der Song.
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
dragekonge
Also mir ist der Bass ein wenig zu Laut und die Akustik klingt ein wenig Komisch. Stimme und Backings find ich vom Sound Klasse, allerdings Intonation ist zwischendurch nicht ganz top. Wie Zehnvorsechs schon sagte. Gesamt gibts für die wirklich gute Stimme 7.
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
C
Mir kommt der Gesang etwas zu kratzig, zu hart. Der könnte sensibler, ruhig auch ein bisschen fragiler rüberkommen. Der Bass scheint mir zwar mittig, aber er "schwimmt" leicht, ist mir etwas zu flach und konturlos. Zum Song bleibt zu sagen, dass er so'n bissken dahinplätschert und spannungsarm ist. Jedoch finde ich das Arrangement an sich gelungen. Die Instrumentierung ist gut gewählt. Da das Hitpotential fehlt und der Gesang nicht 100%ig angemessen für die Nummer erscheint, vergebe ich jetzt auch 7 Punkte. Mischtechnisch ist da eindeutig 'ne steile Tendenz nach oben zu erkennen.
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
Z
Da ist klanglich noch nicht alles Gold was glänzt, aber Du lernst schnell, jetzt ist auf jeden Fall schon mal alles hörbar und dynamisch gesehen halbwegs im Griff und kein Hallnebel, der alles zukleistert und so, prima. Der Bass dröhnt allerdings und scheint mir irgendwie auch auf die linke Seite rüber zu hängen, sehr ungewohnte Sache, ich würde ihn etwas locker und ab in die Mitte damit. Der Song, nun ja, er wirkt etwas lang und nicht ganz auf dem Niveau der letzten beiden Nummern, für meinen Geschmack, und der Gesang ist mir dann doch an einigen Stellen zu sehr rauf- und runter dreckig nuschelig intoniert, wirkt auf mich noch ausbaufähig. In Anbetracht dessen, dass der Mix dann doch deutliche Fortschritte auweist, knappe 7 Punkte von mir.
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
Oben