1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.

Sand in den Augen

Song in 'Independent' von biofader gepostet, am 14.08.18.

  1. biofader

    biofader

    Registriert seit:
    14.12.12
    Punkte:
    501
    501
    8.55/10, 11 Stimme(n)
    Titel:
    Sand in den Augen
    Dauer:
    00:04:14
    Datum:
    14.08.18
    Interpret:
    H.H.Ehlis
    Kategorie:
    Independent

    Alle machen Urlaub, ich fege es weg........und bekomme Sand in meine Augen.
    Ja ,torquise,aus der dose,aber es passt.
     
    biofader, 14.08.18
    Audiotic, Turquoise und Bordon bedanken sich.
  1. sanoor

    sanoor

    Registriert seit:
    04.04.15
    Punkte:
    1.748
    1748
    10/10,
    Hab mich bislang mit deinen Sachen schwer getan und sie nur selten bis zum Ende durchgehalten. Aber das hier ist echt abgefahren. Da haste echt ne Sternstunde gehabt.
     
    sanoor, 29.08.18
  2. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    3.066
    3066
    8/10,
    Ist mir stellenweise etwas zu experimentell und der flow geht flöwten.
    Aber souveräne sounds, gekonnt gemischt und gefühlvoll arrangiert.
    Eigentlich 7 wegen des mir fehlenden roten Fadens...
    aber 8 wegen dem Piano!
     
    Audiotic, 25.08.18
    biofader bedankt sich.
  3. Turquoise

    Turquoise

    Registriert seit:
    21.04.16
    Punkte:
    5.775
    5775
    8/10,
    Solche Musik höre ich normalerweise nicht. Aber ich finde es trotzdem ziemlich einfallsreich, spacig und abgedreht. Kann mir vorstellen, wie man da voll drauf abfahren kann. Der Gesang ist aus der Dose, oder?
     
    Turquoise, 23.08.18
    biofader bedankt sich.
  4. Ash

    Ash Gruftie

    Registriert seit:
    20.09.16
    Punkte:
    3.074
    3074
    9/10,
    Dieses Stück kommt mir mal wieder sehr entgegen :) Weiter so
     
    Ash, 22.08.18
    biofader bedankt sich.
  5. rho

    rho

    Registriert seit:
    07.02.09
    Punkte:
    2.871
    2871
    10/10,
    10 :)
    Ich fühle mich entfernt an NIN erinnert. Ich schätze sehr die Gratwanderung zwischen Verstörung und Konvention. Und es klingt ziemlich amtlich.
     
    rho, 20.08.18
    biofader bedankt sich.
  6. Beyolie

    Beyolie Triangelspieler

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    6.659
    6659
    8/10,
    Tja, Biofeger; beinahe schon massenkompatibel, beinahe ... ich find's (eben deswegen) gut.
     
    Beyolie, 20.08.18
    biofader bedankt sich.
  7. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    9.971
    9971
    9/10,
    Jo, kann man sich von vorne bis hinten anhören. Schöne kreative Spielreien. Einen Extrapunkt, weil ich Deine Stück sonst nie zuendehören konnte ;-)
     
    Locis, 17.08.18
    biofader bedankt sich.
  8. Bordon

    Bordon

    Registriert seit:
    26.11.12
    Punkte:
    11.501
    11501
    9/10,
    Irgendwie mag ich die Songs vom @biofader. Ist bestimmt nicht jedermanns Sache. Aber im Großen und Ganzen gefällt mir was er macht. Auch dieser Song. Mix geht für mich auch in Ordnung. Tip: Am Anfang und Ende des Songs bissl mehr Platz lassen. 9/10
     
    Bordon, 16.08.18
    biofader bedankt sich.
  9. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    1.280
    1280
    8/10,
    8/10

    Gefällt mir auch gut. Sehr abwechslungsreich, interessant, spannend, wird nicht langweilig.
     
    biofader bedankt sich.
  10. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    15.320
    15320
    7/10,
    Klingt wie ein Trip-Hop Remix eines R&B-Künstlers. Nicht uninteressant!

    Und da wir bei recording.de sind: eine Kleinigkeit, der letzte Akkord des Klaviers hast du nicht ausgefadet, sondern abgehackt zum Ende. ;-) Nicht wild, aber wie gesagt...
     
    speedtom, 15.08.18
    biofader bedankt sich.