sixstringwarrior

Ravenpath

  • Autor sixstringwarrior
  • songvote_creation_date
"One with the earth, one with the wind"
Autor
sixstringwarrior
Song-Veröffentlichung
Artist
sixstringwarrior
Kategorie
Independent
Aufrufe
781
Bewertung
7,88 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Kosaken-Kaffee
Drums könnten besser durchkommen, Hi Hat bzw. Ride sind kaum zu hören, die Toms könnten auch mehr Power vertragen. Der Bassbereich scheint etwas zu sehr vernachlässigt. Aus dem Song könnte man mehr machen, die Grundstimmung des Lieds finde ich gut.
hopoh
Das Stück ist auch gut :) Geht so ein wenig in Richtung deines letzten klasse Songs "In Moonlight" der ja leider zu wenig Votes bekam fürs Songvoting. Daher nochmal Aufruf an alle hört da mal rein... ein Klasse Song ! Diesen mag ich auch , sehr zurückhaltend interpretiert und performed aber gut gespielt und gesungen. Composing gefällt mir auch , da nicht 0815, auch die einspieler bei Voice etc.
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
Beyolie
Gelungen, schön gespielt, Du variierst aber in letzter Zeit, Respekt, Chapeau etc. Aber heute habe ich anscheinend schlecht gelaunte Ohren; habe mir vorhin schon bei einem anderen Song, dem andere Mitvoter eine ordentliche Produktion bescheinigten, gedacht, dass mir das viel zu komprimiert ist. Und hier stört mich auf der Lead Vox eine (hohe) Frequenz - aber ich schiebe das mal auf meine Amok-Waschel, tut nichts zur Sache. Danke für die Musik!
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
ziegensauger
Ein schöner Song, klingt alles sehr gut! Die Gitarre gefällt mir auch! Der Gesang integriert sich nahtlos ein. Allerdings fehlt mir die Originalität ein wenig bei dem Stück. Ansonsten gibt es nix zu beanstanden. Gibt 8 Manschetten von mir! LG, Franz
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
jet2
schönes gefühlvolles stück! gefällt mir!
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
speedtom
Zu Schulzeiten hatte ein Metal-Kumpel von mir ein Mix-Tape zusammengestellt mit dem Namen "Metal Dreams of Love" ;-) Da hätte dein Song gut draufgepasst, er kann, bis allem Akustikwohlklang, den Metaller in dir nicht verleugnen, und das ist auch gut so. Eine interessante Komposition, die Gesangslinie hat für meinen Geschmack etwas viel Mittelalter-Touch (den mag ich leider nicht so), aber mal cool was anderes von dir zu hören. Ich schwanke zwischen sieben und acht Nietengürteln, aber es werden acht für den Mut und die Kreativität, was anderes zu tun!
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
stonyroad
Mir gefällt der Song sehr gut. A- Gitarren find ich ausgezeichnet zart, die Drums halten sich dezent zurück. Auch harte Musiker haben einen weichen Kern, und dieser hier ist sogar einfallsreich und nicht nur auf Feuerzeuge oder heutzutage Smartphones aus
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
holgi
Hi, schleicht sich so langsam Altersmilde und gesetzte Ruhe in dein Metallerleben? :-D Hat was von Opeth mit den Telefon-Voices und den Akkorden und so, finde ich gut. Die Drums müssten ein bissel mehr knallen für mich, das ist das einzige was mich hier "stört", ist aber auch wumpe wennde des so magst wie et is.... Gutes Ding, bissel wat kurz.
  • Danke
Reaktionen: sixstringwarrior
Oben