Irie-man

Smothered Mate

  • Autor Irie-man
  • songvote_creation_date
Hey, der song entstand vor ca. einem Jahr und ich versuche darin die Gefühle des lyrischen Ichs^^ durch eine partie schach zu erklären. denn anders kann er sich nicht ausdrücken. Ich weiß das es sehr suboptimal aufgenommen ist und gerade deshalb nochmal großen dank an woodstock der das ganze abgemischt hat und dabei noch einiges rausgeholt hat! Smothered Mate Kings pawn went your way You move for your own protection And without I wont win this game Make me a spanish opening Let the knights run wild Through the field of black an white Crossing lines with my enemy Where a those traps that I don’t see? Tactical in every way So that Queen wont kill me again In the fortress of my brain I´m the king in pain Bishops please attack `cos I feel a cold breath from behind my back And it´s no ones fault if we fall We´ve tried – what more do you want A tower has fallen it was my last shield On the empty battlefield Somehow I managed to stand But for how long will it last? Tactical in every way So that Queen wont kill me again In the fortress of my brain I´m the king in pain
Autor
Irie-man
Song-Veröffentlichung
Artist
Irie-man
Kategorie
Independent
Aufrufe
442
Bewertung
9,13 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

P
Klingt gut. MfG Chris
wailer
Eigentlich wollte ich ja nicht Voten, wenn ich einen eigenen Song im Voting habe (um da nichts zu verfäschen) Aber der Song hat es einfach verdient nochmal in den Charts zu landen. Normal bin ich ja nun kein Fan von seichter Popmusik. Hier gefällts mir aber sehr gut, gerade wegen des "einfach" gestalteten Arrangements. Einzig diese E-Gitarre im Hintergrund ab 2:00 mag sich nicht so einfügen in meinen Ohren. Toller Song! *push*
gabengel
Yep, mit gefällt es. Ich bin zwar erst am Anfang, was das Aufnehmen von Songs betrifft, aber Musik hören kann ich schon lange ;-). Wie meine Vorredner schon gesagt haben, alles da, nichts übertrieben, der Text ist auch nett gemacht. Die Stimme erinnert mich an etwas das ich vor langer Zeit gehört habe, viell. fällt es mir noch ein. Ach ja, in dem Text oben, hast du ein "You" vergessen. Ich stimme nun einfach mal mit ab. Nen Gruß.
sfurchs
Hi! Smothered Mate entbehrt meines Erachtens jegliche Sensation. Großartig ist es dennoch (oder vielleicht grade drum). Toller Text, Schicke Gitarren, Schöner Gesang und nette Melodien. Das ganze ist darüberhinaus auch noch eine echte Einheit geworden. Da fällt mir nichts zu meckern ein. KOMPLIMENT :)!
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
xlv-426
Sehr schöne Stimme, ausdruckstark wie ich finde. Berührt mich. Auch alles andere gefällt, auch wenn es vielleicht allgemein Soundtechnisch noch besser gehen würde. Der Song klingt schon durch sich selbst, baut eine sehr intime Stimmung auf die sicher so manchen paken kann.
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
Dusk2000
Das weniger auch mehr sein kann, merkt man bei diesem Song! ;ir gefällt es genauso wie es jetzt klingt, sehr direkt und ehrlich!
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
malt30
einfach ein schöner song mit gutem Text. Ohne viel gedöns und drumrum. Das unperfekte perfektioniert das Ergebnis. Würde ich gern nach einem Konzert als letzten song mit nach Hause nehmen...
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
Wennto
ich erinnere mich noch gut an das letzte Jahr als Du die Nummer das erste mal im FB Forum hattest...Gutes Zeichen. Wunderschöner Track. Schön das nicht mehr zuviel geändert wurde. Sehr authentisch.
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
stonyroad
ICh finde das Lied echt echt echt schön. Die AG hat paar Stellen aber der Rest wiegt das auf. Man muss nicht immer so streng sein. Da gehn nur 10
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
holgi
Hi, ich höre deinen Titel zum x-ten male , seit ein paar Tagen. :) Die Produktion ist sehr dezent, sparsam, das passt gut, verlangt aber schon ein aufmerksames hinhören, was man aber entlohnt bekommt. Erst einmal durch die tolle Stimme, den klugen und pfiffigen Text, die super gespielte Gitarre. Die Slides wünschte ich mir weniger verhallt und dafür direkter/lauter. Wenig zu meckern, sehr wenig :) Hut ab. Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
SoulFrontier
Spitzenklasse trifft es für mich am besten. Gefühlvoller Song, sehr gut gespielt und gesungen und ein Text, der aussergewöhnlich gut ist!!! Text und Musik ergänzen sich sehr gut. Nichts ist überladen, alles aufs Wesentliche reduziert. Gefällt mir ausgezeichnet!
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
Lutzrobbylu
Genau so muss das klingen, gefällt mir sehr gut, authentisch, sehr intim und voller Gefühl. Mehr gibz nich zu sagen. Chapeau. Gruß Rob
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
stereolli
Hey Irie, denne gang ik´paa dansk :p Der Song kommt sehr authentisch, fast schon so, als wenn du hier neben mir sitzt und spielst :) Diese Atmosphäre passt sehr zu dem schönen Song finde ich. Tolle "Backing-Guitars". Dieser Song schreit förmlich danach nicht verändert zu werden. Auch wenn es Soundtechnisch sicher besser geht. Ein schöner und ehrlicher Song :) Viele Grüße Stereolli her ka´du vinde dansk öl :) : http://recording.de/Community/Forum/Community_und_Events/Sonstige_Themen/154296/thread.html
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
T
Das Lied ist sehr sehr schön. Schade, dass die Aufnahme die Instrumnete/ Voice nicht so nach vorne bringen lässt! Diesen Song werde ich mir ganz sicher noch ein paar mal anhören. Danke!
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
dropunique
ja schönes lied..bringst es auch sehr relaxt rüber. die rechte gitarre mumpft hald noch irgendwie im tiefern bereich. die zweite geschlagene gitarre würde ich mal weglassen oder wenn dann mit nem capo in ner anderen lage. die linke "slide" gitarre ist auch ein bischen halbherzig eingespielt und die effekte müßten n bischen besser eingestellt werden. aso..jetzt hab ich erst deinen text dazu gelesen...
  • Danke
Reaktionen: Irie-man
Oben