Percy_Pösch

Nach vorne sehen

  • Autor Percy_Pösch
  • songvote_creation_date
So, nun ist es vollbracht. Nachdem der Song erst durch den Songtexte-, den Feedback-, und den Mischbereich gewandert ist und ich dabei tolle Tipps und Anregungen bekommen habe, ist er nun nach mehreren Monaten endlich fertig.

@Mike2009 hatte mir hierfür sehr schöne Gitarren eingespielt und stand mir beim Gesang mit Rat und Tat beiseite, die rockige E-Gitarre wurde mir über Fiverr eingespielt und den tollen Mix/Master hat @leary übernommen.
Herzlichen Dank noch mal an alle Mitwirkenden.

Hier ist er nun. Ich hoffe, er gefällt.
  • Danke
Reaktionen: Mike2009 und leary
Autor
Percy_Pösch
Song-Veröffentlichung
Artist
Peter Aschmutat
Kategorie
Pop
Aufrufe
686
Bewertung
7,83 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

dhinda
Wow Percy, sehr geile Produktion hast Du da am Start.
Ich muß hier mal ehrlich sagen, dass Du dich richtig gut musikalisch entwickelt hast. Weisst Du noch, damals?
Finde ich sehr geil und beispielhaft.
Ja und das sind mir 10 Sterne immer wert.:)
@Mike2009 - @leary , Ihr habt auch saubere Arbeit geleistet :)
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
emhead
Der Gesang wirkt auf mich sehr ehrlich und berührend. Ein ganz eigener Stil.
Tolles Intro. Schöner Aufbau. Auf und abs. Ruhig..laut...
Macht Spaß. Hat sogar Ohrwurmqualität.
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
holgi
eines muss man dir lassen, du hast "Sitzfleisch" :-D

egal wie sehr du scheiterst, du berappelst dich stetig wieder, dafür schon mal Hut ab!

der Song: poppig, mit dem Potential alleine durch den Refrain gut im Ohr verhaftet zu bleiben. wenn die Gitarren/Drums einsetzen rockiger und auch "deutscher", es erinnert mich dann an 80er Deutschrock, gut gemacht.

Dynamik haste hier genug am Start, passt.

Dein Gesang: egal wie sehr hier Autotune greift, es passt, dennoch vermisse ich langgezogene Vokale an so manchen Stellen, im Refrain sind sie alle da, in den Strophen leider nicht so.

ich würde was den Gesang betrifft an deiner Stelle doppeln bis der Arzt kommt, dann bis auf eine Mainspur den Rest wie nen Chor dazu mischen, das gibt Fülle, und die, im Gesang, vermisse ich hier.
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
Verney
Finde ich voll ok. Da hast Du Dich ganz schön gemacht... Gesang und Intonation sind auch voll in Ordndung, Gesang vermutlich mit Autotune / Melodyne bearbeitet (?),, das macht aber nichts - Hauptsache er passt, wie auch immer er entstanden ist,....

Klar ist das stilistisch die alte Schule, das ist aber auch vertretbar, denn schließlich wird ja auch Blues oder Jazz aus alten Tagen gespielt - da beschwert sich ja auch keiner - genauso wie Klassik und Tango, etc... dass ein Musikstil gerade nicht aktuell sei, ist für mich kein Argument.
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
popnapp
Der Song ist cool, hat was und ich fand ihn spannend zu hören. Schöne Dynamik, schöne Fahrt zwischen ruhigen und intensiveren Stellen. Der Gesang weist ein paar kleine Mankos auf, die aber nicht weiter ins Gewicht fallen. Die eine Stelle, wo "Bauch" auf "Schlauch" gereimt wird, da schien es mir für einen Moment, dass hier die Ideen ausgegangen waren. Auch musikalisch wartet man da etwas unschlüssig, was denn jetzt ist. Aber von diesen kleinen Erbsen ab- und auf die ganze Songlänge gesehen eine runde Sache.
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
hopoh
Sehr schönes Composing, auch der Sound kommt gut , auch die Voice klingt gut weil sie sehr ehrlich rüber kommt.. ausser die gesungenen langgezogenen Worte... die würde ich kuerzen, das kommt dann - glaube ich - knackiger...aber von der Atmo, Produktion und Composing alles gut gemacht
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
Manu 1978
Ich weiß wieviel Arbeit und Herzblut in einem Song stecken können. Deshalb übe ich normalerweise keine Kritik an anderen Künstlern! Hier die einzige Ausnahme:

Mix und Mastering 2 Daumen hoch
Auswahl der Instrumente passend
Gesang okay.

Den Song kann man sich gut auch während einer Unterhaltung anhören. Er stört nicht. Aber das ist auch das Manko. Man hat das Gefühl. das auf altbewährtes zurückgegriffen wurde, nach dem Motto, damit kann man nichts falsch machen. Nicht der geringste Versuch etwas neues Einfließen zu lassen, keine auffallende Variation. Eben ein Song, der nicht stört. Erinnert ein wenig an Westernhagen (allerdings kann der es wesentlich besser). Als würde man versuchen auf einen Zug aufzuspringen der gar nicht mehr da ist. Jemand hier würde sagen "Altbacken". Ich hätte von jemanden, der bei anderen immer so ganz genau weiß wo es lang gehen muss wesentlich mehr erwartet!

Trotzdem gute Soundqualität! Gute handwerkliche Leistung.

Nichts für Ungut

Manu
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
Marry50a
Schatzi neben mir sagt grade: Hey, das is ja wat schön!! ...... Und wenn Schatzi das sagt.............. :D :D Fand ich übrigens auch.....:girlp:
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
pivo7
Schön schlageresk!

Ja, das hat Mike mal wieder gut hingekriegt.
Er ist eine echte Bereicherung für dieses Netzwerk! Sehr kooperativ, freundlich und professionell veranlagt!

Nur ...den Einstieg hätte ich versucht, mit einem gekonnten Intro einzuleiten.
Und natürlich kommen - welch Zufall - die besten Intros von den Beatles! Beispiel: "Here comes the sun" (YT-Code "KQetemT1sWc")
  • Danke
Reaktionen: Mike2009
Mike2009
Jo, das war durchaus eine Odyssee mit diesem Werk... ich spüre deine Erleichterung, Peter 😅
Die Mühen und Strapazen haben sich gelohnt:
Der Song kommt gut 'rüber, ist sehr angenehm arrangiert und gesungen, deine sonore Gesangsstimme mit der angenehmen Klangfarbe und der gute transparente, wohlklingende Mix von @leary 👌Der versteht was davon.
Teestunde
Macht mich irgendwie melancholisch. Erster spontaner Eindruck: mehr davon!
Musik echt zum neidisch werden. ;)
Stimmt, die Stimme hat was. Man merkt, dass du wirklich gerne singst.
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
Andi Steffen
Wow.... was für eine beeindruckend schöne Stimme Du hast. Sie ist auch schön präsent. Der Song mit seinem Aufbau und seiner Melodie gefällt mir sehr, sehr gut.
Über den Mix/Master kann ich als Laie nichts fachgerecht bewerten, aber irgendwie klingt es für mich nicht ganz ausgewogen... so als ob ein paar hohe Frequenzen zu viel "hier!" gerufen hätten...
Aber insgesamt ist Dein/Euer Song schon eine Wucht, die mir sehr gefällt!! Vielen Dank :)
  • Danke
Reaktionen: Percy_Pösch
Oben