1. Für die kommenden Monate winken dem Sieger des Songvotings jeweils ein professionelles Mastering seines Tracks. Gestiftet wird der Preis von TrustedMusic, dem Online-Service für Mastering, Mixing & Schulungen, durchgeführt von professionellen Audio Engineers, mehr… ►

Notlandung

Song in 'Soundtracks' von Soundkraft gepostet, am 03.12.17.

  1. Soundkraft

    Soundkraft Veteran

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    19.967
    19967
    Titel:
    Notlandung
    Dauer:
    00:02:33
    Datum:
    03.12.17
    Interpret:
    Soundkraft
    Kategorie:
    Soundtracks

    Wer kennt das nicht:

    Gemütlich mit der schnittigen Raumyacht durchs Weltall cruisen und plötzlich gerät man in einen Schwarm Miniasteroiden. Die Triebwerke fallen aus, die Gravitation des nahen Planeten zeigt langsam Wirkung. Die Lage wird dramatisch und eine Notlandung unausweichlich. Das Ende ist wie immer unbefriedigend.

    Ähnlichkeiten mit dem hier vorliegenden Stück sind natürlich rein zufällig.
     
    Soundkraft, 03.12.17
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  1. En A I Zeh Ka E

    En A I Zeh Ka E

    Registriert seit:
    13.08.17
    Punkte:
    470
    470
    Ich mag den Stil deiner Musik, wobei dieses Schätzchen mich besonders mitnimmt. Da hat man sofort alle Bilder der Szenen im Kopf. Tolles beschwingtes Kino! Macht Freude, anstatt nur vor sich hinzududeln...Besonders die spektakulären Szenen ab 1:30 rum...Huijuijui...(da greift man intuitiv gleich nach links, oder passiv nach rechts, um sich anzugurten)
     
    En A I Zeh Ka E, 14.12.17 um 11:46 Uhr
  2. fitzwilliam

    fitzwilliam

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    2.784
    2784
    Der Gesamtsound ist der Wahnsinn. Vielen Dank dafür!
     
    fitzwilliam, 13.12.17 um 16:50 Uhr
    Soundkraft bedankt sich.
  3. Beyolie

    Beyolie

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    5.394
    5394
    Das nimmt zum Ende ordentlich Fahrt auf. Eine schöne, wohl durchdachte Retro-Synth-Zeitreise, die über Kopfhörer auch mehr als ordentlich klingt. Danke dafür.
     
    Beyolie, 11.12.17 um 00:08 Uhr
    Soundkraft bedankt sich.
  4. SoulFrontier

    SoulFrontier

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    17.687
    17687
    Es ist im Genre und als Retro track imo sehr gut gemacht. Natürlich sind das sämtlich uralte Sounds und Rhythmen, es klingt im zweiten Teil gefährlich nach NDW, a.k.a. 99 Luftballons u.a. :-D aber dass war ja Absicht.
    Insofern alles schick.
     
    SoulFrontier, 10.12.17 um 11:58 Uhr
    Soundkraft bedankt sich.
  5. funkyfloh

    funkyfloh

    Registriert seit:
    14.03.06
    Punkte:
    2.165
    2165
    eigentlich nicht meine musik, aber einfach eine schnöe runde nummer. sphärisch groovig und liebevoll gemacht. vor allem mit der story dazu. ;)
     
    funkyfloh, 06.12.17
    Soundkraft bedankt sich.
  6. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    13.889
    13889
    ich hatte Ende der 70er, Anfang der 80er eine kurze Discophase ... ja der Don feierte in Discos zu Klängen von Ganymed oder Jarre oder zu ELO ab ... :)
    Du hast mich grad in positiver Weise an diese Zeit zurück erinnert :)
     
    DonPedro, 06.12.17
    Soundkraft bedankt sich.
  7. Ash

    Ash

    Registriert seit:
    20.09.16
    Punkte:
    2.343
    2343
    Mir gefällt es. Es ist zwar ohne Gesang, aber dafür ja auch kurz gehalten. Dennoch fehlt etwas, vielleicht ein paar Vocal Schnipsel, Samples ... nicht dass es keine Effekte in dem Song geben würde, da ist schon einiges drin.
     
    Ash, 05.12.17
    Soundkraft bedankt sich.
  8. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    8.029
    8029
    Hmm 80er und Raumschiffe? Passt irgendwie nicht so zusammen. Ja, mir fehlt auch der Gesang. An sich ganz okay, aber das wirkt ohne Vocals unfertig und eher so mittelmäßig. Daher gebe ich dem Ding 5 Points!
     
    flipnaut, 04.12.17
    Soundkraft bedankt sich.
  9. helge1973

    helge1973 Veteran

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    39.059
    39059
    Mir geht es so, wie dem zu unrecht gewählten Wannabe-Mod unter mir: es fehlt der Gesang.

    Ansonsten aber, darf man nicht vergessen, dass auch ich - der Hellgay- momentan aufm Retro-Trip bin und daher nicht unvoreingenommen bewerten kann.

    Nach wie vor find ich die Sachen ziemlich gut, die Du in letzter Zeit gebracht hast.
    Dieses somit auch.

    Die dramatische Steigerung am Ende ist zwar nicht so retro-like, passt aber doch als gelungen Überraschung ins Gesamtbild.

    Coole Sache, Sauakraut :right:
     
    helge1973, 04.12.17
    Soundkraft bedankt sich.
  10. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    34.750
    34750
    Eine prima Basis für nen 80er Wavesong finde ich, so ein bissel Camouflage. Ich vermisse den Gesang.
     
    holgi, 03.12.17
    Soundkraft bedankt sich.