Turquoise

Meister Yoda sagt: Genug es ist!

  • Autor Turquoise
  • songvote_creation_date
Bordon hat's getan. Damit war der Rubikon überschritten. Ich selbst hätte es mir nicht getraut, den Song einzustellen. Zu schnell fühlen sich heute zu viele auf den Schlips getreten, und dann wirst Du für den Rest Deiner Forenexistenz geschnitten, als wärst du Luft...

Der Text wendet sich gegen die maßlose Gier der Herrschenden und jegliche Absicht, den Untertanen das Leben und die Freiheit kaputt zu machen. Egal wer, egal wann und wo - die Methoden sind immer die gleichen. Das kann auch die Kirche meinen.

Bordon hat seinen Mix wieder heraus genommen. Habe ich nicht verlangt.
Damit Ihr nicht umsonst gevotet habt, hier die "offizielle" Version. Der Mix stammt von AWF. Er hat auch die Rhythmusspur dazu gebaut.

Klingt alles in allem ein bisschen weicher und aufgeräumter. Aber wie gesagt - Bordons Nummer war, gerade weil sie so hart klang - auch irgendwie passend.

@Kosake

Bordons Mix ist verlinkt.
Wer was gemacht hat habe ich doch geschrieben: AWF den Mix und die Drums. Rest ist von mir.
  • Danke
Reaktionen: 5 Mitglieder
Autor
Turquoise
Song-Veröffentlichung
Artist
Meiner Einer
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
2.100
Bewertung
8,52 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 1,00 Stern(e)
"..hurt ihr herum mit halbmond, stern und mohren.."

ich bin fassungslos, dass rassistische hetze auf dieser plattform raum findet.
noch fassungsloser, dass dies auch noch beklatscht wird.
Nightfly
:bigup:

...weil ich auf Banjo stehe.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
hopoh
Wenn man schon "meinen Avatar" benutzt ohne mich zufragen ;):)...musste ich da doch auch mal reinhören...Yoda würde sagen ..." gelungen es ist was du erschaffen hast"....gefällt mir sehr gut , der abgehangene Beat, Basslauf, die Gitarren , super Mix und Performance, inhaltlich sehe ich die Pauschalierung als künstlerisches Mittel , die in diesem Zusammenhang für mich völlig ok ist. Klasse gemacht :)
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Audiotic
Starker Song!
Musikalisch stimmungsvoll mit flüssigem Arrangement.
Bedachter Text, mit deutlicher Aussage trotz subtilem Herangehen. Stilsicher performt. Der Gesang gibt hier die Stimmung vor!

Der Mix ist zwar transparent und relativ homogen, ich hätte mir aber ein bisschen anderes Leveling mit prominenteren Vocals und gewünscht. Schwebt etwas...

8,5=9
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
pivo7
Zur allgemeinen Aufklärung über die Sachzusammenhänge.

Ich hatte Bordons Mix scharf kritisiert, da ich mittlerweile die Argumentation langweilig finde. Ich bin stark (nicht streng!) katholisch und die Kirchenkritik ist für "uns" langsam leicht vorhersagbar.

edit: dein geschriebener Roman zur Verteidigung deines Glaubens gehört hier nicht hinein, du kannst diese Gedanken gerne via PM an der User der diesen Song online gestellt hast zur Diskussion versenden.
holgi im Namen der Moderation


Grüsse
Pivo

P.S. / Übrigens: Diese Version von Turquoise (7/10) finde ich tatsächlich besser (Mix und Sound-Quali) als das Bordon-Piece. Ich bin mir sicher: Bordon hat genug Größe, um das von mir so zu akzeptieren. Sorry, Bordon :O) Bordon und ich verstehen uns mittlerweile recht gut und beidseitig - glaube ich - auch viel besser als vorher! Was offene Kommunikation so alles ausmachen kann :O)
malt30
Eigentlich mag ich derartige berechtigte Kritik eher subtil... aber durch den einfachen Aufbau, den Ohrwurmcharakter und den zum Wahnsinn neigenden Gesang find ich das durchaus gelungen... weil nämlich das subtile dadurch auf anderer Ebene wieder entsteht. Von der Mache her ziemlich genial, Luft an den passenden Stellen, nix überladen. Die Gesangslinie kommt mir zwar bekannt vor, aber ich wüßte nicht woher und vermutlich liegts daran, daß man die sofort im Ohr hat und nicht ohne weiteres wieder rausbekommt. Alles, was bei mir in Kopf geht und nicht sofort wieder verschwindet, bekommt von mir bei entsprechender Qualität - und die ist hier gegeben - ein full house.
Chapeau, und recht haste auch noch.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Ethersis
Sehr ungewöhnlicher Song! Die Vox haben einen hohen Wiedererkennungswert.
Ich hatte Bordons Mix wohl auch gehört und den Song direkt wiedererkannt.
Wütend, diabolisch mit einer Spur Wahnsinn. :)
Der Songaufbau mit seinen zahlreichen Überraschungen ist genau nach meinem Geschmack und verknüpft Wahnsinn mit Humor. So mag ich das!
Beim Mix ist mir der Bass zu dominant/laut aber ansonsten hab ich da nix zu meckern.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
balandi
Sehr coole Nummer.
Obwohl mich Texte meistens nicht sonderlich interessieren, finde ich diesen hier gelungen.
Die musikalische Umsetzung ist klasse.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
holgi
Bordon's MixVersion war etwas härter, gefiel mir besser. Der Titel lebt jedoch vor allem durch Stimmung und Gesang, und das nun ist auch hier super.

Textlich isses mir (wie schon bei Bordon erwähnt) zu abstrahiert, ist ok, ich sehs halt weniger extrem.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Kosaken-Kaffee
Blöd, dass die ursprüngliche Nummer weg ist. Ich denke, der Mix war etwas besser gewesen, sofern ich mich recht erinnere.

Schreibst du auch noch, wer jetzt da was an dem Teil genau gemacht hat?

Was ich ursprünglich geschrieben hatte, war sinngemäss: Instrumental und Mix gut, Text etwas zu sehr schwarz/weiss, aber direkt, der manche Verhalte gut auf den Punkt bringt.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
2-PLUGGED
Sehr gute Nummer. Da passt alles.:):bigup:
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
stonyroad
Gefällt mir, hat es schon beim Bordon-Mix getan.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
biofader
Hier sind die Könner zu hause.....hitverdächtig!!
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Locis
Gefällt mir rundherum. Ende etwas zu ausgefranst, aber kein Punktabzug. Groovt und lädt zum nachdenken ein...
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 9,00 Stern(e)
Hey,

sehr virtuos, gefällt mir im Prinzip wie immer sehr gut. Deine Stimme bettet sich diesmal -vielleicht aufgrund des Reverbs und des EQ (?) - nicht ganz so gut auf das Instrumental. Aber ansonsten schon top!

9/10*
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Damaged
Ich kenne Bordon`s Version nicht, empfinde diese hier aber ganz stimmig.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
stoman
Gerade hatte ich mal 5 Minuten Zeit und wollte nach lange Pause wenigstens mal wieder EIN Lied aus dem Songvoting anhören. Da habe ich ja wohl genau das richtige Stück gewählt! Alles richtig gemacht, in jeder Hinsicht.

Volle 10.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
SilentWarrior
Richtig gute Nummer.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Out Of Mind
Jau, es ist genug. Cool und zwei Hände von mir!:bigup:
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
jet2
was ist denn mit dem beitrag von @bordon passiert?

der song hat dampf und ist gut gemacht.
ich finde ihn von den lyrics her, wenn man ihn so wie bordon, direkt als kirchenkritik vorstellt,
als osterei vielleicht etwas zu schwarz/weiss bemalt.
aber das ist künstlerische freiheit.
sollte doch hier eigentlich kein problem sein.
und es bieten sich ja auch noch andere interpretationsmöglichkeiten.
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 10,00 Stern(e)
Jo, Danke Meister Turquoise. Dein Padawan Bordon dankt es Dir, daß Du den Song reingestellt hast. Super-Text. Super-Song. Deine Vocal-Performance ist nur vom Feinsten. Und danke, daß ich den Song auch mischen dürfte. Würde mir wünschen, daß dieser Song im galaktischen Universum noch mehr Aufmerksamkeit bekommt.
12/10 Sterne !
  • Danke
Reaktionen: Turquoise
Oben