dropunique

Silly man

  • Autor dropunique
  • songvote_creation_date
Naa ...bin auf meine alten Tage kein Rockabilly geworden! Wollt halt wieder mal was vintagemässiges probieren....Text wie immer nur Mittel zum Zweck, daher schwachsinnig. Superiour Drummer und Trilogybass sind auch dabei. Lg
Autor
dropunique
Song-Veröffentlichung
Artist
dropunique
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
337
Bewertung
8,25 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

T
Hm. Also toller Sound! Aber die Harmonien von Gitarre und Vocals schmelzen nicht so richtig ineinander wie bei Dire Straits. Es klingt irgendwie hohl. Denke per EQ würde sich das regeln lassen. Ansonsten toll eingespielte Nummer und glaubwürdiger Sound!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
SoulFrontier
Jo ein Stern Abzug wegen Mix. Aber was für eine tolle Nummer! Richtig fett! Wunderbar gespielt und gesungen. Hut ab!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
popnapp
Deiner erstaunlichen Flexibilität hast du hiermit wiedermal eine gelungene, neue Facette hinzugefügt. Hut ab! Du kannst wohl alles, oder wie? Das Tremolo, die Pan-Aufteilung, auch ich hatte da anfangs Einhörprobleme. Aber bei den alten Platten aus den Sechzigern, ich selber kenne da eigentlich nur frühe Beatles-Platten, ist die Links-Rechts-Verteilung ja auch oft sehr eigenwillig und am besten klingt alles mono. Habe ich eben auch mal probeweise erstellt, eine Mono-Version dieses Stücks. Da kommt der Gesang deutlicher raus. Und der Gesang ist auch sehr gut gemacht übrigens. Aber das Beste an diesem Stück ist wohl die Idee und wie virtuos du die Gitarren bedienst und das Genre-Feeling heraufbeschwörst. Ich verneige mich vor so viel musikalischem Können!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
Ishido
ja, ja...das tremolo...aber nach dem dritten anhören hat mein tremolofell da gnädig drüber hinweggesehen...klasse nummer :)
  • Danke
Reaktionen: dropunique
AlMcGee
Ich hätte volle Punktzahl gegeben, wäre da nicht der aufdringliche Tremolo Delay auf der rechten Seite... Der macht den Rest zu sehr platt. Ansonsten eine super Nummer die richtig groovt! Klasse Gesang!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
helge1973
WOW - wat grooved dat! :bigup: Endlich mal nen Song der nach den 50's klingt und an ne späte Elvis LasVegasNummer erinnert. Geebee hat Recht, was es Piano angeht, das fehlt da später noch, ansonsten kommt alles rüber, was nur rüber kommen kann. GEILO!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
geebee
Locker flockig gesungen! :D Das ist echt authentisch 50er/Anfang60er. Die Tremologitarre rechts nervt leider, und macht irgendwie alles kaputt. Vielleicht ist die auch einfach nur viel zu laut. Die Grundidee war sicher, einen Gegenpart zu der Gitarre links zu schaffen. Da wäre vielleicht auch so ein HillibilliPiano gut gekommen ;) Wer spielt denn die Einlagen? Klingt extrem gut! Es wäre sicher eine gute Überlegung gewesen, das Ganze nicht so sehr im Panning zu verteilen - schließlich erklingen die Gitarreneinlagen ja auch nur, wenn nicht gesungen wird. Auch wenn ich hier nicht ganz oben in die Sterne greife, es ist dennoch ein klasse Song, der richtig gut gesungen und gespielt ist. Einzig das erwähnte Panning, und die nervig in Szene gesetzte Tremologitarre trüben den Eindruck!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
misterkanister
Ey, coole Nummer! Nur Elvis hätte das besser gesungen;) Der Raumklang ist fast authentisch, wie ich finde. Ist mir aber etwas zuviel an Reverb und Echo oder was das alles ist. Aber sonst macht`s Spass!
  • Danke
Reaktionen: dropunique
Oben