Prinzeisenhans

Miss Gray Remix

  • Autor Prinzeisenhans
  • songvote_creation_date
Hallo Leute... Mein Remix zu Miss Gray ist fertig. Hört einfach mal rein und schreibt Eure Meinungen. Es hat mir selten so viel Spass gemacht, einen Track zu schrauben, wel es so derbe groovt :) Viel Spaß beim hören!!
Autor
Prinzeisenhans
Song-Veröffentlichung
Artist
Swingkiller
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
337
Bewertung
6,14 Stern(e)

Song-Rezensionen

M
Also ich find den RMX gut gelungen. War auch glaub ich keine schnelle und leichte Sache. Ich finde der groovt gut und den Mix finde ich auch gut gemacht. Weiter so!
uelimichel
Hm - kann dem Song nicht viel abgewinnen. Auch im Mix nicht. Ueli
Kay_S
Ideen/Musik: 1,4 von 2,5 Groove/Drums: 1,1 von 2 SFX (kreatives Effektdesign): 0,2 von 1,5 Arrangement: 0,7 von 2 Tontechnisches: 1,7 von 2 ----------------------------------------- Insgesamt: 5,1 (5) Punkte Gesang, Gitarre, Bass und 3, 4 Drumspuren sind für so ne Housenummer einfach viel zu wenig Elemente. Zudem ist das Material schlecht arrangiert (hat fast keinen Songaufbau und keine Spannungsbögen), und die wirren Harmoniewechsel machen einen ganz nervös... huch! :p Drum/Groove-Programmierung ist zu simple - ich kann kaum nen Groove feelen. FX-mäßig passiert auch so gut wie nix, ausser das HiHat-Panning, was wiederum nicht sehr spektakulär ist. :) Kay
bensummerfield
Kommt ans Original nicht wirklich ran, ist leider kein "Hit Remix". Würde ich an deiner Stelle nochmal neu remixen das Ding und auch versuchen, mehr neues eigenes mitreinzubringen, vielleicht ein paar Breaks und auch ganz neue Stellen / Melodien ohne Gesang reinbringen, mehr mit Gesangssamples vom Originalgesang arbeiten, etc... da ginge sicherlich noch einiges.
mathew
Hi Oki ganz guter Groove. Sound gibt keinen Anlass zu meckern. Den song finde ich sehr langweilig - vielleicht liegt das auch an meiner Disco-Phobie. Gruß Mattes
chrizbee
hey hans, nett aber irgendwie find ich ihn noch nicht rund. da muss noch irgend so ein athmos pad rein, desweiteren find ich teilweise die basslicks, vorallem wenn die anfangen zu schieben nicht sauber. beim intro würde ich auf die gesang licks noch ein delay und viel reverb legen. dann vielleicht noch ein wenig abwechselung durch ein paar hihat licks schaffen. und wo ist die base drum, die kann noch härter kommen. ansonsten saubere sache. hier doch noch ein mankerl, du hast die audiodateien nicht sauber geschnitten. man hört den schnitt z.B. 3:13. Schande über dein Haupt ;) versuchs mit einem fade in. bis das nicht korregiert ist wird ein punkt abgezogen. beste grüße aus beirut chrizbee
Hintermann
der bass ist geil schräg und die klampfe ist geil funky - auch die stimme ist toll- dafür gibt es 10 punke 0 punkte für dj-arrangement - etwas wirr teilweise 0 punkte für das aufgesetzte disco feeling (ich hasse disco) 10+10+10+0+0+1 sympathiepunkt =7
Oben