1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Ohne Sinn

Song in 'Rock, Metal, Punk' von asli gepostet, am 28.09.16.

  1. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.025
    18025
    9.44/10, 18 Stimme(n)
    Titel:
    Ohne Sinn
    Dauer:
    00:04:28
    Datum:
    28.09.16
    Interpret:
    asli
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    Moin, nachdem "Speedtom" mit "Herz der Dinge" bereits den ersten Song aus dem "Cover meinen Song!"- Thread im Voting vorgestellt hat, hier nun mein Cover von "Ohne Sinn", komponiert von "Jet2". Aufgenommen mit Cubase 8.5 und Steinberg UR22. Zum Einsatz kamen: Fender Squier Telecaster Costum über ElevenRack und Amplitube, Fender Precision Bass über Steinberg VST Bass Amp. Synths: Steinberg Retrologue, Waves Element, EZ Keys Mellotron Drums: EZ Drummer 2 Mic: Rode NT1 A OHNE SINN (Text von b.e. und Jet2., Komposition von Jet2) ich sitz am boden und ich schraube dicke bretter - mit elan denn die dünn'n die ich gern hätte sind für mich zu filigran wart's nur mal ab - doch ich weiß warten ist nicht wirklich produktiv was soll's - es sind wahrscheinlch wiedermal die geister, die ich rief vorausgedacht bis in die nacht, daß die sonne scheint und niemand meint, der schlaf war tief - doch als ich schlief da kam der tag - an dem es lag das licht war grell und blendete hüllte mich in hellen schein es kam so schnell und endete - und ich war plötzlich allein die welt ist groß und hat die macht - du hälst es stets für angebracht dass du sie ganz gesehen hast im glauben, du hast was verpasst ich steh im dunkeln und die sonne lacht mir wieder ins gesicht es ist zum kotzen - diese freundlichkeit und ehrlich ist das nicht. wo man vor müdigkeit kaum stehen kann ist lachen programmiert, ob man sich freuen kann und grinsen hat noch nie ein'n int'ressiert. du gehst nach hause ohne sold und denkst - das leben wär ein hohn du hast doch nur die welt gewollt jetzt fragst du dich: "ist das der lohn?" am ende dieses weges frohlockt ein schwaches licht bist ausgewählt zum gehen oder willst du etwa nicht? Viel Spaß beim Hören! Hier der Link zum Thread: https://recording.de/Community/Forum/Community_und_Events/Contests/204200/Thema_1.html#
     
    asli, 28.09.16
  1. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    51.274
    51274
    8/10,
    Sehr ausgewogener Mix, Instrumente gut wahrnehmbar, wirkt nicht langweilig, gut gemachter Song
     
    asli bedankt sich.
  2. oati

    oati Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    6.700
    6700
    10/10,
    Einfach Spitzenklasse!
     
    oati, 27.10.16
    asli bedankt sich.
  3. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.712
    84712
    10/10,
    Der Großmeista ist - endlich mal wieder solo - am Werk und ja ... in allen Belangen einfach nur genial, allen voran die Kompo und ja .. .der Gesang ist auch absolut gelungen. Viele tolle Ideen dabei, wie man's von ihm kennt und da ist so gar nix altbacken - das ist einfach nur von vorne bis hinten geil! Nicht nur weil's vom Großwesir himself kommt, sondern weil die Ideen und die Komposition so schön von so Vielem hier völlig absondert! Klasse! :right:
     
    helge1973, 19.10.16
    asli bedankt sich.
  4. cartoffle

    cartoffle

    Registriert seit:
    10.12.13
    Punkte:
    1.915
    1915
    9/10,
    Wunderbare Instrumentierung! Den Gesang bewerte ich nicht, da ich von Hochdeutsch keine Ahnung habe.
     
    cartoffle, 07.10.16
    asli bedankt sich.
  5. montybunker

    montybunker Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    3.257
    3257
    7/10,
    Also es sind tolle Ideen dabei. Aber der Gesang ist nicht mein Geschmack. Klingt etwas altbacken und nicht wirklich in den Song integriert. Ich teile die Euphorie aller Vorschreiber demnach nur besiegt. Respekt allerdings für die Musik. 7 Sterne.
     
    asli bedankt sich.
  6. Unknow

    Unknow Guest

    Punkte:
    0
    10/10,
    Könnte jetzt auch nur das Lob meiner Vorredner kopieren, daher mache ich es kurz: volle Punktzahl asli.
     
    Unknow, 01.10.16 Bearbeiten
    asli bedankt sich.
  7. Strange

    Strange

    Registriert seit:
    26.02.10
    Punkte:
    1.078
    1078
    9/10,
    Eigentlich wollte ich Dir schon im thread gratulieren. Super "performance", stimmt irgendwie alles. Für meine Ohren hast Du Dich sehr stark ans Original gehalten. Klingt so, als hättest Du jetzt endlich die fertige Produktion für Jet2 erstellt. Ich finde die Retro-Anleihen, der Sound sind schon Teil des Songs, Du hast sie einfach super rausgearbeitet. Hut ab!
     
    Strange, 01.10.16
    asli bedankt sich.
  8. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    19.593
    19593
    8/10,
    Performance asli like super. Komposition taugt mir nicht so. Gitarren sehr George Harrison - toll.
     
    stonyroad, 01.10.16
    asli bedankt sich.
  9. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    6.073
    6073
    10/10,
    Klasse Song und auch entsprechend eingespielt. Muss man honorieren.
     
    HarrySH, 30.09.16
    asli bedankt sich.
  10. Unknow

    Unknow Guest

    Punkte:
    0
    9/10,
    Absolutes Highlight diesen Monat. Da gibt's fast nichts zu meckern. Bezügl. Sound und Mixing möchte ich was anmerken. Wenn Du es so Retro haben wolltest, dann ist es ok. Ein moderner Sound in 2016 hört sich für mich allerdings anders an. Da hattest Du Dich aber nicht zu geäußert. Wie gesagt, sonst ganz toll gemacht.
     
    Unknow, 30.09.16 Bearbeiten
    asli bedankt sich.