1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Nach Hause

Song in 'Rock, Metal, Punk' von TGud gepostet, am 16.05.14.

  1. TGud

    TGud

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    11.247
    11247
    8.85/10, 13 Stimme(n)
    Titel:
    Nach Hause
    Dauer:
    00:05:00
    Datum:
    16.05.14
    Interpret:
    TGud
    Kategorie:
    Rock, Metal, Punk

    HAbe auch noch ein Stück aus dem MamaFettig-Contest gefunden. Nach Hause war der erste Text im Rahmen dieses Contests, der mich angesprungen hat. Ich finde ihn auch heute noch ganz besonders. Die Streicher hat asli dazu gesteuert. Vielen Dank dafür. Die sind nochmal eine echte Berreicherung des Songs. Also, viel Spaß beim Hören. Nach Hause Text: Jörg Dahlbeck (MamaFettig) Streicher: asli Rest: Thorsten G. (TGud)
     
    TGud, 16.05.14
  1. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    10/10,
    Alter , ich hätte fast geheult , so gut habt ihr das umgesetzt ,woran auch nicht zuletzt dein Gesang schuld ist ,deswegen hab' ich auch "Schreie nach innen" nicht umgesetzt , war mir zu Emotional ....also ZU. Anyway , geil gemacht.
     
    profhoell, 24.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  2. Nightfly

    Nightfly

    Registriert seit:
    18.09.13
    Punkte:
    8.041
    8041
    9/10,
    Das Stück hat mich traurig gemacht und somit erreicht. Wirklich toll komponiert, gut gesungen und arrangiert und auch das Solo hat mir (wie immer) gut gefallen. Sehr, sehr stark! Ich geh jetzt ein Tränchen verdrücken....
     
    Nightfly, 18.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  3. User70408

    User70408 Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    16.450
    16450
    9/10,
    Wieder ein toller Text von Jörg ! Wieder eine tolle Veredelung vom Zauberer Merlin - asli ! Der Rest vom Thorsten, ja auch toll ! Ich hab den Song, seit dem MamaFettig Contest, schon sehr oft gehört, jetzt wieder, und gefällt mir noch immer sehr gut !!!
     
    User70408, 18.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  4. musicdevil

    musicdevil Gesperrter User

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    21.377
    21377
    9/10,
    Ein wirklich schönes Stück, guter Text, gut umgesetzt. Gitarrensolo gefällt mir sehr gut, genauso wie der Kontrast zwischen den ruhigen und den "Abgeh-Stellen".
     
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  5. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    25.874
    25874
    9/10,
    Das ist ein wirklich starker Song, der hervorragend arrangiert und umgesetzt wurde. Hut ab dafür. Ich habe den Text ja auch vertont und einen völlig anderen Ansatz gehabt :). However, kudos to you.
     
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  6. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    8/10,
    Auch meiner Meinung nach eines der besten Stücke von dir. Musik passt super zum Text. Stimmung gut eingefangen. Paar Kleinigkeiten gäbe es zwar schon zu bemängeln, aber ich fass mich kurz: Gute 8 Punkte.
     
    mofox, 17.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  7. hopoh

    hopoh

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    11.585
    11585
    9/10,
    Hat mir auch "damals ;)" sehr gut gefallen , der Song. Die Streicher- und Padsequencen von Meister Asli sind hamma, hatte ich glaub schon mal geschrieben, hier ein extra big up für dich asli :). Auch gesungen fand und find ich es gut. Auch der Schluss genial in Szene gesetzt. Der Sound gerade beim Intro, Strophen bis zum Einsatz der Gits/ Drums ist sehr sauber , super gemischt. Auch der Part mit der Drums kommt gut , mir vll etwas zu gestückelt teilweise im flow , aber das sind Details im gesamten für mich eines deiner Besten Stücke auf R.de die ich hören durfte und darf :)
     
    hopoh, 17.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  8. Stoner

    Stoner

    Registriert seit:
    20.03.12
    Punkte:
    3.260
    3260
    9/10,
    Eigentlich müßte man das Voting aufteilen - der wirklich gute Text von Jörg macht hier (für mich) auch ´ne ganze Menge aus. Aber nat. ist der Song ziemlich gut gemacht und nimmt einen mit bzw. macht nachdenklich. Die Haare in der Suppe wären jetzt die "nuscheligen" Vocals und teilweise die Drums, aber nicht wirklich dramatisch. Deine "abgehackte" Spielweise fällt mir hier auch wieder auf, was nicht so ganz meins ist. Aber, wie gesagt, Geschmackssache. Insgesamt reicht´s nicht ganz für ´ne 10 aufgrund der Korinthen. :)
     
    Stoner, 17.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  9. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.522
    50522
    10/10,
    Hi, Mamas Texte sind allesamt erstklassig, oft sogar derart gut das MIR eine Vertonung als Verhunzelung erscheint :) Bislang hat kein Song mit fettigem Text mir wirklich zu hundert Pro gefallen, dieser Titel hier ist die erste Ausnahme für mich, Respekt dafür. Handwerklich ist das durch die Bank spitze, lediglich der Gesang klingt nicht so prall, was nicht am Gesang liegt sondern am Klang. Das rockige Grundgerüst mit leicht getragener Stimmung ist hervorragend gestrickt. Ich habe diese schier unendliche Diskussion im Voting Thread im Hinterkopf und frage mich, wann ich, wenn nicht jetzt und hier, ne volle Punktzahl vergeben sollte. Gemessen an der Tatsache das hier unter uns in der Hauptsache leidenschaftliche Mucker herumturnen, die ihren Kram nicht vermarkten müssen, behaupte ich, das man mit Fug und Recht konstatieren muss, das man dies nicht besser machen kann. Korinthen kacken mal aussen vor. Gruss Holgi
     
    holgi, 16.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  10. AlecDrow

    AlecDrow

    Registriert seit:
    15.11.11
    Punkte:
    3.510
    3510
    7/10,
    Die Texte vom Jörg sind teilweise (richtig umgesetzt) Filme. Die Stimme klingt bei mir etwas stark komprimiert, kann das sein? Asli´s Streichersektion gefällt mir auch sehr gut. Touched mich aber nicht so, wie es wahrscheinlich könnte. Klingt mir noch nicht leidend genug. Trotzdem muss ich Dir ganz krassen Respekt für das geile GittenSolo zollen! Die Hook danach kommt auch irgendwie überzeugter rüber. Tolle Combo :)
     
    AlecDrow, 16.05.14
    TGud und MamaMuuht bedanken sich.
  11. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.362
    20362
    9/10,
    Gefällt mir besser als der vorige Song. Das Song-Feeling überträgt diese hoffnungslose Situation oder diese Bitterkeit gut. Nnur der Mittelteil finde ich steht im Widerspruch zum Textinhalt das er zu euphorisch klingt, so hymnenhaft. Da gabs von dem Ding noch eine Songversion von einem andern User, die interpretierte den Text noch eine Spur besser.
     
    stonyroad, 16.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  12. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.194
    105194
    8/10,
    ein Beispiel, dass auch eine, eigentlich abgenudelte, Chordfolgen (hier im Ref. Am, F,C,G) wunderbar funktionieren, wenn die Komposition stimmt. Habe die Nummer noch gut im Ohr und sie zählt für mich zu Deinen stärksten Stücken. Ich meine die Nummer so gut zu kennen, das ich meine, festzustellen, das Du sie neu gesungen hast. Kann mich aber auch täuschen. Wenn ich derzeit was bemängeln würde, ist es, wie bei Deiner anderen Nummer, das Arrangement des Refrains. Straighter würde noch besser kommen. Weg vom Groove der Strophen - Nur den Schluss des Refrains (ab "mein Leben") wechselst Du wenige Takte in einen straighten Groove. Versteh ich ehrlich gesagt nicht ganz :) Was das Solo angeht, bin ich bei Helge. Diese Nummer hätte es nicht zwingend nötig gehabt, so geil es gewixxt ist. Somit ist mir die Nummer auch einen Tacken zu lang. aber sonst- ganz feines,richtig gut gemachtes Teil. Gut gesungen und grösstenteils passt mir der Mix und das Arrangement auch gut in den Kram.
     
    Wennto, 16.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.
  13. helge1973

    helge1973

    Registriert seit:
    22.10.11
    Punkte:
    84.746
    84746
    9/10,
    Sachma, TGud - woher nimmste die verdammte Zeit nur her? :-o Ich bin nicht neidich auf Dein Können, mehr auf Deine Zeit :sauer: Hier gefällt mir der Gesang sehr, weil er glaubwürdig ist und Du auch aus Dir ordentlich herausgehst. Auch der Aufbau ist zwar gängig (erst leise, dann wird's laut), doch hier passt es, 4 allem wenn bei 1:32 Deine allseits geliebten Gitten :-D anfangen. Du hast es (mal wieder) wunderbar geschafft einen Mami-Text absolut passend zu vertonen. Auch die Wahl der (vielen) Instrumente ist Dir gelungen, ohne überladen zu wirken, steckt viel Arbeit drin, merkt man ... nur: MUSS es bei echt JEDEM Lied n GittenSolo geben? :kratzamkinn: Auch wenn ich hier zugeben muss, dass es hier gelungen ist, aber ... nun ja ... musste selbst wissen. Auch der Abklang am Ende ist Dir gelungen (auch wenn das AUCH gängig ist), da absolut schlüssig. 9 Weizenbier dafür! :drunk:
     
    helge1973, 16.05.14
    MamaMuuht und TGud bedanken sich.